*
Stillberaterin Biggi Welter

Stillberatung

Biggi Welter

   

Antwort:

Stimmt es, dass Muttermilch bei Schnupfen hilft?

Liebe Pippi-Langstrumpf,

bei einer verstopften Nase hilft es vielfach, wenn Du das Baby in
einer aufrechteren Haltung stillst (dann ist der Druck auf die Ohren geringer) und vor
dem Stillen etwas Muttermilch als Nasentropfen verwendest, damit die Nase frei wird
(möglicherweise löst sich der Schleim durch die Muttermilchtropfen so dass ev. ein
Nasensauger wirkungsvoll eingesetzt werden kann). Außerdem ist es sinnvoll auf
eine höhere Luftfeuchtigkeit im Raum zu achten.

LLLiebe Grüße
Biggi

von Biggi Welter am 11.02.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Flasche für Muttermilch, Schnupfen

Hallo, meine Tochter ist 6,5 Monate und neben der Beikost mittags und nachmittags bekommt sie Muttermilch. Sie war ein Schreibaby mit 3-Monats-Koliken (für 4,5 Monate) und ist ein echter Wirbelwind. Nur am zappeln, schreit sich in den Schlaf und findet nachts nur selten ...

von MichaelKatja 07.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Muttermilch

Muttermilch bei Schnupfen

Hallo, ich habe vor ca 4 Wochen abgestillt und jetz ist mein kleiner Mann (5 Monate) seit gestern Abend total verschnupft. Er niest ständig und hat ne verstopfte Nase. Die Milchbildung ist bei mir sehr schnell zurückgegangen und ich hatte auch keinerlei Probleme damit. Es ...

von Krümel0408 16.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Muttermilch

Kann hartnäckiger Schnupfen ein vorzeitiges Abstillen bewirken?

Hallo, da in meinem Bekanntenkreis niemand so eine Erfahrung gemacht hat, wende ich mich an euch. Meine Tochter ist nun 15 Monate alt und ich habe sie immer gerne gestillt und hatte dies auch noch länger vor. Wir hatten inzwischen einen Rhythmus von paar Mal am Tag vor ...

von Conny2204 26.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnupfen

Stillen mit Schnupfen

Guten Tag, ich habe, glaube ich, eine etwas dumme Frage: Mein Baby hat gerade Schnupfen und trotz Tropfen, Spray usw. ist die Nase beim Stillen öfters sehr verschleimt. Ist es möglich dass ein 12 Monate altes Baby wenn es mit verschnupfter Nase an der Brust einschläft einen ...

von Mimi78 01.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnupfen

12 Wochen altes Baby will nachts stündlich gestillt werden? Schnupfen?

Hallo zusammen! Meine Kleine (mittlerweile 3 Monate alt) schlief relativ schnell ca 3-5 h am Stück nachts. Seit ca. 2 Wochen ist sie etwas erkältet und hat Probleme mit Schnupfen. Seitdem stille ich sie wieder häufiger. Tagsüber ist es bei einem Rhythmus von alle 2-3h ...

von lunamea 16.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnupfen

Schnupfen und stillen

Guten Tag :) Meine Tochter ist 7 Monate jung und hat einen starken schnupfen . Sie versucht trotzdem so gut es geht an der Brust zu trinken .... ( sie ist sehr sehr tapfer !!!) Dennoch darf ich ihr die Nase nicht abwischen , da währt sie sich stark ... Also tropft ihr ...

von Wir2015 25.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnupfen

was hilft bei schnupfen(Rotz näschen Baby)?

Hallo, meine Tochter ist 11,5 Wochen alt und hat nun seit einer Woche zu kämpfen mit einer immer wieder zunen Nase. Der Kinderarzt gab Nasentropfen und sagte ich solle den nasensauger benutzen Dieser bringt aber garnichts. Es kommt nichts raus damit. Haben sie einen Tipp was ...

von sinac 06.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnupfen

Rat bei Schnupfen

Hallo ihr beiden Lieben, ich hab mal wieder eine kurze Frage. Mein kleiner Schnuller-Verweigerer ist heute 13 Wochen. Sie hat einen Schnupfen (Nase etwas verstopft, niest und huster vermehrt, KEINE erhöhte Temperatur) Sie liegt unheimlich viel an der Brust und "clustert" ...

von NGonAir 16.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnupfen

Die letzten 10 Fragen an Biggi Welter und Kristina Wrede
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.