Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

Grüner stuhlgang

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

Mein Sohn Frederik ist jetzt fast drei Monate und wird voll gestillt. Bislang gab es keine Probleme mit der Verdauung. Nun hat er aber seit drei Tagen grünen stuhlgang. Kann das Durchfall sein? Oder von schwarzem Tee kommen, den ich vorher nicht getrunken habe? Woran erkenne ich denn richtigen Durchfall? Der Kleine wirkt sonst gesund und munter und trinkt gut.

von Wakki84 am 26.09.2012, 13:34 Uhr

 

Antwort auf:

Grüner stuhlgang

Liebe Wakki84,

der Muttermilchstuhl kann richtig flüssig sein, das bedeutet noch lange keinen Durchfall. Der Stuhlgang eines voll gestillten Kindes kann in der Farbe von gelb über gelblich grün bist hin zu bräunlich variieren und auch die Konsistenz kann unterschiedlich sein, meist eher flüssig als fest. Sehr oft sieht Muttermilchstuhl aus wie gelber Hüttenkäse. Gelegentliche Schleimbeimengungen können vorkommen und von der Häufigkeit ist alles normal von neun Mal pro Tag bis (nach den ersten Wochen) hin zu alle neun Tage (oder noch länger) einmal. Die Häufigkeit kann sich auch jederzeit und immer wieder verändern.

Durchfall bei einem voll gestillten Kind erkennt man e an den folgenden Anzeichen: mindestens zwölf Stuhlentleerungen innerhalb von 24 Stunden, die deutlich unangenehm riechen und manchmal auch mit Blutspuren durchsetzt sind. Die Stühle sind dann meist sehr wässrig und substanzlos und das Allgemeinbefinden des Kindes ist deutlich beeinträchtigt.

Ich hoffe, ich konnte Sie beruhigen.

LLLiebe Grüße,
Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 26.09.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Brei und Stuhlgang

Hallo, Bisher habe ich meine Tochter, 5 Monate 1 Woche, voll gestillt. Dabeihatte sie zwar nicht jeden Tag Stuhlgang, aber wenn, dann hat ihn (leider) keine Windel gehalten. Nur am Wochenende hat sie mehrfach am Tag und auch einen ganz roten Po bekommen, obwohl ich nicht ...

von pumuckl27 24.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

kein Stuhlgang 5.Tag

Hallo, meine kleine ist 2 Wochen alt.Sie hatte bis jetzt jeden 2.-3 Tag Stuhlgang. Seit 5 Tagen garnichts mehr. Ich stille voll! Sie hat immer Pipi in der Windel. Sie hat keine Blähungen oder dicken Bauch. Ist das normal? WAs soll ich tun, dass Sie Stuhlgang ...

von Augustkind 11.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Zwiemilchernährung und Stuhlgang

Hallo Biggi! So, nachdem das mit der Milchproduktion nicht mehr zu steigern war (unser fast 5-monatiger Faulbär saugt quasi nur das, was leicht kommt), haben wir vor einigen Wochen angefangen, "Schüttelmilch" zuzufüttern. Momentan bekommt er etwa die Hälfte MuMi und die ...

von nachtfee 10.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

baby 12 wochen alt hat keinen stuhlgang

guten Abend...ich habe ein 12 wochen altes baby das seit knapp 3 wochen zugefüttert wird da ich nur noch nachts stille.jetzt hat sie seit 2 Tagen keinen stuhlgang mehr!wie lange kann das möglich sein?ist das evtl.ein zeichen dafür,daSs das baby die Marke nicht verträgt? vielen ...

von mäuschen1985 05.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

14 Tage keinen Stuhlgang was soll ich bloß tun....

Hallo ihr Lieben! Meine Tochter - 4 Monate und 1 Woche alt - hat nun seid 14 Tagen keinen Stuhlgang...Pippi macht sie ordentlich. Ich stille voll und der Doc meinet es sei normal bei Stillkindern...nur mache ich mir Sorgen...denn sie pupst so sehr und es stinkt fürchterlich ...

von sonnenfrosch 04.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

8 Monate altes Baby hat harten stuhlgang

Hallo , ich habe da mal eine Frage ... Mein Sohn hat seit Wochen Harten Stuhlgang , habe schon einiges versucht zäpfchen oder so flüssigkeit in so einer tube .... aber er hat es immer noch er isst sehr gut und viel obst und gemüse Trinken tut er auch viel was kann das sein ...

von Sabrina. 02.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Grüner Stuhlgang Säugling

Hallo Fr. Welter, Unser Sohn ist 4 1/2 Wochen alt. Er wird noch voll gestillt. Mittlerweile reguliert sich sein Stuhlgang und er hat nur noch 1-2 mal pro Tag Stuhlgang. Die letzten mal (heute und gestern) war es so dass der Stuhlgang grünlich oder Grün-gelblich war?? Ich hab ...

von Aberle2010 02.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Zu oft Stuhlgang?

Hallo! Meine Tochter ist 8 Wochen alt und wird voll gestillt. Sie hat nahezu immer (7-8mal) Stuhl in der Windel, wenn ich sie wechsele. Ich frage mich nun, ob das normal ist. Eigentlich wird der Stuhlgang in dem Alter doch weniger. Verwertet mein Kind die Milch nicht gut ...

von jette26 31.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Anzeige

Salus Stilltee - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.