Teenies

Teenies

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Dorilys am 17.01.2009, 21:50 Uhr

Buchtip gesucht!

Ich suche Bücher die EUCH in Eurer Jugend sehr bewegt haben als Geschenk für mein Patenkind.
Eigendlich wollte ich ihr "Die Welle" schenken, aber sie bekam es doppelt. "Das Tagebuch der Anne Frank" und "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" hat sie schon. Ach ja, sie ist 13 Jahre.

Im Moment fällt mir einfach nicht ein. Es sollten Tatsachenberichte sein.

LG und Danke Dorilys

 
11 Antworten:

Wie wär´s mit

Antwort von like am 17.01.2009, 22:24 Uhr

"Die Wolke"
http://www.amazon.de/Die-Wolke-Gudrun-Pausewang/dp/3473580147/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=books&qid=1232227165&sr=8-2

Zwar kein Tatsachenbericht, aber auch sehr authentisch...

Mein Großer hat "Chandas Krieg" im Unterricht gelesen, die Fortsetzung von "Worüber keiner spricht" - muss auch sehr gut sein.
http://www.amazon.de/Wor%C3%BCber-keiner-spricht-Allan-Stratton/dp/3423782048/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1232227276&sr=1-1

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie wär´s mit

Antwort von onlyboys am 17.01.2009, 23:02 Uhr

In diesem Alter lasen wir in der Schule "Die letzten Kinder von Schewenborn"
Hat mich sehr berührt, ich habs sogar vor 3 Jahren nochmal gelesen. Bin 34 Jahre alt und konnte das Buch nie vergessen.
LG,onlyboys

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie wär´s mit

Antwort von alphafrau1 am 18.01.2009, 11:50 Uhr

MIch hat als Jugendliche "Kinder der Besiegten" sehr beeindruckt. Weiß aber leider den Schriftsteller nicht. VG pali

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Buchtip gesucht!

Antwort von magistra am 18.01.2009, 13:40 Uhr

Solche Fragen liebe ich :-).

Bei meinen Cousinen ( 12 und 14) lag ich mit "Die Zuflucht" von Cori ten Boom genau richtig. Fand ich selber toll, obwohl ich etwas älter war, als ich es zum ersten Mal gelesen habe. Geht um die Zeit des Nationalsozialismus, spielt in Amsterdam und ist autobiographisch.

Wenn es was spannendes, aktuelles sein soll (aber so klingt deine Frage nicht), liegt man bei Mädchen zurzeit mit Whisper von Isabel Abedi genau richtig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Buchtip gesucht!

Antwort von Makri am 18.01.2009, 15:12 Uhr

Ich kann mich an "Damals war es Friedrich" (oder Friederich) erinnern. Es spielt in der NS-Zeit.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Buchtip gesucht!

Antwort von +emfut+ am 18.01.2009, 16:19 Uhr

Fumi liest gerade mit großer Begeisterung "Die Königskinder von Bärenburg" von Torsten Harmsen. Es ist zwar kein Tatsachenbericht, aber erzählt die Geschichte der Teilung Berlins - in Form eines Märchens und vor dem Hintergrund einer Liebesgeschichte. Fumi interessiert sich sehr für Zeitgeschichte vom Nationalsozialismus bis zum Mauerfall. Wir haben öfter über das Buch gesprochen und es hat ihr geholfen, diese Zeit besser zu verstehen.

Auch kein Tatsachenbericht, aber sehr beeindruckend: "Herr der Fliegen" von William Golding. Auch das hat Fumi fasziniert gelesen, obwohl sie manche Stellen sehr ekelig fand.

Wenn ich in Berlin bin, gehe ich fast jedes Mal in die Buchhandlung im Jüdischen Museum. Meines Erachtens haben die dort die beste Auswahl an zeitgeschichtlichen Büchern. "Damals war es Friedrich", "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl", "Ich trug den gelben Stern" und natürlich "Das Tagebuch der Anne Frank" sind die üblichen Verdächtigen, die haben wir auch schon. Vor ein paar Monaten ist mir dort aber auch eine Trilogie in die Hände gefallen, die ich für Fumi gerne gekauft hätte, aber dann doch zurückgestellt habe. Es geht um drei Generationen von Frauen in einem Berliner Hinterhaus. Mal suchen.....

Ahh: "Ein Haus in Berlin" von Waltraut Lewin. Band 1 heißt: "Luise, Hinterhof Nord" und spielt 1890, Band 2 heißt "Paulas Katze" und spielt 1935, Band 3, "Mauersegler", spielt 1989.

Gruß,
Elisabeth.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Buchtip gesucht!

Antwort von umm123 am 18.01.2009, 17:55 Uhr

wir haben mit 14 in der schule "Schindlers Liste" gelesen und waren danach noch im Kino

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Buchtip gesucht!

Antwort von Uli-Mama am 18.01.2009, 18:41 Uhr

Hallo Doirlys,

mein Lieblingsbuch in dem Alter war "Und im Fenster der Himmel" und auf alle Fälle "Hallo Mister Gott, hier spricht Anna".

Liebe Grüße Uli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Buchtip gesucht!

Antwort von darlene72 am 18.01.2009, 19:42 Uhr

hallo, meine fast 13jährige steht zur zeit extrem auf JANA FREY. diese interviewt jugendliche in speziellen situationen und macht eine geschichte draus. so z.b. über ein straßenkind, über ein mädel bei den zeugen jehovas, eine magersüchtige.....etc. http://www.amazon.de/s/ref=nb_ss_w?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search-alias%3Daps&field-keywords=jana+frey
vielleicht wäre das was, wenn sie auf tatsachenberichte steht!?
lg, maria

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Buchtip gesucht!

Antwort von snow-fee am 20.01.2009, 22:07 Uhr

Hallo,

da wären noch:

Großvater und das vierte Reich
Meine Schwester Anne Frank
Die Zehnte
...

LG Snow

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Buchtip gesucht!

Antwort von snow-fee am 20.01.2009, 22:14 Uhr

Hallo,

wenn "Schindlers Liste" dann noch zusätzlich das Buch : "Ich stand auf Schindlers Liste" und "Das Mädchen im Roten Mantel" (wer den Film gesehen hat, wird sich an ein Mädchen im Roten Mantel im Warschauer Ghetto erinnern, das ist ihre Geschichte).

Welcher Roman noch gut ist "Krieg der Ratten" .

Wenn du Bücher zum 3. Reich suchst kann ich ja mal bei mir im Regal schauen und dir eine Liste schicken, bei Bedarf mail mich an.

LG Snow

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Teenies - Forum:

Argumente gegen Schminken gesucht

Hallo, meine Tochter (11) stand heute morgen mal wieder mit knallroten Lippen vor mir, nachdem sie erfolglos versucht hatte, an mir vorbeizukommen, ohne gesehen zu werden. Es ist ja nicht so, daß ich sie nicht verstehe und wir haben ja schon den Kompromiss, dass sie hellen ...

von alphafrau1 09.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: gesucht

Vorschläge dringend gesucht :-)))

Hallo an alle! Möchte dem Sohn einer Bekannten ein kleines Geschenk zum Schulabschluss überreichen. Er ist 15. Nur fällt mir da überhaupt nix ein. Soll nur ein kleines Präsent sein, nix teures. Einfach nur eine Anerkennung. Gutschein wüsst ich nicht für was. Bin ...

von Pia33 27.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: gesucht

Preiswertes Ferienlager für 12-13 jährige gesucht

Hallo zusammen, als berufstätige Mama suche ich (wie alle Jahre wieder) ein preiswertes Ferienlager für meine Mädels, die im Herbet 14 und 13 werden. Es sollte also nicht so kidsmäßig sein, aber nicht zu teuer und nicht so weit weg von Dresden. Hat jemand Tipps für mich? Gruß ...

von Tändi 26.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: gesucht

Buchtipps bzw Bücher über Pubertät gesucht

Hallo ! Vielleicht habt ihr so was im Bücherschrank und braucht es nicht mehr. Oder könnt mir eines Empfehlen.Ich suche Bücher über die Pubertät bei Jungen bzw. über die Entwicklung im Teenageralter. Aus der Sicht der Kids und/oder der Eltern. Danke und LG - wenn's geht auch ...

von Be@ 28.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: gesucht

Die letzten 10 Beiträge im Forum Teenies
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.