Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

Einschlafstillen abgewöhnen

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

Hallo!
Haben Sie eine Empfehlung wie ich meinen Sohn(14 Monate) das einschlafstillen abgewöhnen kann? Bislang schläft er nur beim Autofahren oder beim nuckeln an der Brust ein. Einen Schnuller verweigert er bereits seit der Geburt. Welche Möglichkeiten gibt es um ihm das einschlafstillen abzugewöhnen?

von Lexy67 am 11.08.2020, 21:43 Uhr

 

Antwort auf:

Einschlafstillen abgewöhnen

Liebe Lexy67,

vielleicht kann der Papa diese Aufgabe übernehmen? Oft ist der Wechsel in andere Arme gerade beim Abstillen eine gute Lösung.

Wenn Ihr Partner nicht einspringen kann, bleibt es an Ihnen, Euer Kind auf andere Weise zu trösten und zu beruhigen und ihm einen Ersatz für die Brust anzubieten.

Sie können auch zunächst noch anlegen, jedoch die Zeiten immer weiter verkürzen. Wenn Ihr Baby weint, können Sie ihm etwas Wasser anbieten und es trösten.
Viele Mütter legen sich neben ihr Baby und singen ihm etwas vor oder machen eine Spieluhr an.

Wichtig ist, dass Sie Ihrem Baby seine Trauer und auch Wut zugestehen, es wird traurig sein und nicht verstehen, warum es auf die so geliebte Brust verzichten muss. Trösten Sie Ihr Baby und zeigen Sie ihm, dass Sie ihm zwar Ihre Brust, jedoch niemals Ihre Liebe entziehen.

Herzlichen Gruß
Big

von Biggi Welter, Stillberaterin am 11.08.2020

Antwort auf:

Einschlafstillen abgewöhnen

Ich weiß nicht ob diese Info von Belang ist, aber wenn er nachts aufwacht schläft er meist von alleine wieder ein.

von Lexy67 am 11.08.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Einschlafstillen abgewöhnen

Hallo Frau Welter und Hallo Frau Wrede, ich bin zur Zeit etwas verzweifelt. Meine Tochter ist 10 Monate alt und wenn wir zuhause sind ist die einzige Art und Weise wie sie einschläft das Einschlafstillen im liegen. Da Sie aber mobil wird kann ich es nicht mehr ...

von Brine 28.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafstillen abgewöhnen

Einschlafstillen langsam abgewöhnen?

Hallo, meine kleine ist jetzt 9 Monate alt, sie kann nicht alleine einschlafen, auch tagsüber nicht. Sie wird am Abend in den Schlaf gestillt und auch Nachts kommt sie alle 11/2 Stunden. Tagsüber geht's nur mit Kinderwagen oder Trage, was mich nicht im geringsten stört, so ...

von Bebylove1.0 07.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafstillen abgewöhnen

Einschlafstillen abgewöhnen

Hallo, bisher stille ich meine Tochter 11 Monate in den Schlaf. Möchte dies ihr aber abgewöhnen, um zu sehen ob sie nachts nicht mehr so oft wach wird. (bisher alle 1-2 Std) stillen war bisher mein bestes Mittel sie zum liegen bleiben zu bewegen. Wenn ich es mit kuscheln, ...

von Tilda 25.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafstillen abgewöhnen

Wie kann ich das Einschlafstillen abgewöhnen?

Guten Tag, mein kleiner Schatz ist nun 14 Monate alt und wird noch zum Mittagschlaf, Abends zum Einschlafen und in der Nacht gestillt. Mittags während er schläft hängt er meist 2 STD dran und nuckelt, manchmal lässt er los und schläft ohne Brust. Abends löse ich ihn ab wenn er ...

von Schnuppe88 26.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafstillen abgewöhnen

Abgewöhnen des Einschlafstillens am Tag

Hallo.. Mein Sohn ist jetzt 11 Monate alt. Er trinkt nach wie vor am Tag zum einschlafen an der Brust und auch nachts noch. Am Tag ist aber das eigentliche Problem, da er bald in die Krippe muss. Er trinkt fast von Anfang an nur im Liegen. Er kuschelt also auch mit mir beim ...

von lütte1930 16.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafstillen abgewöhnen

Einschlafstillen abgewöhnen wieder anfangen arbeiten, Fremdbetreuung etc.

Hallo, kurz ein paar Informationen zur Situation. Unser kleiner Junge ist 10-Monate alt und schläft Hauptsächlich mit Stillen ein. Seit einigen Monaten ist es aber auch so, dass er nicht mehr entspannt dabei einschläft, sondern ziemlich viel strampelt, sich abdeckt, ...

von melleinoz 25.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafstillen abgewöhnen

Abgewöhnen des Einschlafstillens

Hallo, ich habe einen fast 13 Monate alten Sohn. Er wird zum Mittagsschlaf und zum Nachtschlaf noch gestillt. Er schläft bei mir im Bett, mein Mann schläft seit der Geburt auf der Couch (wegen des Fernsehers, den er zum Schlafen will) Ich würde gerne wissen, ob ich meinem ...

von ArcheNoah 23.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafstillen abgewöhnen

Einschlafstillen abgewöhnen

Liebe Stillberaterinnen, meinte Tochter ist 11,5 Monate alt. Sie kam damals 4 Wochen zu früh. Sie nimmt keinen Schnulli oder Schnuffeltuch, sie kuschelt an sich auch nicht gerne. Sie trinkt leider erst aus der Trinklernflasche. Leider habe ich es mir angewöhnt, sie in den ...

von Sternschnuppe1314 15.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafstillen abgewöhnen

Einschlafstillen abgewöhnen

Hallo, mein Sohn wird in 3 Tagen 2 Monate alt und ist schon seit er 4 Wochen alt ist am zahnen. Ich stille ihn voll, auch abends immer zum einschlafen, nun fängt es aber schon sehr zu schmerzen an und ich möchte ihm zumindest das einschlafstillen abgewöhnen, weiß aber nicht so ...

von JuRi2018 01.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafstillen abgewöhnen

Einschlafstillen abgewöhnen

Liebe Biggi, Aktuell stille ich mein Baby - jetzt 13 Monate alt- noch abends zum einschlafen und nachts (er nimmt keine Flasche oder nukel) Wir haben jetzt während der Feiertage den Mittagsschlaf statt mit stillen nun über den Papa umgestellt (Anfangs mit 40 min weinen, jetzt ...

von Little2017 01.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafstillen abgewöhnen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.