Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

meine will am tag die brust nicht mehr

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

Meine ist 6monate und will am tage die brust nicht mehr. Nur abends wenn sie fast muede ist. Geht das wieder vorbei. Will noch nicht abstillen

von nela1806 am 08.10.2012, 12:11 Uhr

 

Antwort auf:

meine will am tag die brust nicht mehr

Liebe nela1806,

ein sechs Monate altes Kind stillt sich nicht selbst ab, es streikt eventuell an der Brust oder es ist saugverwirrt.

Am besten wendest Du dich einmal für eine persönliche Beratung an eine Stillberaterin in deiner Nähe. Ich suche dir gerne die nächstgelegene LLL Stillberaterin heraus, wenn Du mir deinen Wohnort mit Postleitzahl angibst.

Bis Du eine Kollegin erreichen kannst, hier einige allgemeine Tipps:

Du kannst versuchen dein Baby anzulegen, wenn es schon sehr schläfrig oder fast eingeschlafen ist. Viele Babys, die sich weigern, an der Brust zu trinken, wenn sie hellwach sind, tun es im Halbschlaf dann doch. Du kannst ihm die Brust auch immer wieder anbieten, wenn es wach ist, dränge aber nicht. Manche Babys sind eher bereit zu trinken, wenn ihre Mutter umhergeht statt stillzusitzen.

Weitere Maßnahmen, die sich bei einem Stillstreik bewährt haben, sind:

im Umhergehen stillen,
in der Badewanne oder im Schaukelstuhl stillen,
im Halbdunkeln stillen,
im Halbschlaf stillen,
das Baby mit der Brust spielen lassen,
unterschiedliche Stillhaltungen ausprobieren,
alle künstlichen Sauger vermeiden,
das Baby massieren,
viel Körperkontakt (Haut auf Haut),
und ganz wichtig: keinen Stillstress erzeugen, weder bei der Mutter noch beim Kind, Ruhe und Gelassenheit, auch wenn es schwer fällt.

Um deine Milchproduktion aufrecht zu erhalten und zu verhindern, dass die Brust übervoll wird, sollte die Milch ausgestrichen oder abgepumpt werden. Die so gewonnene Milch kann dem Kind mit einer alternativen Fütterungsmethode angeboten werden, z.B. mit einem Becher. Die Flasche ist in dieser Situation nicht unproblematisch, denn es kann passieren, dass sich dein Kind dann zur Flasche hin abstillt.

LLLiebe Grüße
Biggi Welter

von Biggi Welter, Stillberaterin am 08.10.2012

Antwort auf:

meine will am tag die brust nicht mehr

Danke dir ich komm aus nähe magdeburg. Ich probier es erstmal so mit ihren vorgeschlagenen methoden.

von nela1806 am 08.10.2012

Antwort auf:

meine will am tag die brust nicht mehr

Ich finde jetzt keine Beraterin in deiner Nähe, schau am besten selbst nach, wer für dich in Frage kommt.
Adressen von Stillberaterinnen findest Du im Internet unter:
http://wwwlalecheliga.de (Stillberaterinnen der La Leche Liga), http://www.afs-stillen.de (Stillberaterinnen der Arbeitsgemeinschaft freier Stillgruppen) oder http://www.bdl-stillen.de (Still- und Laktationsberaterinnen IBCLC).


Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 08.10.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

mehr milchbildung nach brustentzündung

hallo biggi und kristina, ich hatte vor einer woche eine brustentzündung (rechts), seither kommt auf dieser seite (war sowieso schon immer die schlechte milchbrust) noch weniger milch als sonst. mein baby (jetzt 11 wo. alt) trinkt daran 5min dann kommt nichts mehr ...

von anja1575 08.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brust

Heulen u. Kreischen an der Brust- ist mein Baby satt?

Hallo, ich brauche dringend einen Rat und Hilfe. Mein Junge ist nun 9 Wochen alt (Frühchen, wurde in der 35. SSW geboren) und ist seit ein paar Tagen (immer ab Nachmittag) sehr unruhig an der Brust. Wenn ich ihn ansetze, dann saugt er erst ganz normal und trinkt 5 Min lang ...

von CSM2211 08.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brust

Baby schreit manchmal an 2ter Brust will aber weiter saugen

Hallo, seit ein paar Tagen beobachte ich, dass mein kleiner Sohn (3,5 Wochen), der ein sehr eifriger Esser ist, "in der Mitte" der zweiten Brust anfängt zu schreien. Er drückt sich dann weg und macht sich steif, lässt sich aber zuerst auch nicht beruhigen und "saugt" an ...

von Theresaly 05.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brust

Brustersatz

Liebe Biggi! Mein Sohn ist 16 Monate alt und ich Stille ihn zum einschlafen, beim aufwachen und nachts. Ich möchte gerne abends das einschlafstillen reduzieren, um endlich mal wieder etwas für mich zu tun! Ich habe meinen Sohn in den ganzen 16 Monaten noch nie von jemanden ...

von Katrin1986 04.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brust

Nur noch mit einer Brust stillen?

Hallo! Meine Tochter ist fast 9 Monate alt und eine hervorragende Esserin :-). Deshalb stille ich nur noch morgens richtig. Die Stillmahlzeit am Vormittag möchte ich nun auch durch Beikost ersetzen, da sie da beim stillen nur sehr wenig trinkt und gleich wieder Hunger hat. ...

von Lihannon 04.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brust

Re: taube Brustwarzen

Hallo liebe Biggi, ich habe dir vor einigen Wochen geschrieben, das meine Brustwarzen beim stillen komisch taub werden. Die vermutungen damals waren das entweder falsch anbgelegt wird, oder Magnesium schuld ist, wenn man es in der SS über längeren Zeitraum und hochdosiert ...

von Mma kerstin 04.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brust

Brust ausstreichen

Hallo, ich habe bisher immer meine Milch abgepumpt, hab aber schon seit 3 Wochen das Pumpen immer mehr reduziert, so das ich am Schluß nur och einmal am Tag abgepumt habe so ca. 50ml pro Seite, jetzt hab ich von meiner Gynäkologien Phytolacca (seit 3 Tagen) bekommen und ...

von rina_79 04.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brust

"Bißwunde" in Brustwarze

Hallo! Ich Stille meine 7-Monate alte Tochter noch, und inzwischen hat sie unten schon zwei Zähne. Vor zwei Tagen dann hat sie mich im Halbschlaf in die Brustwarze gebissen, und dort habe ich nun eine richtige Bißspur. Seitdem schmerzt die Warze sehr, auch ohne stillen. Ich ...

von jessicaswier 03.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brust

Anzeige

Salus Stilltee - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.