Teenies

Teenies

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mandy2 am 24.11.2007, 20:12 Uhr

Wie lange raus?

Hallo,

ich hätte gern mal gewusst, wie lange Eure 10 und 11-jährigen draußen sein dürfen, meine Tochter (10 1/2), soll reinkommen wenn es dunkel wird, das ist ja nun schon so gegen 17 Uhr, sie darf dann noch mit ihrer Freundin bei uns oben oder vielleicht noch unten auf dem Hof spielen. Aber auf der Straße möchte ich sie dann eigentlich nicht mehr haben. Wie ist das bei Euch, bin ich zu ängstlich?

Lg. Mandy

 
6 Antworten:

Re: Wie lange raus?

Antwort von goldfield73 am 24.11.2007, 20:20 Uhr

so halten wir es auch und meine große ist 14!!!und die mittlere 8.
lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie lange raus?

Antwort von gretchen am 24.11.2007, 20:32 Uhr

Unsere große(14) hat um 20Uhr zuhause zu sein, wobei ich sie dann meist bei Freunden abhole. Ob und wie lange sie dann vorher noch draußen ist, kann ich gar nicht sagen.
Unsere Mittlere (12) hat um 19 Uhr zuhause zu sein. Allerdings hole ich sie auch ab und sie und ihre Freundinnen sind im dunkeln nicht mehr unterwegs

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie lange raus?

Antwort von 3fachmama am 26.11.2007, 14:16 Uhr

Nö gar nicht zu ängstlich. Es passiert genug in dieser Welt. Da muss man es nicht noch provozieren. Auserdem sind sie ja doch noch Kinder. Meine große Tochter ist 12, meine Mittlere 9. Beide müssen rein, wenn es dunkel ist. Und genau wie bei euch, haben wir nichts dagegen, wenn sie bei einer Freunin oder bei uns im Haus noch spielen. Wenn sie bei einer Freundin sind, gehen wir sie dann abholen. Auser wenn es 2 Türen weiter ist.( Wir wohnen im Dorf in einer Sackgasse. Das ist natürlich was anderes, wie an der Hauptstrasse und in der Stadt.)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie lange raus?

Antwort von alicia1996 am 26.11.2007, 17:17 Uhr

hi
ne wir machen das genau so,und die anderen die ich kenne auch.

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie lange raus?

Antwort von mamahe am 26.11.2007, 17:42 Uhr

Unsere Kinder (9,11,13,15) kommen beim Dunkelwerden von allein rein, in dieser Jahreszeit sind sie eh lieber drinnen.
Und wenn sie bei Freunden sind, schaffen sie den kurzen Weg auch allein.

Wenn allerdings Rodelwetter ist, dürfen sie bleiben, so lange sie wollen (ist ja auch heller bei Schnee), aber keiner darf alleine zurückbleiben, sie müssen sich dann einigen, wann sie gehen.

Nur die großen Jungs (13 und 15)"müssen" manchmal abends noch raus, den Hund ausführen.

Wir wohnen auf dem Dorf.

LG Mechthild

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie lange raus?

Antwort von KarinBS am 29.11.2007, 21:58 Uhr

Sohn ist 11,5 und muss im Winter gegen Abendessen rein (falls er überhaupt raus und mit anderen was will ... zur Zeit lebe her Egomania). Wenn er Sport hat, kommt her hinterher direkt rein und abhängen ist im - Gottseindank - gerade Wurst.

Aber es gibt andere im gleichen Alter, die mit den Großen abhängen - cool die Fluppe im Mundwinkel... Als die Jungs < 8 waren, gings noch gut, danach fing aber schon die Orientierung an nach Sport, Abhänge, Computer etc. Schade nur, wenn die Eltern da nicht merh helfen können.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Teenies
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.