Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

nächtliches Stillen-ab wann gehts ohne

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Liebe Sonja-Lady,

die Fähigkeit längere Zeit am Stück schlafen zu können, hängt von der Reife des Kindes ab. Einige
Kinder sind dazu früher in der Lage, andere später (genau wie beim Krabbeln, Laufen, Sprechen usw.
auch). Mit den zur Zeit sehr verbreiteten Schlaftrainingsprogrammen ist es in manchen Fällen zwar
möglich ein bestimmtes Schlafverhalten anzudressieren, aber es ist nicht wirklich geklärt, ob diese
Programme langfristig unschädlich sind. Ohnehin wird von dem ursprünglichen „Erfinder“ Prof. Ferber
davon abgeraten, sein Schlaftrainingsprogramm vor dem ersten Geburtstag anzuwenden, weil, wie er
selbst in einem Interview gesagt hat „gemäß seinem Verständnis der medizinischen und
wissenschaftlichen Forschung eine Anwendung seiner Methode bei Kindern, die jünger als 12
Monate sind, mit allen möglichen Problemen verbunden ist“. Bei vielen Kindern funktionieren diese
Schlaftrainingsprogramme auch nicht oder nur vorübergehend und anschließend sind die Schlafprobleme
noch größer. Jedes Kind ist eine eigene Persönlichkeit und braucht daher seine eigene Form, wie die
Eltern/Mutter mit ihm umgehen, Patentrezepte nach dem Motto „jedes Kind kann“ gibt es nicht.

LLLiebe Grüße und einen guten Rutsch!
Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 31.12.2012

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.