Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

Wie merke ich denn ob ich noch genug Muttermilch habe?

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

Ich still nur noch Nachts da ich Tags über die Flasche gebe. Wenn ich ihn stille in der Nacht trinkt er nicht lange und kommt nach 2h wieder und beim 2. mal kommt er danach schon wieder nach 1h. Deutet es etwa darauf hin das ich wenig Muttermilch habe??

von Mola am 12.09.2012, 11:20 Uhr

 

Antwort auf:

Wie merke ich denn ob ich noch genug Muttermilch habe?

Liebe Mola,

nein, gar nicht.

Es ist ein normaler entwicklungsphysiologischer Verlauf, dass Babys nachts (wieder) vermehrt aufwachen. Dieses Aufwachen liegt nicht an der Ernährung des Kindes, sondern ist entwicklungsbedingt. Deshalb ist die Einführung von fester Nahrung oder künstlicher Säuglingsnahrung oder eben das Abstillen auch keine Garantie für angenehmere Nächte.

Die Kinder beginnen die Welt sehr konkret zu erleben, sie müssen das am Tag Erlebte in der Nacht verarbeiten, sie lernen neue Fähigkeiten (umdrehen, robben, krabbeln, gezieltes Greifen ...), sie beginnen den Unterschied zwischen fremd und bekannt zu erkennen. All dies ist ungeheuer aufregend und auch anstrengend. Dazu kommt, dass sich die Zähne verstärkt bemerkbar machen, dass vielleicht die erste Erkältung kommt und, und, und ...
Der scheinbare Rückschritt im Schlafverhalten ist eigentlich ein Fortschritt, denn er zeigt, dass die Entwicklung des Kindes voranschreitet.

LLLiebe Grüße,
Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 12.09.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Noch genug Muttermilch?

Schönen guten Abend, Seit paar tagen meine 5 Monate Tochter isst viel öfter als sonst und meine brüste sind richtig weich geworden, auch Nacht wird Sie andauernd wach obwohl sie vor eine woche nur eimal maximal zwei mal pro nacht wach geworden ist und sofort wieder ...

von Ilaria 29.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Muttermilch genug, genug

muttermilch nährhaft genug

hallo, bekommt mein kind genug nährstoffe über die muttermilch?mein kleiner ist jetzt 7 wochen und trinkt gut, aber auch oft. jetzt wurde ich gefragt ob ich schon mal dran gedacht habe das meie milch nicht nahhaft genug ist da er eigentlich immer trinken würde wenn ich ihm ...

von Bodensee123 25.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Muttermilch genug, genug

nach 4 Monaten nicht mehr genug Muttermilch?

Hallo liebe Stillberaterin, ich hoffe Sie können mir helfen. Ich hatte seit einigen Wochen schon das Gefühl, dass mein Sohn (4 Monate) nicht gut zunimmt und in der letzten Woche sogar das Gefühl, dass er abgenommen hat. Gestern hatten wir einen Termin beim Kinderarzt zur 3. ...

von Schnupse79 06.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Muttermilch genug, genug

Hab ich noch genug Muttermilch?

Hallo, meine Tochter Giulia ist jetzt 12 Wochen alt. Bisher habe ich sie voll gestillt und war auch sehr glücklich damit. Giulia hat auch schon seit fast 7 wochen durchgeschlafen (gegen 20 Uhr ins Bett und bis morgens ca. 6 Uhr geschlafen). Seit einer woche schläft ...

von Sanremo 20.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Muttermilch genug, genug

Genug Milch bzw. Milchproduktion wieder erhöhen

Hallo, ich stille meinen kleinen Sohn (11Wochen) voll. Seit zwei Wochen habe ich das Gefühl er bekommt nicht genug Milch. Seit diesem Zeitraum stille ich jede 3h, trinke viel, esse normal, trinke Stilltee und Caro. Meine Hebamme meint, ich solle einmal mehr stillen. Bekomme ...

von saerrah 06.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: genug

bekommt er genug flüssigkeit?

hallo! schon monatelang lese ich in ihrem forum mit. und schon oft konnten sie mir dann indirekt weiterhelfen. nun habe ich aber mal eine frage.mein Sohn ist 8,5 Monate alt (kam aber mal 5 Wochen zu früh) stillen klappte anfangs nur per pumpen aber nach einem monat ging es ...

von lottchen600 03.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: genug

Stillbaby 5 Wochen nimmt nicht genug zu

Hallo, mein Baby wird morgen fünf Wochen alt. Ich hatte Kaiserschnitt und das Geburtsgewicht von 3520 Gramm hatten wir erst zwei Wochen nach der Geburt wieder erreicht. Nun wiegt der kleine leider nur 3900 Gramm. Ich stille voll! Der Kinderarzt ist mit dem Gewicht nicht ...

von EriksMama 19.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: genug

Baby nimmt nicht genug zu

Hallo, mein Sohn ist jetzt 6,5 Wochen alt und wird voll gestillt. Tagsüber meldet er sich so alle 2-4 Stunden und nachts alle 3-5 Stunden und trinkt dann etwas 15-20 Minuten pro Seite. Teilweise muss ich mit Stillhütchen stillen, weil er die Brust nicht nimmt, aber es wird ...

von Emma81 14.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: genug

Anzeige

Salus Stilltee - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.