Vornamen

Vornamen

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von reblaus am 05.02.2020, 21:57 Uhr

Jungenname Sheldon

Vom Klang her hübsch , was er bedeutet weiss ich nicht . Wenn er Euch gefällt , Ihr aner in D lebt würde ich ihn als Zweitnamen wählen . ZB Richard Sheldon , Connor Sheldon ... ich denke Richard oder Connor sind weniger verfänglich.

Das in vielen Bereichen des Lebes Gerätschaften / Krankheiten / Ausführungen von Taten mit tatsächlichen Namen behaftet sind , kommt immer wieder vor .

In D zB nennt keiner sein Kind Mercedes ... in ES ganz normaler Mädchenname
Lenya in D gerne genommen , bedeutet in Spanisch Brennholz , leña.

Amelie , Viggo, Lutz , Axel .... wurden hier auch schon anders verknüpft...
Dabei wird vergessen , der Name war vorher da!

Ich denke dieses starke Verknüpfen mit Vorurteilen und oder anderen Dingen ist typisch deutsch . Also nix worauf man noch etwas geben kann.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Wann ist Ihr Entbindungstermin ..? In diesen 12 Foren für die Schwangerschaft
finden Sie andere schwangere Frauen, die auch in Ihrem Monat entbinden:
Schwangerschaftsforen
  * Januar * März * Mai * Juli * September * November
  * Februar * April * Juni * August * Oktober * Dezember
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.