Teenies

Teenies

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Claudia36 am 18.06.2008, 11:56 Uhr

haben schon mal eure Kinder eine Sprachreise nach England gemacht?

Unsere Tochter (12) fährt im Juli für 2 Wochen zur Sprachreise nach England.
Sie wohnen bei Gastfamilien und haben auch viele Unternehmúngen geplant ( außerhalb des Unterrichtsblocks)

Meine Frage ist wieviel Taschengeld man da mitgibt.
Meine Tochter ist sehr mäklig beim Essen und wird sich sicher immer mal was kaufen müssen um überhaupt was zu essen.

Reichen da 300€?
Das ist das was wir veranschlagt haben.

Claudia

 
3 Antworten:

Re: haben schon mal eure Kinder eine Sprachreise nach England gemacht?

Antwort von like am 18.06.2008, 12:17 Uhr

Kann dir leider nichts berichten sondern hab ne Frage dazu: Mit welchem Veranstalter fährt sie denn? Mein Sohn wollte sich für den Franz-Austausch melden, nun hat sich aber herausgestellt, dass auf einen französischen Schüler, der rüber will, ca. 5 - 10 deutsche kommen, so dass sehr ungewiss ist, ob das überhaupt klappt. Wir überlegen nun auch, vielleicht selber was zu organisieren, falls es nicht klappt. Vielleicht schreibst du auch mal hinterher, wie´s denn so war.
( 300 € scheinen mir rein aus dem Gefühl heraus ausreichend)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: haben schon mal eure Kinder eine Sprachreise nach England gemacht?

Antwort von Diddl06 am 18.06.2008, 13:48 Uhr

Ich war selbst mal über den Sommer Sprachreise. Wieviel geld ich da gebraucht habe kann ich dir nicht mehr sagen.
Aber zum Thema Essen: die Engländer haben die Angewohnheit, so gut wie gar nicht zu würzen. Generell gibt es dort eher banales Essen.
Wenn sie dort auch zur Schule geht, wird sie bis nachmittags drin sein und 3 bis 4 Pausen haben. Ihre Gasteltern werden sie ja vermutlich verpflegen, aber wenn deine Tochter eher wählerisch ist, würde ich lieber einen Teil mehr Geld mitgeben, so daß sie sich evlt selbst was besorgen kann.
Da die in GB ja noch Pfund haben, würde ich mich auch noch mal informieren, was das zeug dort so kostet. ich glaube mich zu erinnern, daß es schon teurer war als in D.

Viel Spaß dabei

D.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

like

Antwort von Claudia36 am 18.06.2008, 18:44 Uhr

Wir haben mit Panke-Sprachreisen gebucht.
Aber privat, sie fährt mit einer Freundin.
habe viel im Netz vorher geschaut....
Jungendferienwerk-Mannheim bieten auch Sprachreisen an.

Schüleraustausch steht wahrscheinlich in der 7. Klasse an....

Ich werde berichten wenn sie wieder da ist.

Claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Teenies - Forum:

Sprachreisen nach England: Hat jemand Erfahrung?

Hallo an alle, habt ihr vielleicht schon einmal eure Kinder auf Sprachreise nach England verschickt? In welchem Alter? Wohin? Mit welchem Anbieter sind sie gefahren und welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Danke euch für alle Antworten! Liebe ...

von Astilbe 007 26.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprachreise

Die letzten 10 Beiträge im Forum Teenies
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.