Vornamen

Vornamen

Fotogalerie

Redaktion

 

von Astarte  am 23.02.2021, 20:24 Uhr

Was macht ihr eigentlich mit euren absoluten Wunschnamen...

Ich habe auch (noch) kein Kind -und da wir in Kinderwunschbehandlung sind, kann es sein, dass evtl. noch eins oder zwei kommt oder eben (wahrscheinlicher!) auch gar keins!- und das macht mich erst so richtig traurig, dass ich möglicherweise kein eigenes Kind bekommen kann, dem ich von Anfang an einen Namen geben und das ich nicht mit Liebe und Fürsorge überschütten darf!
Ich fand Namen jedenfalls auch seit jeher interessant. In meinem Umfeld versteht das allerdings keiner!

Ein Favoritenname für einen Sohn, den mein Schatz sehr früh geäußert wurde, wurde von meinem Cousin unwissentlich „weggeschnappt“. Das war allerdings auch ziemlich hart, zumal meine Mutter gemeint hat, ich hätte den Namen ausgeplaudert und wäre selbst Schuld, dabei haben mein Cousin und ich nie über Namen geredet!
Seitdem halte ich Favoriten noch strenger geheim!

Ein Haustier hat von mir mal einen Namen bekommen, der später kurzzeitig ein einigermaßen beliebter Hitlisten-Kindername gewesen ist...und als das Haustier verstorben ist, ist mir der Name so sehr ans Herz gewachsen, wie das Tier! Seitdem werde ich nie wieder einen „Menschennamen“ an ein Tier vergeben! Insgesamt finde ich das sowieso auch eher grotesk. Ich möchte auch keinen Hund, keiner Katze, keinem Meerschweinchen begegnen, das so gerufen wird, wie ich!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Wann ist Ihr Entbindungstermin ..? In diesen 12 Foren für die Schwangerschaft
finden Sie andere schwangere Frauen, die auch in Ihrem Monat entbinden:
Schwangerschaftsforen
  * Januar * März * Mai * Juli * September * November
  * Februar * April * Juni * August * Oktober * Dezember
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.