nachts stillen ungesund fuer Kleinkind

Antwort in der Beratung Stillberatung

Hallo Lana,

Du hast ja auch schon die Erfahrung gemacht, dass Deine Tochter manchmal nachts nur 1x trinkt. Das würde doch gar nicht dazu passen, dass der Insulinspiegel zu hoch wäre, denn dann würde sie jede Nacht ganz oft trinken.
Wichtiger ist dies für feste Nahrung, damit sie auch immer satt genug von einer Mahlzeit wird.
Meine Tochter (fast 2) ist auch so eine Langzeit-Nachts-STillerin. Nun trinkt sie aber praktisch jede Nacht nur noch 1 mal, das hat sich ganz plötzlich von alle-2-bis-3 STunden auf 1 mal reduziert. Nur im Krankheitsfall trinkt sie nachts noch mehr, dann hat sie aber z.B. wegen Schluckbeschwerden auch gar nicht so vile Hunger auf Festes.
Ich bin, nachdem ich es immer wieder gehört habe, und nuna uch selbst erlebe, fest davon überzeugt, dass sich alles natürlich besser regelt und man möglichst wenig eingreifen sollte. Und es ist immer am besten, wenn man auf sein Herz hört, wenn es um unsere Kinder geht.

Ein Kinderarzt muss auch nciht alles wissen ;-)

Und meine Tochter hätte die Wohnung zusammen geschrieen, wenn ich ihr nachts statt meiner warmen Milch Wasser angeboten hätte, denn sie will ja nicht nur die Milch an sihc, sondern auch, wie Du selbst schreibst, Beruhigung oder Kuscheln, eben die Nähe, die ein Kind nur so erhalten kann.

Alles Gute für Euch!
Britta

von brittawirdmama am 22.02.2013, 12:19 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Nachts häufig stillen

Liebe Biggi! Ich habe schon einiges zu diesem Thema bei euch gelesen, mache mir aber doch etwas Sorgen. Meine Tochter ist nun 10 Monate alt und wird noch gestillt (sie isst etwas Brei, aber nicht viel). In den ersten drei Monaten hat sie tw. schon durchgeschlafen.Ab dem ...

von Sonnenblume504 11.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen nachts

7 Monate - Baby will nur noch nachts stillen - Bald ganz abgestillt?

Liebe Biggi / Liebe Christina, Seit einigen Tagen hat sich die Lage bei uns so verändert, dass mein Sohn nur noch nachts an der Brust trinkt. Wenn er tagsüber mal zum Stillen zu bewegen ist, dann max. 3 Minuten pro Mahlzeit. Er ist sehr leicht ablenkbar - hört jedes kleinste ...

von Honey_1705 29.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen nachts

Nachts weniger stillen

Hallo, ich habe eine Frage zum Thema nachts stillen. Mein Sohn ist 4 Monate alt. Er wird voll gestillt u nimmt gut zu. Ich stille noch immer nach Bedarf.  Sonst habe ich nachts im Schnitt 3 mal gestillt, derzeit oft jede zweite Stunde. Bis jetzt war er nachts lieb, sprich nach ...

von Linnnda 28.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen nachts

Stillen nachts

Hallo! Ich habe eine Frage meine Tochter ist jetzt 14 Wochen alt und von Anfang an trinkt sie Tag und Nacht alle 3 Stunden! Nachts sind die Abstände manchmal auch nur 2 Stunden. Gibt es eine Möglichkeit die Abstände in der Nacht etwas zu verlängern? Ich weiß das sie nicht ...

von froschimami 18.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen nachts

Nur noch morgens früh und Nachts stillen?

Liebe Frau Welter Meine Kleine ist 7 Monate jung. Sie wird noch gestillt, erhält aber ebenfalls noch Mittags Gemüsebrei und am Nachmittag einen Früchtebrei . Drei Tage in der Woche ist sie in einer Kinderkrippe und ich pumpe 2 mal täglich währendessen im Geschäft ab. Ich ...

von kuniva 17.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen nachts

Nachts Stillen bis zu 6mal 11 Monate?

Hallo meine kleine ist 11 monate alt ( wird am 30.01 1 Jahr) und sie steht ungelogen bis zu 6 mal auf um zu Tribken ( Stille) ich möchte gerne versuchen das sie die Nacht durchschläft nur wie? ich hatte auch versucht ihr Wasser oder Milch zu geben möchte sie nicht, und sie ...

von orientall2006 08.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen nachts

Nachts stillen trotz Brei tagsüber

Hallo, meine Tochter ist 6 Monate alt. Durch Breie problemlos ersetzt wurden bereits die Mittagsmahlzeit, die Zwischenmahlzeit am Nachmittag und die Abendmahlzeit (zw. 18 und 19 Uhr). Um 19 Uhr geht sie ins Bett und schläft problemlos ein. Ich stille wieder um 0:00 Uhr, um 3 ...

von juju3003 04.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen nachts

Nachts häufig stillen, tagsüber fast keine Beikost

Hallo, Amelie ist genau 8 Monate alt und wurde fast 6 Monate voll gestillt. Sie war und ist immer schwerer als die Norm (was mir grds. egal ist, aber zu Erklärung der Situation) Der Beikostbeginn gestaltete sich schwierig-sie hat nur ganz langsam die Mengen gesteigert. ...

von ostprinzessin 27.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen nachts

Nach dem Abstillen nachts wieder Stillen?

Hallo, mein 10 Monate alter Sohn wacht seit kurzen nachts nach 8-9Stunden Schlaf wieder auf (von 18-2/3Uhr). Obwohl "wach" übertrieben ist. Er fängt an sich durch das Bett zu rollen, versucht sich hoch zu stützen und plumpst vor Müdigkeit um und nuckelt dann nach einiger ...

von siehdochmaleineran 28.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen nachts

Stillen nachts

Hallo Biggi, vielen Dank immer wieder! Mein Weisheitszahn-Durchbruch ist nun auch geschafft - eine Mexalen habe ich gebraucht aber 2 Tage später waren die Schmerzen weg. Dieses Mal habe ich wieder eine Frage bitte: Mein Schatz ist nun 6,5 Monate alt und sie gedeiht ...

von Nana1500 23.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen nachts

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.