Vornamen

Vornamen

Fotogalerie

Redaktion

 

von Ich-bins  am 08.07.2019, 10:03 Uhr

Uneinigkeit Zweitname

Hallo,

Ich finde es nicht schlimm, wenn die Kinder unterschiedlich viele Namen haben

Meine Stieftochter hat als Zweitnamen den ihrer Patin. Da unsere Tochter nicht getauft wird, und somit keine Patin hat, fiel diese Option bei ihr raus.

Wir wollten aber nicht einfach irgendeinen Namen als Zweitnamen, sondern wenn dann einen mit Familienbezug. Da kam für mich nur meine Oma in Frage. Ein Junge wäre nach dem Opa meines Freundes benannt worden.

Als die Wahl für den ersten Namen endlich gefallen war, hieß es also nur noch: mit dem Namen meiner Oma oder ganz ohne ZN.

Wir haben uns bewusst für den Namen entschieden und geben ihn bei Anmeldungen auch immer mit an, auch wenn es nicht ihr Rufname ist.

Mein Freund war auch erst gar nicht begeistert von dem Namen, aber mittlerweile findet er ihn gut.
Auch wenn viele den Namen blöd finden, haben wir jetzt eine kleine Elfriede zuhause.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Wann ist Ihr Entbindungstermin ..? In diesen 12 Foren für die Schwangerschaft
finden Sie andere schwangere Frauen, die auch in Ihrem Monat entbinden:
Schwangerschaftsforen
  * Januar * März * Mai * Juli * September * November
  * Februar * April * Juni * August * Oktober * Dezember
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.