Auf die Schule vorbereiten

Auf die Schule vorbereiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von AndreaWDU am 09.05.2012, 18:28 Uhr

Einschulung des Geschwisterkindes...

Hallo,
unser Grosser kommt nach den Sommerferien in die 3. Klasse. Sein Bruder kommt in die 1. Klasse.
Natürlich kann er beim Gottesdienst in der Kirche nicht dabei sein, weil er selbst Schule hat.
Nach der Kirche findet auf dem Schulhof eine kleine "willkommensfeier" statt. da stehen dann die 2. klässler (1. und 2. klasse sind zusammen) und empfangen die "idötzchen". DAs ist für die kleinen sehr aufregend. Meint ihr, ich kann die Lehrerin fragen, ob der Grosse bruder dann für die ca 30 min raus kommen darf oder findet ihr das blöd?
Ich weiss auch gar nicht mehr, ob die Kinder nicht sowieso dabei sind, das ist auch möglich. Ich wollte mal die Klassenlehrerin fragen

andreawdu

 
6 Antworten:

Re: Einschulung des Geschwisterkindes...

Antwort von mozipan am 09.05.2012, 18:50 Uhr

Bei uns gings nicht, die Große hatte Unterricht. Gefragt hatte ich allerdings auch nicht, weil ichs nicht so wichtig fand.

Aber wenn du fragen willst, warum nicht?! Fragen kostet nichts.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschulung des Geschwisterkindes...

Antwort von Pebbie am 09.05.2012, 19:00 Uhr

Bei uns war das gar kein Problem.
Und auch wenn der jetztige 4-Klässler im Sommer in die Weiterführende Schule kommt, darf unsere Tochter mitkommen.
Wenn etwas mit Geschwistern ist wird immer beurlaubt. Aber, wie gesagt, das ist bei uns so.
Ich würde mal nachfragen.

LG Ute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschulung des Geschwisterkindes...

Antwort von gasti75 am 09.05.2012, 19:17 Uhr

Wir werden unsere Kleine in den Kiga bringen u erst zum gemeinsamen Mittagessen wieder abholen, denn es ist der große Tag unseres Sohnes, das soll er genießen!

Wenn gefeiert wird sind natürlich alle dabei

Hoff nur das wir beide für die Einschulung freigestellt werden...ist nämlich nicht üblich und offizielles Frei oder Sonderurlaub bekommt man auch nicht :-(


gasti

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschulung des Geschwisterkindes...

Antwort von Maxikid am 09.05.2012, 20:10 Uhr

wir werden die Lütte auch in den KiGa bringen, bis zum Mittagessen. Denn sie würde der Großen die Show stehlen.

Gruß maxikid

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Klar frag nach........

Antwort von Caot am 10.05.2012, 9:24 Uhr

.....bei uns machen aber an der Einschulungsfeier alle Kinder der Schule mit, alle schauen sich das Schulspiel an und für alle endet der Tag gleich. Es findet kein regulärer Unterricht statt, es ist ja Einschulungstag! Und den erleben hier alle Kinder, nicht nru die 1.Klässler.

Geht das bei euch so nicht, dann frag nach, ob der Sohn ab der Uhrzeit XY freigestellt wird. Ich denke, das sollte das kleinste Problem sein.

Grüßle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschulung des Geschwisterkindes...

Antwort von krummenau am 11.05.2012, 12:40 Uhr

Bei uns empfangen üblicherweise die Viertkläßler die neuen Erstkläßler in der Pausenhalle mit einem Lied oder Sketch, d.h., die Vierten Klassen haben dann während der Feier eh keinen regulären Unterricht. Ich glaube, sie gestalten auch den Gottesdienst mit. Es ist aber kein Problem, daß Geschwisterkinder der Einschüler, auch wenn sie nicht gerade in der 4. Klasse sind, sich die Einschulungsfeier ihres Geschwisters mit angucken dürfen. Sie dürfen auch vorher am Gottesdienst teilnehmen und werden dafür ganz selbstverständlich vom Unterricht freigestellt. Oder wenn ein Kind aus der 3. Klasse Kommunion hat, dann können die Geschwister auch mit zum Gottesdienst. Da muß man bei uns meistens noch nicht mal nachfragen, da die Lehrer üblicherweise wissen, wenn Kinder noch Geschwister an derselben Schule haben (Schule ist mit 200 Kindern recht überschaubar) und dann von selber sagen, ob Kind xy nicht dann und dann an der Feier des Geschisters teilnehmen möchte. Das wird bei uns also ganz locker gesehen. Wenn das bei Euch eher unüblich ist, würde ich trotzdem auf jeden Fall nachfragen. Erzwingen wirst Du aber nichts können, wenn die Schule nicht mitspielt.
Viel Erfolg wünscht Silke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"

Einschulungsgeschenk von Verwandte??

Hallo, ich hätte jetzt auch mal eine Frage. Wurde jetzt gefragt von mein Bruder was er meinem Sohn zur Einschulung schenken kann. Ich weiß nicht was man zur Einschulung schenkt, ist unsere erste Einschulung. Wäre für ein paar Tipps ...

von kerstin 21 09.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschulung

Jetzt steht der Einschulungstermin fest..

Hi, hier war ja der 5.9 der Einschulungstermin..Da aber immer an einem Samstag eingeschult wurde waren viele Eltern verärgert..In Niedersachsen gehen dieses Jahr die Sommerferien bis einschließlich Freitag und daher kam der 5.9 zustande..Der Schulvorstand hat jetzt ...

von 20012006 18.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschulung

Einschulung, Rückstellung & anderer Wahnsinn

Hallo, unsere Tochter Miriam - jetzt 5,5 Jahre - ist das jüngste Kind in unserer Familie. Die Brüder sind jetzt 7 & 9 Jahre alt. Irgendwie komisch war Miriam schon immer - kein Zurücklächeln wie bei anderen Babys, mit 1 Jahr keinen Kontakt gesucht. Konnte mit 1 Jahr ...

von Miyako2 26.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschulung

nochmal zum Thema Einschulungsuntersuchung...

vom 14.02. Habe unten nochmal geantwortet. Nach einem Schulranzen werde ich mich nun auch langsam mal umsehen. Aber eilig habe ich es damit auch noch nicht, da der ja dann hier erstmal nur sinnlos rumsteht und noch gar nicht gebraucht wird. Bei uns beginnt die Schule erst im ...

von Mama von Jonas und Lea 20.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschulung

Einschulungsuntersuchung

Wo finden bei Euch die Einschulungsuntersuchungen statt? Bisher wurden die hier im Kiga vorgenommen. Dieses Jahr sollen wir nun im Gesundheitsamt einen Termin vereinbaren, was mit dem Auto ca. 30 min von hier entfernt ist. Müßte man dafür nicht irgendwelches Wegegeld ersetzt ...

von Mama von Jonas und Lea 14.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschulung

Geschenke zur Einschulung

Hallo, eigentlich dachte ich es wäre ja noch Zeit um sich über Geschenke Gedanken zu machen, aber unsere Familie (Oma, Opa, Tante...) fragen schon alle nach , wie wir uns das vorgestellt haben und was sie schenken dürfen. Gute Frage

von ccat 07.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschulung

Einschulung feiern? Wenn ja wie groß??

Ich bin jetzt mal auf eure Antworten gespannt! Bei uns wird es so laufen: Bei der Einschulung werden wir als Familie sein und auch die Großeltern, evtl noch die unverheirateten Tanten und Onkel! Danach werden wir mit der Verwandschaft (Großeltern, Tanten, Onkel, Cousins ...

von nest84 01.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschulung

Wie feiert ihr die Einschulung?

Ich weiß es ist ja noch ein bisschen hin ;) Wollte aber doch mal horchen, ob ihr schon Pläne für den Tag der Einschulung habt? Feiert ihr groß, im gemieteten Raum oder Zuhause im Garten, mit der ganzen Familie oder nur klein? Oder macht ihr eher einen tollen Ausflug ...

von angelok82 26.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschulung

Was anziehen zur Einschulung?

Hallo, unser Sohnemann wird dieses Jahr eingeschult und ich mache mir nun langsam so meine Gedanken. Was ziehen Eure Knirpse an diesem Tag an? Ich weiß, ist auch Wetter bedingt, aber ich habe schon ewig dieses Bild vorm auge, wie er in einem schönen Anzug mit Krawatte mit ...

von angelok82 23.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschulung

Einschulung... Wann???

Hallo! Mein Sohn wurde am 10.11.2007 geboren, und kam am 01.01.2011 in den KiGa. Meines Wissens nach, käme er doch nächstes Jahr in die Schule, oder? Wohnen in Bayern... Ist er dann nächstes Jahr ein KANN oder ein MUSS Kind? Er käme ja dann nächstes Jahr noch nicht ganz ...

von KleineMaus85 11.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschulung

Die letzten 10 Beiträge in Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.