Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

saugverwirrt vom Finger?

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

Hallo, habe mit einer Freundin darüber geredet ob ein Kind saugverwirrt werden kann, wenn es zur Beruhigung am kleinen Finger der Mama saugt. Ich mache das manchmal wenn er zu unruhig zum Trinken ist und ich in "runterholen" will, nach kurzer Zeit geht er dann entpannt an die Brust.
Sie macht das auch hat ber dann das Gefühl das das Baby nicht mehr richtig an der Brust trinken kann.
Danke

von sternßßß am 18.10.2012, 20:02 Uhr

 

Antwort auf:

saugverwirrt vom Finger?

Liebe sternßßß,

prinzipiell kann auch das Saugen am Daumen (oder einem anderen Finger) zu einer Saugverwirrung führen. Es gibt sogar Kinder, die bereits mit einer Saugverwirrung geboren werden und bei denen dann auch eine Schwiele am Daumen gefunden werden kann, weil das Baby im Mutterleib bereits exzessiv Daumen gelutscht hat.
Doch das Risiko, dass ein Kind eine Saugverwirrung vom Fingerlutschen entwickelt ist um ein Vielfaches geringer, als bei einem künstlichen Sauger. Dazu kommt, dass ein Baby mit dem Fingerlutschen in der Regel erst nach einigen Wochen beginnt und sich bis dahin hat sich das Stillen gut eingespielt und das Trinkmuster an der Brust ist für das Kind schon recht gut „abgespeichert".
Manche Stillmütter, die das Fingerlutschen unterbinden wollen, nehmen dem Baby den Finger aus dem Mund und bieten statt dessen die Brust an.
LLLiebe Grüße
Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 18.10.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Finger

Guten Tag Kann ich durch den Finger eine Saugverwirrung ausgelöst haben? Wir haben ein ganz liebes Baby, aber man muss sich echt bemühen :-). Er schläft nie im Stubenwagen am Tag oder so - nur im Arm oder Tragetuch. Er ist auch mal zufriden auf der Decke neben uns wenn ich ...

von buzzidil 30.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Finger

Mein Baby nuckelt ständig an Finger.

Meine 16 Wochen alte Tochter nuckelt pausenlos an ihren Fingern, seit sie ihre Hände entdeckt hat. Auch wenn sie satt und zufrieden ist. Selbst in Bauchlage steckt sie ihre Finger im Mund, obwohl sie ihren Kopf dabei hoch hält. Wird sie später am Daumen lutschen oder ist das ...

von Elca 25.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Finger

Warum ständig an den fingern nuckeln

Meine Tochter ist jetzt schon fast neun Monate. Ich stille sie noch. Aber ich weiß nicht, wann sie hunger hat, und wann sie satt ist. Ich lege sie an, sie trinkt ein paar züge, ( blödelt rum, dreht sich auf den Bauch ) dann fällt ihr anscheinend ein, dass da noch was anderes ...

von Hüpfer 19.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Finger

Fingerfood aber ich bin unsicher

Hallo nochmal, in meiner anderen Frage über Eißenmangel meiner Tochter haben sie mir empfohlen ihr mehr Fingerfood anzubieten. Mein Problem ist nur das ich damit sehr unsicher bin. Zum ersten was kann ich ihr geben und zum zweiten habe ich Panik das sie sich verschluckt ...

von Stellina81 05.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Finger

Verändertes Stillverhalten und starkes Fingersaugen

Hallo nochmal! Meinen Plan bezüglich "Papa mal die Flasche geben lassen" habe ich noch nicht umgestetzt, denn momentan gibt es das ein oder andere Problem. Eben deswegen schreibe ich auch nochmal und bitte um Rat. Puh, wo fange ich an...? Am besten damit, wie es ...

von AvaMama 12.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Finger

Fingerfood (Teil 2 zu: will nicht essen)

Hallo Biggi, vielen Dank fuer die Antwort zum Thema: will nicht essen (7,5 Monate). Es ist schön zu hören, dass es absolut normal ist, wenn ein Kind in diesem Alter noch hauptsächlich Muttermilch bekommt. Hätte noch eine Frage bezueglich des "Fingerfoods". Unsere Tochter ...

von baby_im_juli 14.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Finger

Finger food, Unruhe beim Stillen & veraendertes Trinkverhalten

Hallo Biggi, hallo Kristina Ich wollte mich mal bei Euch umhoeren was ihr zu unserer aktuellen Situation denkt. Unsere Tochter ist nun 6,5 Monate alt. Ich habe seit ihrer Geburt nach Bedarf gestillt. Unglaublicherweise hat sie seit ihrer Geburt bis vor 2 Wochen nachts ...

von kiwimeiki 01.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Finger

Lieber Finger statt Brust

Hallo, mit meiner 1sten Tochter hatte ich eine wundervolle, lange (1,5Jahre) Stillbeziehung. Aber mit meiner 2ten Tochter (7Monate) ist es kompliziert. Nach der Aufregung der Feiertage + Erkältung + Entwicklungssprung hatten wir Silvester (keine Feier, waren vor Mitternacht im ...

von Escher 10.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Finger

Anzeige

Salus Stilltee - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.