Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

Lieben Dank:-)

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

Ich möchte mich bedanken für deine Mühe die du dir hier gibst und wie du siehst,nehme ich das "Du"sehr gerne an:-)Ich war mir nur nicht sicher,ob das für dich in Ordnung ist,deshalb bin ich da immer etwas vorsichtig.
Ich versuche meine Kleine nach dem Essen oder einfach mal so zwischendurch anzulegen,doch meistens möchte sie dann nicht wirklich.Sie nimmt sich,wie gesagt,meistens nur drei auch mal vier Stillmahlzeiten. Mehr mag die Maus einfach nicht...meinst du es reicht trotzdem?Ansonsten würde mir nicht einfallen,wie ich sie dazu bewegen kann,mehr zu stillen.

Liebe Grüße und nochmal ein ganz herzlichen Dank:-)
Kati

von Kati84 am 13.12.2011, 17:54 Uhr

 

Antwort auf:

Lieben Dank:-)

Liebe Kati,

ich freu mich ;-).

So lange dein Kind gut zunimmt und ausreichend nasse Windeln hat, brauchst Du dir sicherlich keine Sorgen zu machen :-)))).

LLLiebe Grüße,
Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 13.12.2011

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.