Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

Was tun gegen stetige Gewichtszunahme in der Stillzeit?

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

Hallo,

in meiner 2. SS habe ich 11 kg zugenommen, die nach 6 Tagen wieder verschwunden waren.
ALLERDINGS nehme ich seit dem jede Woche etwa 500 g an Gewicht zu!
In meiner 1. Schwangerschaft/Stillzeit war es genauso, sodass ich vor der 2. SS bereits schon 7 kg zuviel hatte.
Ich habe ständig Hunger, bzw. merke dass ich Nervennahrung in Form von Schokolade/Süßigkeiten brauche. Dies meist abends, wenn ich zur Ruhe komme. Es ist meiner Meinung nach aber nicht SOviel, dass die ständige Gewichtszunahme begründet wäre.
Ich mache je 1 x /Woche Yoga u. Rückbildungsgymnastik und geh ab und zu spazieren. Mehr ist sportlich leider nicht drin mit 2 Kindern.
Ich mache seit 8 Wochen Akupunktur gegen Wassereinlagerungen und bekomme seit 2 Wochen 1 Nadel für meinen Stoffwechsel zw. die Zehen. Merke aber dadurch nicht viel Besserung.
Kann es sein, dass mein Stoffwechsel durcheinander ist, da mir in beiden Schwangerschaften ständig (9 Monate) schlecht war und ich nicht viel essen konnte? Dass die Stillzeit quasi wie der Jojoeffekt bei mir wirkt?
Es ist überall nur zu lesen, dass man normalerweise durch das Stillen abnimmt, wenn auch langsam. Ich hoffe, Sie haben eine Erklärung bzw. einen Tipp für mich!
Bin am verzweifeln und fühle mich jeden Tag schlechter :-(

Lieben Dank im Voraus.

Zahnfee15

von Zahnfee15 am 10.07.2012, 21:29 Uhr

 

Antwort auf:

Was tun gegen stetige Gewichtszunahme in der Stillzeit?

Liebe Zahnfee15,

statistisch gesehen erreichen stillende Frauen ihr Vorschwangerschaftsgewicht schneller wieder als nicht stillende Frauen und statistisch gesehen braucht eine stillende Frau zwischen 300 und 600 kcal pro Tag mehr als eine nicht stillenden Frau. Doch die Statistik ist eben nur eine Durchschnittsangabe und es gibt immer Ausnahmen.
Es gibt in der Tat Frauen, die in der Stillzeit sogar zunehmen. Aber ehe Du jetzt deine hartnäckigen Pfunde auf das Stillen schiebst, solltet Du vielleicht einmal deine Schilddrüse untersuchen lassen, es kommt gar nämlich nicht so selten vor, dass bei einer Frau nach einer Schwangerschaft gesundheitliche Probleme z.B. mit der Schilddrüse auftreten.

Du kannst versuchen, durch ganz bewusste Ernährung und viel Bewegung dein Gewicht zu reduzieren (aber bitte nicht unter 1800 kcal pro Tag kommen). Das kann recht langsam gehen, aber wenn sonst alles in Ordnung ist (wie schon erwähnt z.B. Schilddrüsenprobleme ausgeschlossen sind), dürftest Du so allmählich von deinen Kilos runterkommen.

LLLiebe Grüße,
Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 10.07.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Gewichtszunahme Baby 3 Monate 2 Wochen

Hallo, meine Tochter ist geboren am 11.03. Sie wurde letzten Donnerstag das letzte mal gewogen 5800 gr. (Geburtsgewicht 3450 gr). Ich stille voll. Sie nimmt pro Woche etwa 100 gr. zu. Ich mach mir nun Sorgen, dass es zu wenig sein könnte. Ich stille am Tag alle 2 ...

von MishaMoo 19.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gewichtszunahme

Gewichtszunahme zu gering?

Liebe Biggi, meine Tochter ist 12 Wochen und wir stehen kurz vor der U4. Heute hab ich sie gewogen und gemerkt, dass seit der U3 nur im Schnitt 94 g die Woche zugenommen hat.Das ist doch zu wenig, oder? Sie ist zufrieden, schläft gut und ich stille sie ca. alle 3 ...

von Johanna_schmiedeskamp 30.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gewichtszunahme

Grüner klebriger Stuhlgang, sehr wenig Gewichtszunahme...was soll ich tun?

Hallo, meine Tochter Marie hat seit 5 Tagen sehr grünen klebrigen Stuhlgang. Ich habe schon viel in Foren gelesen und finde dort immer die Antwort Vorder- und Hintermilch Ungleichgewicht. Leider lese ich immer nur das dies problematisch ist WENN das Baby nicht gut gedeiht. ...

von dubli2011 24.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gewichtszunahme

Stillen und Gewichtszunahme

Guten Tag, oder Abend Fr.welter letze Woche hatte ich ihnen geschrieben zwecks der Gewichtsabnahme meines Sohnen ( 5 monate alt wird voll gestillt hatte 40g abgenommen in einer Woche) sollte mich heute nochmals melden. heute habe ich meinen Sohn wieder gewogen, in ...

von Cat27b 14.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gewichtszunahme

Stillen und Gewichtszunahme

Hallo, mein Sohn wird jetzt 5 Monate alt und wird voll gestillt. Zur zeit ist er nachts sehr weinerlich und verlangt 2-3 std. die Brust trinkt dann etwas und schläft ein.Seid dem ich stille hab ich großes verlangen auf cola trinke ca 1-2 Dosen am Tag und 1-2 tassen Kafee :-( ...

von Cat27b 10.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gewichtszunahme

Gewichtszunahme bei Stillkinder

Guten Tag! Meine Tochter ist nun 8 Wochen alt und seit zwei Tagen haben wir etwas Probleme mit dem Stillen. Sie kommt alle 2-3 Stunden. Wenn ich sie angelegt habe, dann trinkt sie 5-7 Minuten und dann schreit sie und will nicht mehr an die Brust. An der anderen Brust das ...

von Garnelchen 27.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gewichtszunahme

Gewichtszunahme

Hallo, mein Sohn ist 7,5 Monate alt und seit ich ihn nicht mehr voll stille, nimmt er fast nichts mehr zu, d.h. er hat in knapp 3 Monaten nur etwa 400g insgesamt (!) zugenommen. Zur Geburt wog er 2975g bei 48cm. Die ersten Monate der Stillzeit verliefen super. Es gab Wochen, ...

von Sabine123 24.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gewichtszunahme

Stillen und Gewichtszunahme

Guten Tag, Mein Sohn ist jetzt 3 Monate alt und wird voll gestillt, nun hat er in 1 Woche nur ca. 50-70gramm zugenommen. Obwohl die Windeln immer gut mit Urin gefüllt sind die Verddaung ist unregel. 1x Wöchentlich aber dann meist in Massen :-) was hat den jetzt die geringe ...

von Cat27b 21.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gewichtszunahme

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.