Anzeige

Stillberaterin Biggi Welter

Stillberatung

Biggi Welter

   

Antwort:

Tipp fürs Auswärts-Stillen

Liebe Anbrika,

wenn das Baby wirklich sicher und gut trinkt, kannst Du es mit der Flasche probieren, allerdings gibt es auch da keine Garantie.

Eine Saugverwirrung lässt sich leider nie ganz ausschließen, auch nicht bei einem älteren Stillkind und auch nicht, wenn es vorher unter Umständen monatelang gut gegangen ist.

Du könntest aber auch eine alternative Fütterungsmethode wählen.
Wenn Du bei Youtube die Stichworte "Cup feeding" und "baby" eingibst, kannst Du viele Videos finden auf denen zu sehen ist, wie das geht. Es ist in der Regel von Fütterer und Kind wirklich schnell gelernt.


LLLiebe Grüße
Biggi

von Biggi Welter am 11.10.2018

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Biggi Welter und Kristina Wrede
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.