Vornamen

Vornamen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von netti79 am 19.05.2021, 12:59 Uhr

Vornamen für Zwillinge

Hallo, Ihr Lieben,
ich hatte hier vor kurzem schon Mal geschrieben und möchte mich nochmal für Eure vielen hilfreichen Antworten bedanken. Nun ist es so, dass ich noch immer zu keiner Entscheidung gekommen bin, weil ich aus anderen Gründen wieder an unserer Auswahl Zweifel habe. Und zwar habe ich 4 Kinder (6,5,3 und 1 Jahre), diese heißen Louisa Marie, Mathéo Louis, Léonard Luca und Sophia Julie, wobei der jeweils zweite Name stumm ist. Nun erwarten wir in Kürze (heute SSW 37+1) Zwillinge, 2 Mädchen. Mein Mann möchte von Anfang an, ein Mädchen Sarah nennen und lässt sich davon nicht abbringen, also hab ich das akzeptiert, der Zweitname ist ihm egal. Mir gefallen folgende Namen:

Elisa
Johanna
Lena
Valerie und
Isalie (mein Favorit)

Als Kombinationen für die beiden finde ich schön:
Valerie & Isalie
Eleni & Isalie
Sarah & Lena
Sarah & Johanna
Sarah & Elisa

Nun finde ich, dass die beiden Vornamen der Zwillinge zueinander passen sollten und diese aber auch passend zu den Vornamen meiner anderen Kinder sein sollten. Deshalb denke ich, dass ich Elisa nicht wählen kann, da er zu dem Namen meiner großen Tochter - Louisa - zu ähnlich ist. Lena ist mir zu häufig und ist auch nicht "der Name" für mich, obwohl er zu Sarah schön ist. Johanna ist ggf zu lang in der Kombination zu Sarah? (Hannah gefällt mir nicht). Zu Isalie sagte mir letztens jemand, dass hier ggf Lehrer und Erzieher das Kind immer nach der Schreibweise des Namens fragen würden und aufgrund der Endung "ie" würde der Vorname nicht zu den Vornamen meiner anderen Töchter passen, da diese alle auf "a" enden. Mit meiner liebsten Kombination "Valerie und Isalie" oder "Eleni und Isalie" erklärt sich mein Mann niemals einverstanden, da er unbedingt Sarah möchte. Ich finde, wenn die Zwillingsnamen beide auf "ie/i" enden, dann wäre das als Zwillingspärchen passend, aber auch zu den Vornamen meiner anderen beiden Töchter. Ist das aber auch so, wenn nur ein Name der Zwillinge auf "ie" endet wie bei "Sarah und Isalie"? Ich bin schon richtig verzweifelt, da ich einfach keine perfekte Kombination finde. Zudem sagt mein Mann, dass der Name Isalie im Vergleich zu Sarah wie eine "Strafe" für das Kind wäre. Für mich ist dieser französische Name einfach wunderschön. Würdet Ihr allein entscheiden oder - weil es Zwillinge sind - jeden Elternteil einen Namen bestimmen lassen? Das wäre die fairste Variante, jedoch bringt diese die o.g. Kombinationsschwierigkeiten mit sich. Was meint Ihr?

Vielen Dank schon mal vorab!

LG
Letti

 
28 Antworten:

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von Kikiwi89 am 19.05.2021, 13:24 Uhr

Es sind eure gemeinsamen Kinder. In meinen Augen sollten beide Elternteile auch beide Namen mögen. Kompromisse sind ja okay, aber wenn eine/r von euch einen Namen gar nicht mag, wäre er für mich raus.
Warum denn nicht Isalie als Zweitname? Das würde doch toll passen.
Ich sehe es ähnlich wie du. Johanna wäre mir zu lang dazu, Lena zu häufig und Elisa viel zu ähnlich zu Louisa, wenn auch super schön. Da Sarah ein Name ist, der in meiner Generation sehr häufig ist, könnte auch ein weiterer Name aus der Zeit dazu passen. Ein paar schöne Möglichkeiten gibt es da, in meinen Augen.
Vielleicht:
Sarah und Linda
Sarah und Julia
Sarah und Laura
Sarah und Jana
Sarah und Anna
Sarah und Mira
Sarah und Nora
Sarah und Viola
Sarah und Helena

Sarah Valerie und Linda Isalie finde ich super schön. Dann hättet ihr auch 2 Mädchen mit S und zwei mit L.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von Ich-bins am 19.05.2021, 16:29 Uhr

Ich finde es sogar schöner, wenn die Namen von Zwillingen nicht zu ähnlich klingen. Ich denke, dass es den Zwillingen dann leichter fällt, sich auch als Individuum sehen, und nicht nur als Teil eines Doppelpacks.

Sarah und Valerie finde ich sehr schön und zeitlos. Passt auch zu den Geschwistern. Eleni wäre eher nicht meins

Also warum nicht Sarah und Valerie?

Andere Vorschläge:
Coralie
Rosalie (beide viel gängiger als Isalie, der gefällt mir auch nicht so)
Mavie
Dora
Nora
Paulina
Ricarda
Ava
Ida

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von kleines.2010 am 19.05.2021, 17:09 Uhr

Ich finde passende Geschwisterkombis schön, allerdings nicht zwangsläufig der Grund einen bestimmten Namen zu nehmen oder eben nicht zu nehmen. Nur zu ähnlich sollten sie, gerade bei Zwillingen, nicht sein. Dass beide auf i enden müssen, wäre mir nicht wichtig und ich fänd es auch nicht schlimm, wenn nur ein Kind auf i und alle anderen auf a enden.

Ich finde Sarah klingt sehr schön zu den anderen Geschwistern. Elisa gefällt mir sehr, wäre mir aber auch zu ähnlich zu Louisa. Isalie kann ich mir auch gut vorstellen, finde ich auch weder zu kompliziert noch als eine Strafe. Ich finde ihn nur leider auch etwas ähnlich zu Louisa und würde deshalb zögern.
Lena finde ich wie du langweilig/zu häufig und nur weil er klassisch zur Schwester passen würde, würde ich ihn nicht vergeben. Bei Johanna geht es mir genauso. Valerie mag ich einfach nicht, da gefällt mir Valentina sehr viel besser, vielleicht gefällt der dir ja auch?
Und Eleni gefällt mir richtig gut.

Wenn dir Isalie nicht zu ähnlich zu Louisa ist, würde ich Sarah & Isalie wählen.
Vielleicht Sarah Valerie/Eleni und Isalie Johanna (wobei mir da der Zweitname nicht 100% zu gefallen würde).
Ansonsten vielleicht Sarah Isalie, dann hat Kind 1 jeweils den Favouritennamen des Elternteils und für Kind 2 vielleicht Valerie Johanna/Elisa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von Schneewittchen123 am 19.05.2021, 19:43 Uhr

Ich finde den Namen Elisa am schönsten und auch passend zu Sarah, aber eindeutig zu ähnlich zu Louisa! Das würde ich auf keinen Fall machen.

Lena finde ich total okay und auch passend zu Sarah, aber mir persönlich gefiel der Name einfach noch nie besonders gut.

Mit Valerie und Eleni kann ich überhaupt nichts anfangen (außerdem ist mir Eleni viel zu niedlich und klingt für mich wie ein Spitzname von Elena), in Kombi mit Isalie finde ich es auch nicht so toll. Eleni/Valerie und Isalie klingt meiner Meinung nach etwas albern wenn man sie zusammen spricht.

Isalie ist nicht so mein Geschmack, aber gefällt mir besser als Valerie und Eleni. Er geht für mich stilistisch in eine andere Richtung als Sarah, aber ich empfinde die Namen nicht als unpassend zueinander. Sarah & Isalie lässt sich gut sprechen.

Johanna mag ich gerne und Johanna und Sarah finde ich total schön zusammen. Passen stilistisch total gut zueinander (bekannte und häufige, aber nicht inflationär vergebene Namen; alt und zeitlos; beide eher gehoben). Also zu lang finde ich Johanna überhaupt nicht. Es sind doch nur zwei Buchstaben mehr als Sarah (und nur einer mehr als Isalie) und ich finde es eigentlich ganz gut, wenn man die Namen nicht so leicht verwechseln kann. Sarah und Lena sind zum Beispiel beide zweisilbig und enden auf a, sie wären mir zwar nicht zu ähnlich, aber ich könnte mir doch vorstellen, dass sie leichter durcheinandergebracht werden als Sarah und Johanna oder Sarah und Isalie.

Mein Favorit ist Johanna

Aber wenn du merkst, dass dein Favorit Isalie ist, würde ich den auch nehmen, sonst ärgerst du dich nur.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von Tante_Erna am 19.05.2021, 20:55 Uhr

Ich finde, dass Sarah & Isalie sehr gut passen, sowohl für Zwillinge als auch zu den anderen Namen deiner Kinder

Ich mag die Schreibweise Sara persönlich lieber, aber das ist ja egal...

Sarah Valerie & Isalie Johanna (oder ggf Joanne) finde ich super schön.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von netti79 am 19.05.2021, 22:04 Uhr

Vielen Dank für Eure Tipps. Also Elisa wird es wegen der Ähnlichkeit zu Louisa leider nicht. Sarah Valerie finde ich auch total schön und ist auch mein Favorit für das eine Zwillingskind (Kind 1). Für Kind 2 würde ich dann Johanna Sophie oder Isalie Sophie favorisieren. Auch Aurelia empfinde ich als einen sehr schönen vergebbaren Erstnamen, z.B. Aurelia Sophie oder auch Maribel. Helena gefällt mir auch sehr gut. Helena Sophie? Jedoch heißt die Tochter einer weitläufigen Freundin so.

Ach, es ist so schwer. Ich habe Angst, mich für den falschen Namen zu entscheiden, dass ich mich dann später ärgere.

Was meint Ihr?

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von reblaus am 19.05.2021, 23:28 Uhr

Damit Du es später nicht bereust : nimm Isalie als einen Zweitnamen.
Den finde ich zB viel hübscher als Sarah .

Könnt Ihr Euch nicht so einigen, dass jeder einen Erstnamen und einen Uweitnamen aussucht
Kind 1 Erstname von Vater und Zweitname von der Mutter. Sarah Isalie
Kind 2 Erstname von der Mutter und Zweitname vom Vater.

Ich würde darauf bestehen , dass zu Sarah Isalie kombiniert wird, sonst hat das andere Kind nie eine Chance bei Deinem Mann

Ich bin so froh, dass ich mich mit dem einen Zweitnamen bei unserem Zwilling 2 durchgesetzt habe, bzw mein Mann , ja seine Lieblingsnamen an Zwilling 1 vergeben hatte. ( leider kam damit automatisch eine „Bevorzugung“ bei ihm)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von 3wildehühner am 20.05.2021, 0:45 Uhr

Da die weiblichen Geschwister bei dem Erstnamen die Endung „a“ haben und beim Zweitnamen die Endung “ie” haben, fände ich es am Stimmigsten, wenn das bei den Zwillingsmädchen auch so wäre.
Isalie würde ICH nur als Zweitnamen nehmen, denn er passt nicht zu den Vornamen der Schwestern und ist auch irgendwie zu ausgefallen im Vergleich zu den normalen anderen Namen der Geschwister. Allzu schön finde ich ihn auch nicht.
Louisa und Elisa fände ich zu ähnlich.
Sarah ist ein toller Name! Dein Mann hat einen guten Geschmack!
Valerie würde ich als Zweitnamen für das zweite Kind nehmen.Isalie für das erste.

Ich fände passend:

Sarah Isalie und

Janna Valerie

Annika Valerie

Mona Valerie

Elena Valerie

Mira Valerie

Nora Valerie

Paula Valerie

Selina Valerie

Franka Valerie

Klara Valerie

Rita Valerie

Tessa Valerie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von netti79 am 20.05.2021, 13:20 Uhr

Hallo, Ihr Lieben,

Vielen Dank für Eure Anregungen, Tipps und Meinungen. Also Kind 1 wird dann eine Sarah Isalie. Mir fiel noch ein Name ein, den ich schon mal gehört habe und der mir sehr gut gefällt, und zwar ist das der Name Sousanna (ein hebräischer Vorname biblischer Herkunft wie Sarah). Er kann auch Susanna (Deutsch) oder Zuzanna (polnisch) geschrieben werden. Ich würde aber die französische bzw. sogar hebräische Schreibweise Sousanna (vielleicht geht auch Sousana) bevorzugen, auch wenn der Name dadurch länger wird, jedoch nur geschrieben und nicht gesprochen länger. Hinzu kommt, dass ich französische Wurzeln habe. Dazu ggf den Zweitnamen Aurélie (gesprochen Orelie) oder Sophie, wobei Aurélie schon etwas sehr Besonderes wäre.

Was meint Ihr zu

Sarah Isalie & Sousana Aurélie
Sarah Isalie & Sousana Sophie

Mit Sousanna/Sousana wäre sogar mein Mann einverstanden. Er ist auch mit Sarah Isalie einverstanden, er möchte nur Isalie nicht als Erstnamen haben.

Vielen Dank vorab und viele Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von netti79 am 20.05.2021, 13:25 Uhr

Hier nochmal eine Ergänzung, es gibt auch die Schreibweise Susannah, dies würde dann auch den Kreis zu Sarah noch mehr schließen.

Was meint Ihr?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von Mami7115 am 20.05.2021, 18:41 Uhr

Wie wäre es mit : Sarah Aurelie und ValeriA Isalie?
So hätten beide Mädchen wieder Erstnamen, der auf A endet und beide einen frz. Zweitnamen mit gleicher Endung?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von netti79 am 20.05.2021, 20:08 Uhr

Vielen Dank für den Vorschlag. Aber Valeria gefällt mir so gar nicht. Ich mag so eher französische, spanische, italienische Vornamen

VG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von netti79 am 20.05.2021, 20:20 Uhr

Leticia gefällt mir auch sehr gut.

Sarah Isalie und Leticia Sophie (

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von 3wildehühner am 20.05.2021, 21:18 Uhr

Meine erste Tochter sollte Suzanne heißen. Der Name hat aber nicht zu ihr gepasst, so dass wir im Kreißsaal spontan umentschieden haben-bzw. ich...

Ich finde Sousanna zu "exotisch" von der Schreibweise zu den sehr normalen Namen der Geschwister.

Wenn, dann würde ich

Susanna oder
Susa

nehmen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von Samtpfötchen am 20.05.2021, 21:56 Uhr

Sarah Isalie & Leticia Sophie ... finde ich sehr schön...

Spontan kam mir beim Lesen noch

Lisanne in den Sinn.

Sarah & Lisanne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von netti79 am 20.05.2021, 22:32 Uhr

Danke schön!

Lysann hat meine Mutter auch gerade vorgeschlagen. Lisann finde ich tatsächlich besser als Lysann.

Estelle gefällt mir auch.

Viele Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von netti79 am 20.05.2021, 22:32 Uhr

Danke schön!

Lysann hat meine Mutter auch gerade vorgeschlagen. Lisann finde ich tatsächlich besser als Lysann.

Estelle gefällt mir auch.

Viele Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von Eu_geni am 20.05.2021, 23:08 Uhr

Sousana Aurelie und Sarah Isalie finde ich persönlich sehr gut Aurelia steht bei mir in der Top 3 neben Versavia und... Morrigan (ich weiß, dass er nicht so rein passt und eine schräge Bedeutung hat) Gerda belegt bei mir Platz 4

Ich finde es schön, wenn ein Name sowohl zu einem Kind, als auch zum Erwachsen passt. Wenn es nicht zu niedlich klingt und nicht allgegenwärtig ist.

Auch wenn beim ersten mal hören die Menschen etwas irritiert sind, im Nachhinein werden sie sich keinen anderen für die Kinder vorstellen können.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von KiWuBiene am 20.05.2021, 23:36 Uhr

Huhu,
wie heißen die beiden denn jetzt? habt ihr euch entschieden?
Sarah Isalie finde ich sehr schön

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von babyMAU am 21.05.2021, 0:05 Uhr

Wie fändest du denn

Sarah Isalie und Julia Valerie?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von babyMAU am 21.05.2021, 0:29 Uhr

Oder

Sarah Valerie und Junah Isalie

bzw.

Sarah Isalie und Junah Valerie

?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von babyMAU am 21.05.2021, 0:41 Uhr

Irgendwie fände ich es auch schön, wenn Zwilling 2 dann mit M anfangen würde!

Ihr hättet dann L, M, L, S und durch Sarah wieder S
...wäre also nur das M alleine
...vielleicht Sarah und Maira?
...wobei es mich persönlich da irgendwie stören würde, dass Sarah die einzige mit Endung auf h wäre...

...eigentlich ist auch die Verbindung zu Sophia durch das S doof....

Sara Isalie und Mila Valerie?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von netti79 am 21.05.2021, 12:08 Uhr

Hallo,

Vielen Dank für Eure Anregungen.

Ja, der Gedanke mit dem Anfangsbuchstaben "M" (ansonsten wäre Mathéo allein) kam mir auch schon vor einiger Zeit, jedoch hab ich keinen Vornamen mit M gefunden, der mir gefällt. Mila und Mia beispielsweise sind beides sehr schöne Vornamen, jedoch mir zu häufig und Mia klingt für mich eher wie eine Abkürzung. Milena und Melina gefällt mir auch nicht, außerdem auch eher häufig und nicht klangvoll. Martha, Mara, Mala sind mir zu hart.

Mein Mann wäre noch mit Helena einverstanden.

Susanna(h) Sophie/Aurélie & Helena Isalie
Sarah Isalie & Helena Sophie/Aurélie

finde ich auch sehr gut.

Was meint Ihr?

Vielen Dank vorab und viele Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von babyMAU am 21.05.2021, 14:02 Uhr

Mariella wäre z. B. klangvoll

Bei deiner ersten Kombi wäre nun keine Sarah mehr vorhanden
...würde er dann Helena statt Sarah nehmen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von babyMAU am 21.05.2021, 14:09 Uhr

Oder Malina, Marina, Marisa, ...?

Helena Valerie & Emilia Isalie?

Aurelia Valerie & Helena Isalie?

...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von Eu_geni am 21.05.2021, 16:28 Uhr

Milendina - ist ein Name meiner Oma, habe aber im Internet nichts dazu gefunden...ob damals beim Eintragen ein Fehler eingeschlichen ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von Mami1120 am 26.05.2021, 23:02 Uhr

Hey,
vielleicht gefällt euch der Name Malea? Beginnt mit M und passt meiner Meinung nach auch gut zu Sarah :)
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vornamen für Zwillinge

Antwort von JohannaPiaJosepha am 17.07.2021, 14:06 Uhr

Ich würde
Helena Sophie & Malea Isalie nehmen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wann ist Ihr Entbindungstermin ..? In diesen 12 Foren für die Schwangerschaft
finden Sie andere schwangere Frauen, die auch in Ihrem Monat entbinden:
Schwangerschaftsforen
  * Januar * März * Mai * Juli * September * November
  * Februar * April * Juni * August * Oktober * Dezember
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.