Trennung vom Partner Trennung vom Partner
Geschrieben von dani_j_j am 23.08.2017, 14:53 Uhr zurück

Re: Wie viel sagt man dem Kind, brauche nochmal Rat

Ich denke auch, hol Dir Unterstützung, wann, was und wie Du das dem Kind sagst
Ich persönlich finde, dass der Papa das sagen sollte, am besten in einem Gespräch zu dritt, ihr solltet vorher absprechen, was dabei besprochen wird, da können Fachleute wirklich helfen, das ist ein heikles und schwieriges Thema
Und denk bitte an Dich und Dein Kind und Deine Beziehung zum Kind, auch wenn Du wütend bist auf den Vater und die Neue, das kann ich seeehhhr gut nachvollziehen, das sollte aber Deinem Kind nicht schaden, Du bist seine Mama und Du bist erwachsen und Du darfst auch traurig sein und die andere nicht leiden können, das klär aber bitte nicht auf dem Rücken des Kindes. Das ist sicher das schwierigste, und das gelingt meist schwer, wenn man verletzt und wütend und traurig ist.
Warum will er dem Kind noch nichts sagen? Lässt er sich noch alle Türchen offen? Dann würde ich dem Kind nicht von der neuen Freundin erzählen, nachher dreht er es anders zurecht, das soll er besser selbst erklären, warum und was.
Viel Kraft Dir, und lass Dich von dem Lügner nicht einwickeln, das war unterste Schublade, was er gebracht hat, da hab ich null Verständniss für, den kann die Neue behalten...

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Trennung vom Partner