Teenies

Teenies

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Moneypenny am 07.04.2009, 15:07 Uhr

Zu alt für Butterkekse ?

Hallo Ihr Lieben,

kurze Anekdote von meinem fast Neunjährigen:

Gestern bot ich ihm die Butterkekse seiner kleinen Schwester an, worauf er mich ganz entsetzt ansah und völlig ernst und bestimmt antwortete: " Nein danke, Mama, für Butterkekse bin ich jetzt einfach schon zu groß ! ".

Ist dies der Anfang vom Ende der Kindheit ??????

Liebe Grüße,
Moneypenny

 
4 Antworten:

Re: Zu alt für Butterkekse ?

Antwort von bea+Michelle am 07.04.2009, 17:16 Uhr



bei uns essen alles gerne butterkekse, sogar wir erwachsenen und meien Große mit 14.

also kein ende der kindheit*g*

lg bea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Das erklärt so Einiges......

Antwort von Mony am 07.04.2009, 17:49 Uhr

....mein Mann lässt nämlich für Butterkekse mit frische Milch alles andere stehen....das erklärt mir jetzt gerade so einiges...

Moni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Das erklärt so Einiges......

Antwort von enomis98 am 07.04.2009, 17:58 Uhr

Lach jetzt weiß ich warum bei mir aus einer 93 eine 04 morgen wird
nee bei uns werden die gern gegessen und die Kiddys sind 15,10 und 6j LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zu alt für Butterkekse ?

Antwort von angelmami am 07.04.2009, 23:55 Uhr

hallo,


das ist nicht das ende der kindheit sondern vielleicht liegt es daran das sie von der kleinen schwester sind.

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Teenies
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.