Trennung vom Partner Trennung vom Partner
Geschrieben von emilie.d. am 21.08.2017, 15:50 Uhr zurück

Re: Da bin ich traditionell.

Wieso hat Hg nix mit Schwangerschaft zu tun? Die ist doch ursächlich dafür. Andere Freundin musste wegen vorzeitiger Plazentaablösung 20 Wochen liegen. Meine Schwägerin hatte eine so starke Symphysenlockerung, dass sie nur noch heulend auf dem Sofa lag. Das schafft man auch irgendwie, wenn man verlassen wird. Aber mit Mann ist es schon einfacher. Ich hätte stationär in die Klinik gemusst und das ist mit Hg, wenn man sich kein Einzelzimmer leisten kann, nicht gerade ein Vergnügen.

Naja, beim Rest, da bin ich ja bei Dir. Wenn schwangere Frau den Mann vor die Tür setzt, ist das natürlich richtig und wichtig. Nicht jede Frau ist ja auch monetär abhängig vom Mann. Andersherum aber schwanger sitzengelassen zu werden, ist einfach scheiße in meinen Augen. Einen schlechteren Zeitpunkt gibt es nicht.Dass das für den Mann nicht unbedingt das reine Vergnügen ist, kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen. Aber wie geschrieben, die Zeit ist ja überschaubar.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Trennung vom Partner
Mobile Ansicht