Teenies

Teenies

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Skyla am 04.03.2011, 11:32 Uhr

ot, trotzdem wichtig: JENS SÖRING

Hallo,

hat zwar hier nicht direkt seinen Platz (?), aber da mich sein Fall schon lange beschäftigt und er aktuell auf baldige Unterstützung gerade aus Deutschland angewiesen sein wird, stelle ich es hier einfach mal ein. Alle Infos finden sich in den Links. Kurzfassung: Jens wurde in den USA zu zweimal lebenslänglich wegen Doppelmordes verurteilt (ursprünglich zur Todesstrafe). In all den Jahren kam aber an die Oberfläche, dass er es gar nicht gewesen sein kann (siehe die Links - DNS-Analysen, fehlende Beweise, Zeugen, damaliges unfaires Gerichtsverfahren, Stimmen anderer zu seinem Fall - z.B. einer Staatsanwältin, die von seiner Unschuld überzeugt ist usw.). Er ist nun seit 25 Jahren in us-amerikanischen Gefängnissen inhaftiert. Kam mit 18 (!) ins Gefängnis, weil er ein falsches Geständnis abgelegt hatte (um seine damalige Freundin vor der Todesstrafe zu bewahren...).
Es ließe sich darüber lange diskutieren, was ich aber eigentlich an dieser Stelle (hier im Forum) gar nicht tun möchte - dafür gibt es Jens´ Facebookseite ... ;)
Vielleicht kennen einige seinen Fall auch selbst schon.
Möchte hier eigentlich nur um Unterstützung für ihn bitten - falls jemand sich interessiert und dazu bereit ist. Hier also die Infos:

http://jenssoering.de/zusammenfassung

Auf der website finden sich auch Links zu (TV-) Interviews mit ihm bspw. 37°/ZDF (zu sehen über youtube). Auch seine Bücher, Informationen zu seinem Prozess usw.

Warum ich das mache? Weil es mir emotional nahegeht - wenngleich er natürlich bei weitem nicht der einzige Fall ist (unschuldig verurteilt, viele ja auch hingerichtet ... ... ...). Und weil ich von seiner Unschuld überzeugt bin, außerdem der Meinung, dass 25 Jahre in amerikanischen (!) Gefängnissen "genug sind" - und er ein endlich/längst ein Recht auf ein selbstbestimmtes Leben in Freiheit hat.

Viele Grüße

Skyla

 
1 Antwort:

Re: ot, trotzdem wichtig: JENS SÖRING

Antwort von sylea am 06.03.2011, 15:20 Uhr

ich habe von diesem fall noch nie gehört!

werde mal ein wenig nachlesen!!! kann da jetzt also wenig zu schreiben!

mein großer ist 18 jahre alt und er würde nur um seine freundin (mit der er seit 2,5 jahren zusammen ist) zu schützen auch alles zugeben bzw auf sich nehmen!!
einmal hat er es schon getan, da ging es "nur" um "gras"!

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Teenies
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.