Muttermilch mit Pulver bzw. Reisflocken andicken?

Antwort in der Beratung Stillberatung

Liebe Biggi,

das sind ganz tolle Nachrichten! Dann werde ich fleißig weiter pumpen, lieben Dank für deine Auskunft :) Eure Beratung ist so eine große Hilfe!

Herzliche Grüße
Alosa*

von alosa am 18.01.2013, 22:50 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Wie mache ich Ihr die Pulvernahrung schmackhaft?

Hallo, vielleicht können sie mir einen Rat geben. Meine Maus ist in 3 Tagen 7 Monate alt. Die Mittagsmahlzeit/ Nachmittags/ Abendmahlzeit habe ich schon komplett umgestellt. Sie bekommt spät abends ( gegen 21.00 Uhr )und Frühmorgens noch abgepumpte Muttermilch aus der ...

von Olchen 06.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pulver

Abstillen - fast 10 Monate altes Baby mag aber Pulvermilch und Flasche nicht

Mein Baby ist nun fast 10 Monate alt und wird morgens und abends noch immer gestillt. Mein Problem ist, dass er absolut keine Pulvermilch mag und auch nicht aus der Flasche tinkt. Aus dem Becher trinkt er wunderbar Wasser, Milch habe ich schon versucht, aber sobald er die auch ...

von Bloom9 26.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pulver

Abstillen - Baby erbricht nach Pulvermilch und verweigert Flasche

Mein Kleiner ist nun 6 Monate alt. Mein Abstillprozess verlief bisher ein bisschen anders als es üblich sein sollte. Wir haben, nachdem er Gemüse verweigerte mit dem Abendbrei begonnen, welchen er total liebt. Mittlerweile (seid ca. 3 Wochen) isst er nun auch Mittagsbrei (alle ...

von Bloom9 08.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pulver

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.