Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

Schmerzen durch zu festes Saugen

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

Hallo,

ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problemchen helfen. Ich habe vor einer Woche mein 2. Kind bekommen. Nach den anfänglichen Problemchen die man am Anfang hat, klappt es jetzt perfekt außer dass meine Tochter meint mir meine Brustwarzen halb abzusaugen. Ich lege richtig an, sie "dockt" auch richtig an aber die ersten tiefen starken Züge tuen höllisch weh da sie so dermaßen saugt. Der Kinderarzt der ihr zur Beruhigung den kleinen Finger(mit Handschuh) gegeben hat meinte auch, dass sie extrem fest saugt. Wenn sie die ersten tiefen echt schmerzhaften Züge nimmt, tut es auch bei den Schlückzügen auch garnicht mehr weh. Trotz Wollfett tut es weh, sie sind auch garnicht Wund oder oder gerissen. Muss ich einfach damit leben dass sie so extrem saugt oder kann ich da was tun? Ich weiß nicht wie lang ich das noch aushalte, denn es schmerzt so sehr, dass ich mich irgendwo reinkrallen oder beißen muss damit ich es aushalte.

Gruß Jasmin

von hismommaoctober am 11.09.2012, 23:18 Uhr

 

Antwort auf:

Schmerzen durch zu festes Saugen

Liebe Jasmin,

am besten wendest Du dich einmal an eine Kollegin vor Ort, die dein Baby SEHEN kann.
Sie kann dir dann zeigen, wie dein Baby lernen kann, den Mund richtig zu öffnen und sieht evtl. auch, ob das Kind korrekt saugt.

Adressen von Stillberaterinnen findest Du im Internet unter:
http://wwwlalecheliga.de (Stillberaterinnen der La Leche Liga), http://www.afs-stillen.de (Stillberaterinnen der Arbeitsgemeinschaft freier Stillgruppen) oder http://www.bdl-stillen.de (Still- und Laktationsberaterinnen IBCLC).

LLLiebe Grüße,
Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 12.09.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

saugen

Hallo Biggi Heute gings recht gut, er schrie zwischendurch, aber nicht so arg. Meine hebamme meinte, das sei auch ein gewisses das Alter. Sie kenne sehr viele babys welche mir 2,3 Monaten an der Brust schreien zwischendurch. Am Abend merkte ich er hat Hunger, schrie aber ...

von buzzidil 31.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: saugen

Sohni "zu faul" zum Saugen :(

Hallo. Mein Sohn ist 12 Wochen alt, ich stille voll und dies hat bisher immer wunderbar geklappt. Seit kurzer Zeit haben wir bei jedem Anlegen das selbe Problem, was zunehmend schlimmer wird: Er nimmt die Brust, fängt an zu meckern, weil nicht gleich was raus kommt und ...

von mami-von-nico 20.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: saugen

aktives saugen

iene kristina nochmals herzlichen dank fuer deine antworten! ich hab noch eine letzte frage, auf die ich im internet und vom kinderarzt keine antworr bekomme habe: man liest ja immer vom milchspendereflex und dass das kind dann aktiv sauge... ich merke dieses aktive ...

von midorichuu 06.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: saugen

Was muss ich machen wenn meine Tochter nicht mehr an der Brust saugen will?

Hallo, Meine Tochter ist 5 monate alt und sie möchte nicht mehr an der rechten Brust seite saugen. Meine Tochter ist mit fast 5 kg auf der Welt gekommen. Ich hatte von anfang an nicht genügend milch deswegen musste ich mit Pre zufüttern. Es hat bis jetzt alles immer gut ...

von Jackline14 15.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: saugen

unruhiges saugen

hallo seit ein paar tagen saugt mein kind an der brust sehr unruhug und hektisch.schläft auch schnell ein und wenn er dan aufwacht sucht er hektisch fast schon aggresiv die brust. habe das gefühl das er dann auch nicht richtig satt wird,er will fast jede std trinken, er ist ...

von johanna30 28.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: saugen

Wie kann ich mein Kind dazu bringen stärker zu saugen?

Hallo ihr Lieben, hatte schon mehrmals geschrieben weil meine Kleine eine Saugverwirrung hat und wir sie noch immer nicht überwunden haben .... Gestern war sie genau sieben Wochen alt und seit mehr als 3 Wochen tun wir jetzt so herum mit stillen.... Tagsüber ist sie viel ...

von keana050911 25.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: saugen

Bedeutet das ständige Saugen an der Faust das er Hunger hat?

Hallo, Mein Sohn ist nun 4 Monate alt und ich stille ihn voll. Mir kommt es jedoch so vor, als wäre mein Sohn nie richtig satt, da er sich seit einigen Wochen immer seine Fäuste in den Mund steckt und daran saugt. Sobald er das macht, stille ich ihn immer weil ich ...

von Katrin1986 12.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: saugen

Er will nicht saugen was soll ich tun?

Hallo, wir haben folgendes Problem: Unser Kleiner ist jetzt 8 Tage alt und hat bis jetzt immer kräftig gesaugt - stillen war kein Problem. Heute Nacht hat er mal fast 6 Stunden am Stück geschlafen und seitdem zeigt er zwar, dass er Hunger hat (Mund geht auf - und Geschrei), ...

von GregorG75 07.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: saugen

Anzeige

Salus Stilltee - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.