Teenies

Teenies

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Reni+Lena am 22.07.2010, 12:52 Uhr

Pickelchen auf der Nase

Meine Tochter hat seit ein paar Wochen vermehrt so kleine Pickelchen auf der nase.
Keine richtig fetten Pickel sondern eher so kleine Knubbel..unreine Haut eben.
Da Madame zur zeit eh spinnt, regt sie das ganze natürlich extrem auf und sie will das weghaben obwohl man es kaum sieht zwischen ihren Sommersprossen..aber gut..*seufz*

Was kann man da dagegen machen? irgendein Waschgel etc?


Lg reni

 
7 Antworten:

Re: Pickelchen auf der Nase

Antwort von pauline04 am 22.07.2010, 13:50 Uhr

Mist !
Das 3. Mal setz ich jetzt an für dieses Posting. Lang und breit hab ich dir erkären wollen, wie wir zur Empfehlung der Hautärztin für folgendes Waschgel gekommen sind:

http://avivamed.de/product_info.php?info=p1961_Neutrogena-visibly-CLEAR-2-in-1-Reinigung---Maske--150-ml-.html


Jetzt spar ich mir die Erklärung und sag dir nur: Von einer guten Hautärztin empfohlen ! Uns hilfts (allerdings hat mein Sohn noch eine Salbe die verschreibungspflichtig ist bekommen - die wirkt hammermäßig aber natürlich ist die nicht für kleine Pickelchen sondern um eine zur Akne neigenden Haut in den Griff zu kriegen :-))

Die Salbe benutzt er in Verbindung mit dem Waschgel von Neutrogena und wir haben das ganze soweit im Griff. Aus der Serie hat sie uns noch ein Wässerchen aufgeschrieben, damit reinigt er auch nochmal die Nase bzgl. Mitessern - aus denen so fiese Pickel wurden.

Seine "Pickelart" ist eine, die nicht gelb werden/aufplatzen, sondern eher unter der Haut bleiben, sich entzünden und rotwerden.... Dagegen dann die Salbe. Das vorbeugende ist das Waschgel. Es ist auch recht mild, im Gegensatz zu Clerasil. (Wobei sie das gar nicht verteufelt hat. Ich musste alles mitbringen, was wir genutzt ahben und sie hat sich die Inhaltsstoffe angesehen und gesagt, dass das Zeug in den letzten Jahren auch besser wurde... :-))

Empfohlen aber hat sie uns dann Neutrogena. Das benutzt er mit Erfolg. Er hat es soweit im Griff und wenige Pickel...

LG
Pauline

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

super

Antwort von Reni+Lena am 22.07.2010, 13:59 Uhr

danke dir..das werde ich mal besorgen..

hast du noch einen Tipp gegen "zu große klobige Füße" und "nicht wachsen wollende Brüste" *seufz*

ich sperr die Zicke jetzt demnächst in den heizungskeller...

schimpft Reni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: super

Antwort von pauline04 am 22.07.2010, 16:55 Uhr

leiiiiiiider nein,
ich kann dir nur sagen, was man gegen "du-bist-peinlich" und "boooaaah Maaama!!!!!" tun kann. Ein "iss recht, hab dich auch/trotzdem lieb..." nimmt den Druck, lach. Aber nicht immer. Oft ernte ich dann nur ein noch genervteres "Boah" :-)

Wir versuchen der Pubertät ein bissel den Schrecken zu nehmen. Manchmal denk' ich, die Kinder bekommen noch zu allem Elend was die Pubertät mit sich bringt, auch noch eingeredet das sie jetzt zu Monstern mutieren müssen/werden. Ich sag meinem immer: "Das du's weißt, die Pubertät kommt mir nicht in's Haus".
Mittlerweile - wenn er frech war und merkt, er hat Grenzen überschritten - dann kommt er schon und legt den Arm um mich und meint: "Weißt ja, Mama, ich kann nix dafür ! Das ist die Pubertät"... Ah ja.

Aber ist schon schwer manchmal, ich weiß :-)
Harren wir der Dinge die da kommen.


Gegen klobie Füße helfen wohl nur die Aussichen auf ein paar schicke Schuhe und gegen nicht wachsen wollende Brüste der Rundum-Blick in der weiblichen Verwandschaft - falls man da "gut ausgestattet" ist kannst du wenigstens auf die guten Gene dbzgl. hinweisen ... Alles andere ist dann eine Frage der Zeit, lach.

Grüße
Pauline

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: super

Antwort von Celine2 am 23.07.2010, 13:35 Uhr

Ich glaub "gute Gene" was die Brüste betrifft, hat sie!

Besorg ihr ein mildes Waschgel aus der Apotheke (z. B. von Vichy) . Die Pickelchen können aber jetzt auch vermehrt auftreten, weil sie soviel schwitzt. Hab zur Zeit auch etwas mehr *grummel*

Zum Thema Busen nochmal: Bei einer unserer Verwandten hat es ja geholfen zu ihr zu sagen, dass sie viel Erbsen essen muss, die sind rund und davon wächst der Busen. Sie hasste Erbsen, aber dann auf einmal hat sie die Dinger nur noch so in sich reingeschaufelt... und irgendwann - oh Wunder - wuchs der Busen! Hat natürlich nichts mit der Pubertät zu tun... nööö, waren alles die Erbsen!

Und klobige Füße? Ach! Nimm sie in den Arm, sag ihr sie soll ihre Schuhe in die Garage stellen und zum Essen kommen!

LG, Cel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: super

Antwort von Reni+Lena am 23.07.2010, 15:00 Uhr

ja, das mit den "guten Genen" stimmt absolut.
War bis vor ein paar Wochen auch kein Thema bei ihr, erst als T. sie neugierig gefragt hat ging das Theater los *seufz*

Die klobigen Füße hat sie vermutlich auch ihren "guten Genen" zu verdanken.. , na wenigstens hat sie dann genug Standfestigkeit wenn die Oberweite wächst..hihihi

A. hat neulich blöderweise behauptet sie hätte Füße wie ein Hobbit..das hat sie gehört!!! Naja...

Lg reni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: super

Antwort von Celine2 am 23.07.2010, 15:10 Uhr

Na der muss ja reden! Ihre sind wenigstens nicht behaart!

Hat Dir La ausgerichtet, dass Du mich anrufen sollst? *g*
Oder passts gerade nicht?

LG, Cel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ähm..nein..hat sie nicht *g*

Antwort von Reni+Lena am 23.07.2010, 15:19 Uhr

ich ruf gleich an:))))))

Lg reni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Teenies - Forum:

Pickelchen...was kann man dagegen tun?

So, nun geht es los. Noch nicht ganz 10Jahre und seit ca. 3 Monaten die ersten Pickelchen. Seit 3 Tagen aber ist die Stirn ziemlich voll und auch ihre Nase...viele kleine Pickelchen. Tägliches sehr gründliches Waschen und 2 mal wöchentliches Peeling haben wir eingeführt. Ich ...

von mamaj 01.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pickelchen

Die letzten 10 Beiträge im Forum Teenies
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.