*
Stillberaterin Kristina Wrede

Stillberatung

Kristina Wrede

   

Antwort:

Wie zum trinken animieren

Liebe Friedelchen,

bei uns sind alle Fragen willkommen, so auch deine!! :-)

Jedoch ist die Frage, ob wir dir helfen können... Vielleicht kann euch helfen, was wir Frauen empfehlen, wenn die Kinder einen "Stillstreik" haben, also nicht an die Brust wollen. Ersetze dabei das Wort "anlegen" durch "die Flasche anbieten", dann sollte auch etwas dabei sein, was auch euch weiterhilft.

Wenn nicht, solltest du mindestens bei deiner Nachsorge-Hebamme anrufen, oder auch beim Kinderarzt. Denn regelmäßige Nahrungsaufnahme ist in den ersten Lebenswochen absolut wichtig.

Hier nun die Tipps:
Du kannst versuchen dein Baby anzulegen, wenn es schon sehr schläfrig oder fast eingeschlafen ist. Viele Babys, die sich weigern, an der Brust zu trinken, wenn sie hellwach sind, tun es im Halbschlaf dann doch. Du kannst ihm die Brust auch immer wieder anbieten, wenn es wach ist, dränge aber nicht. Manche Babys sind eher bereit zu trinken, wenn ihre Mutter umhergeht statt stillzusitzen.

Weitere Maßnahmen, die sich bei einem Stillstreik bewährt haben, sind:

im Umhergehen stillen,
in der Badewanne oder im Schaukelstuhl stillen,
im Halbdunkeln stillen,
im Halbschlaf stillen,
das Baby mit der Brust (bei dir: Flasche) spielen lassen,
unterschiedliche Fütterpositionen ausprobieren,
das Baby massieren,
viel Körperkontakt (Haut auf Haut),
und ganz wichtig: keinen Stillstress erzeugen, weder bei der Mutter noch beim Kind, Ruhe und Gelassenheit, auch wenn es schwer fällt.

Wenn ein Baby partout nicht saugen will, kann es die Milch auch mit einem Löffel oder Becherchen bekommen. Schau mal hier bei youtube: https://www.youtube.com/watch?v=4ZCm_MhP39M

Lieben Gruß,
Kristina

von Kristina Wrede am 08.02.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Mein Baby will alle 30 bis 40 Minuten trinken, manchmal auch noch eher

Baby will alle 30 bis 40 Minuten trinken, manchmal auch schon nach 15 Minuten. Sie tut sich nach 10 Minuten abdocken macht Pause und will dann weiter trinken. Danach dockt sie nicht mehr ab. Sie macht oft und lange Pausen während das ...

von Aylinkurar 29.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Wieviel muss mein Baby trinken?

Hallo, meine Tochter ist 7Monate alt.Wir haben vor ein paar Wochen mit der Beikost gestartet.Es gestaltet sich sehr schwierig.Sie isst kaum etwas davon.Ich stille sie dann,um sie zu versorgen.Seit 2 Tagen isst sie "etwas" mehr.Heute sogar fast die Hälfte eines großen ...

von Sun18 15.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Was gebe ich nachts zum trinken?

Hallo, meine Tochter ist fast 14 Monate alt. Ich gebe meiner Tochter noch die Brust zum einschlafen. Ich habe sie erfolgreich nachmittags für den Mittagsschlaf abgestillt. Ich wollte sie jetzt auch langsam für nachts nicht mehr die Brust gebe, da sie mehr als 30 Minuten ...

von LauraSch1988 26.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Hektisches Trinken und ungleiche Milchmenge

Hallo, meine Tochter (7 Wochen) wird voll gestillt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten beim Saugen klappt es nun (wie ich finde) recht gut. Allerdings sind mir zwei Punkte aufgefallen, die ich gerne klären würde: Seit ca 1 Woche ist die Kleine machmal sehr hektisch beim ...

von Ich-bins 24.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

4 Monate altes baby zieht beim trinken an der brust

Hallo, Ihr habe ein 20 Wochen altes baby. Er nimmt keine Schnuller und keine Flasche woran ich mich gewöhnt habe. Er wird auch voll gestillt und scheint auch satt zu werden. Nun zu meinem Problem und zwar, schläft er nur an der brust ein oder wenn ich ihn in den Schlaf ...

von Mammima 24.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Wann entwickelt ein Baby das Durstgefühl? Und wie lernt es Trinken?

Hallo liebe Biggy! Wir haben seit über 4 Wochen mit einem Still-Streik zu kämpfen. Meine Tochter (9 Monate) hat einfach von jetzt auf gleich die Brust verweigert. Wir haben vorher noch alle 2 Std gestillt und sie hat 2 Breie am Tag eher unzuverlässig gegessen und ohne ...

von Tina1601 18.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Wieviel DARF 6 Monate altes Baby trinken?

Guten Tag, ich habe eine Frage, zu der allgemeinen Trinkmenge meines 6 Monate alten Sohnes. Er wurde bis zum vierten Monat voll gestillt, zeigte dann riesiges Interesse und alle Beikostreifezeichen, weshalb wir um den vierten Monat mit Beikost angefangen haben. Mittlerweile ...

von Josy_Punkt 14.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Baby zum Trinken zwingen?

Hallo, mein Sohn ist jetzt 8 Wochen alt und kämpft gelegentlich besonders in den Abend und frühen Morgenstunden extrem gegen die Brust an. Meistens wurde er davor schon einmal gestillt und danach zb gewickelt. Wenn er dann noch extrem unruhig ist, strampelt, schmatzt, sich ...

von Anabe 07.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Die letzten 10 Fragen an Biggi Welter und Kristina Wrede
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.