Vornamen

Vornamen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Kleiser  am 01.08.2020, 11:12 Uhr

Ältere Mädchennamen mit L...

Wie gefallen euch folgende Namen:

Lisbet

Liesel

Liese

Lore

Zu altmodisch? Oder vergebbar?:)Danke schonmal

 
12 Antworten:

Re: Ältere Mädchennamen mit L...

Antwort von Phila83 am 01.08.2020, 11:34 Uhr

Lisbet (und auch genau deine Schreibweise) finde ich klasse! Stand ne ganze Weile in der engeren Wahl für meine Tochter.

Liesel Wiesel klingt mir als Norddeutsche zu bayrische.

Liese würde ich ohne e, also Lise, schreiben.
Nicht meins, aber kurz knackig mit nem skandinavischen Touch.

Lore ist für mich zu sehr mit Bergbau assoziiert.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ältere Mädchennamen mit L...

Antwort von Schmetterling am 01.08.2020, 11:58 Uhr

Sind für mich eher Abkürzungen.
Finde da dann Elisabeth, Lieselotte oder Hannelore schöner.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ältere Mädchennamen mit L...

Antwort von sarahT am 01.08.2020, 12:33 Uhr

Ich hatte noch ne (Groß-) Tante Lisbeth. Ist für mich deshalb eine nette alte Dame.

Liesel klingt sehr nach einer bayrischen Abkürzung für Elisabeth. Als vollständigen Namen finde ich ihn nicht so toll.

Liese ist für mich immernoch mit was negativem verbunden: Pröddelliese, Bummelliese etc. Deshalb für mich kein verggebbarer Name.

Lore mag ich sehr gerne. Als Kurzform von Hannelore oder Loreley. Ich wollte gerne eine Leonore und hätte es wohl Lore abgekürzt.

Von deiner Liste mag ich leider nur Lore. Den finde ich aber gut verggebbar und zeitlos schön.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ältere Mädchennamen mit L...

Antwort von Jayjay am 01.08.2020, 13:04 Uhr

Sind für mich alles Abkürzung. Und was Liesel angeht: In meiner Verwandtschaft gab es eine Elisabeth, die Liesel genannt wurde (Ende der 40er geboren). Von Bayern sind alle sehr weit entfernt...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ältere Mädchennamen mit L...

Antwort von Sonnenkäferchen am 01.08.2020, 13:16 Uhr

Lore oder Lisbet finde ich gut vergebbar.

Liese/Liesel mag ich nicht so.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ältere Mädchennamen mit L...

Antwort von die_ente_macht_nagnag am 01.08.2020, 14:48 Uhr

Lisbet ... ok, muss da aber ehrlich gesagt immer an Lisbeth Salander denken

Liesel ... ich kenne das Strick-Liesel, wäre jetzt nicht meins

Liese ... bei uns gibt es den Auspruch "so eine Liese" ... ist nicht positiv konotiert

Lore ... finde ich sehr schön

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ältere Mädchennamen mit L...

Antwort von kaempferin am 01.08.2020, 14:59 Uhr

Die Namen finde ich so alle nicht schlecht - Lisbeth ist jedoch nicht so meins - und Lore gefällt mir davon am besten. Aber noch um eine ganze Ecke besser gefällt mir Loreley. Das erinnert zwar gleich unwillkürlich an den Felsen am Rhein, aber das ist ja mitnichten eine negative Assoziation.

Meine ("älteren") absoluten weiblichen L-Favoriten sind übrigens Lilo und Lilly/Lilli (wobei ich hierbei die I-Endung wählen würde. Und diese beiden Namen würde ich auch selbst vergeben. Und letzterer ist ja auch seit geraumer Zeit auch wieder schwer "in".

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ältere Mädchennamen mit L...

Antwort von Lillyfee236 am 02.08.2020, 20:04 Uhr

Liesel ist für mich zu sehr Spitzname, die anderen finde ich gut vergebbar. Zu Lisbet: Sie wird ihn immer buchstabieren müssen und er wird grundsätzlich falsch geschrieben werden - weiß ich ganz sicher, denn ich heiße so, nur mit anderer Schreibweise Ich werde meistens "Lisbeth" geschrieben (ist in meinem Fall auch nicht richtig, aber scheinbar die intuitivste Schreibweise, ich würde mir also überlegen, ob ich sie nicht Lisbeth statt Lisbet nennen würde)
Liebe Grüße!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ältere Mädchennamen mit L...

Antwort von Kleiser am 02.08.2020, 21:12 Uhr

Danke dir. Das stimmt. Lisbeth dann:-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ältere Mädchennamen mit L...

Antwort von .Beppi. am 02.08.2020, 21:37 Uhr

Von den genannten gefällt mir leider kein einziger, für meinen Geschmack alle extrem hausbacken.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ältere Mädchennamen mit L...

Antwort von Ich-bins am 02.08.2020, 22:43 Uhr

Meine Reihenfolge:

Lisbeth (in dieser Schreibweise. Stand auch mal auf unserer Liste..)
Lore
Liese
Liesel (ist für mich eher ein Kosename)

Aber alle sind vergebbar.

Was hältst du von
Ludmilla
Leonore/-a
Leonida

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ältere Mädchennamen mit L...

Antwort von Kleiser am 03.08.2020, 21:51 Uhr

Leonore ist auch süß;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wann ist Ihr Entbindungstermin ..? In diesen 12 Foren für die Schwangerschaft
finden Sie andere schwangere Frauen, die auch in Ihrem Monat entbinden:
Schwangerschaftsforen
  * Januar * März * Mai * Juli * September * November
  * Februar * April * Juni * August * Oktober * Dezember
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.