Anzeige

   
Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

Komische Brustwarzen

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

Hallo,
ich stillte meinen Sohn 1,5 Jahre mit ständigen Wunden Brustwarzen über die komplette Zeit hin durch. Nun ist es fast ein Jahr her dass ich abgestillt habe und meine Brust juckt immer noch stark und ist sehr Berührungsempfindlich und überhaupt ist die Haut da ganz komisch. Meine Brustwarzen besteht seit dem Stillen irgendwie nur noch aus vielen kleinen u größeren Bläschen und in den Zwischenräumen dieser Bläschen bilden sich immer so gelbe Ablagerungen die ich dann mit der Pinzette richtig rausziehen kann.

Ganz komisch... Was kann das sein? Ich bin mittlerweile erneut schwanger und möchte mein zweites Kind auch gerne stillen, kann ich mir mit diesen kaputten Brustwarzen aber kaum vorstellen... (Das Problem bestand auch als ich abgestillt hatte und noch nicht schwanger war, also hat auch nichts mit Ss zu tun).
Kann das eine Art Pilz sein? Ich weiß es einfach nicht... Aber es belastet einfach...

von Binewf am 14.09.2020, 20:47 Uhr

 

Antwort auf:

Komische Brustwarzen

Liebe Binewf,

bitte geh einmal zum Hautarzt und lass einen Abstrich machen, denn wenn es ein Pilz ist, muss dieser behandelt werden bis zur nächsten Stillzeit, sonst wird sich die unschöne Stillzeit leider wiederholen!

Mit dem richtigen Mittel wird es Dir schnell besser geht, ich wünsche Dir eine gute Besserung!

Lieben Gruß
Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 14.09.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Abstillen wegen wunder und blutiger Brustwarzen

Hallo, seit bei meinem Kleinen (8 Monate) der erste Zahn durch ist (vor ca. 4 Wochen), habe ich nur noch wunde/rissige/blutige Brustwarzen. Ich habe es mit Stillhütchen versucht, darauf wird nur gekaut oder er würgt sobald das Hütchen im Mund ist. Die Brustwarzen habe ich ...

von Babyboyandme 27.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brustwarzen

Juckende Brustwarzen

Hallo zusammen, seit ein paar Wochen juckt meine Brustwarze ab und zu. Ich stille meine Tochter (10 Monate) noch recht häufig. Bei beiden Kindern hatte ich immer recht lange Schmerzen beim Stillen. Hebamme konnte keine Ursache damals feststellen. Brust/Windelsoor hatten ...

von sumse84 21.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brustwarzen

Wunde Brustwarzen durch Zahnen

Liebe Stillberaterinnen, mein Sohn (13 Monate) bekommt aktuell die oberen Eckzähne und möchte vor allem nachts ständig stillen. Das ist soweit kein Problem, allerdings scheint er mit den neuen Beißerchen sehr ungünstig zu saugen, sodass die Brustwarzen seit Tagen schmerzen. ...

von Lilly03 17.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brustwarzen

Schmerzende Brustwarzen

Hallo, Ich habe ein fast 10 Monate altes Baby. Das Stillen klappt an sich super, nur seit 2 Wochen schmerzen meine Brustwarzen. Am schlimmsten direkt nach dem Anlegen aber unangenehm ist es die ganze Zeit und auch unabhängig vom Stillen sind Berührungen unangenehm. Mein Baby ...

von Kümmel2017 10.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brustwarzen

Wunde Brustwarzen

Hallo, mein Sohn ist 7 Monate alt. Ich habe ihn von Anfang an gestillt. Am Anfang war das Stillen ziemlich schwierig, da meine Brustwarzen nicht so groß waren. Ich habe 10 Tage lang Stillhütchen benutzt, abgepumpt etc. In der Zeit und lange danach waren meine Brustwarzen wund. ...

von Yasbat 01.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brustwarzen

Brustwarzen hart und schmerzen

Hallo liebe Stillexpertinnen, meine Wunde Brustwarzen ist am verheilen, dennoch habe ich noch folgendes Problem: meine Brustwarzen sind teilweise sehr empfindlich und schmerzen. Kälte macht es schlimmer . Die Brustwarzen werden dann richtig hart und tun weh, vor allem bei ...

von Elli 1985 01.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brustwarzen

Brustwarzen

Hallo, vor fast 5 Monaten habe ich entbunden und leider nur ca 2-3 Wochen gestillt. Vor ein paar Tagen ist mir aufgefallen das ich ganz minimal so weißliche Stellen in der Öffnung der Brustwarze habe...ich nehme schon ca. seit 3 Monaten die Pille. Können das noch milchreste ...

von Dyke 22.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brustwarzen

Brustwarzen aufs Stillen "vorbereiten"

Liebe Frau Welter, wir erwarten in 8 Wochen unser erstes Kind und ich möchte unbedingt stillen. Nun habe ich im Buch "Hebammensprechstunde" von verschiedenen Methoden gelesen, die angewandt werden können, um die Brust aufs Stillen vorzubereiten. Was halten Sie denn davon und ...

von Nana_031 30.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brustwarzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.