Über 18 ... Über 18 ...
zurück

Re: Studentenbude und elterliche Haftpflichtversicherung, wer kennt sich aus?

Hallo,

http://www.versicherungsmagazin.net/fragen/wie-lange-sind-kinder-automatisch-der-haftpflichtversicherung-der-eltern-abgesichert

http://www.versicherungsmagazin.net/fragen/ist-eine-studentenwohnung-%C3%BCber-die-versicherung-der-eltern-abgesichert

das hab ich jetzt zu dem Thema gefunden - wobei ich da immer bei der eigenen Versicherung direkt nachfragen würde, nicht jede Versicherung hat die gleichen Bedingungen.


Wasserschäden - wenn dein Sohn den Wasserschaden verursacht - weil er z.B. die Badewanne vergisst - dann werden die FREMDschäden über die Haftpflicht abgesichert. Wenn dagegen ein Wasserschaden passiert weil es bei einem Sturm ein Fenster eindrückt und reinregnet oder Dach undicht wird oder... dann läuft das in der Regel über die Hausrat- oder die Gebäudeversicherung.

Gruß Dhana

von dhana am 28.09.2017, 13:04 Uhr

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Über 18 ...
Mobile Ansicht