Vornamen

Vornamen

Fotogalerie

Redaktion

 

von kaempferin  am 24.03.2020, 20:45 Uhr

Welche Namen könnt ihr nicht mehr hören?@ak

Danke für Deine(n) Antwort/Beitrag :-) !

"Lustig... genauso ging es mir auch. Auch Jacqueline , Patrick fand ich früher ( als Teenie ) echt schön."
Tatsächlich? Wie witzig und interessant ;-) Jacqueline fand ich zwar nie schlecht; war - und ist - auch jedoch auch nicht und nie mein Favorit. Und Patrick fand und finde ich auch immer in Ordnung und vergebbar; war - und ist - ebenfalls nicht und nie mein Favorit.

"Aber G s D ... ich war schon älter... und mir gefielen auf einmal die klassischen Namen."
Mir dann später auch. Aber als Teenie mit zwischen 17 und 18 Jahren gefielen mir engl./amerik. Namen sehr gut; wie Marilyn, Eileen, Jason... usw... usf... (waren noch ein paar mehr, aber die fallen mir gar nicht mehr ein). Da muss ich auch sagen - "zum Glück" hat sich mein Geschmack inzwischen ge-/verändert. Nichts gegen engl./amerik. Namen, aber viele sind einfach nicht (BR)D-tauglich, da zum einen immer noch einige nicht wissen, wie man sie schreibt und/oder ausspricht und dann muss man immer buchstabieren und das finde ich nicht gerade prickelnd - und zum anderen; wer spricht hierzulande z.B. Heather und Brian schon korrekt aus? Also, schon von daher... Aber daran denkt man halt als ganz junger Mensch noch nicht.

"Als Kind wollte ich immer ( wenn überhaupt Kinder ) einen Daniel-Pascal haben."
Nun, das ist ja überhaupt nicht mein Geschmack. Ist aber nicht so, dass ich diese(n) Doppelnamen hässlich oder unschön oder so finde; nein; das ganz bestimmt nicht; aber... siehe weiter oben.

"David hätte ich auch gerne genommen---- aber das ging leider nicht mehr."
Wieso das denn nicht (mehr)? Und David finde ich ebenfalls nicht schlecht und gut vergebbar, aber dieser Name entspricht auch nicht meinem Geschmack.

Und welche Namen ich als KIND vergeben hätte, weiß ich gar nicht (mehr?) - als JUGENDLICHE schon (siehe weiter oben). Und heute würde ich SOWIESO GANZ ANDERE Namen vergeben als damals. Welche, habe ich hier ja schon etliche Male geschrieben - und demzufolge kann man auch danach googeln. Und heute wäre ich gar nicht mehr glücklich über meine damalige Namenswahl, denn; wie gesagt; hat sich mein Geschmack praktisch um 360° gedreht.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Wann ist Ihr Entbindungstermin ..? In diesen 12 Foren für die Schwangerschaft
finden Sie andere schwangere Frauen, die auch in Ihrem Monat entbinden:
Schwangerschaftsforen
  * Januar * März * Mai * Juli * September * November
  * Februar * April * Juni * August * Oktober * Dezember
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.