Anzeige

Stillberaterin Kristina Wrede

Stillberatung

Kristina Wrede

   

 

Baby nur mit Flasche zu beruhigen

Hallo Biggi,

Meine Kleine (7 Monate) schreit regelmäßig so sehr, dass wir sie kaum beruhigt bekommen. Sie macht sich dann ganz steif oder alles zappelt. Mit ihr sprechen, singen, wiegen, herumgehen oder Fliegergriff nützen nix. Es geht nur mit der Flasche.
Meist kommt es, wenn sie müde ist. Sie schläft deshalb quasi immer und immer nur mit der Flasche ein. Bzw. sie hält sie im Schraubgriff fest, trinkt sie aus und dreht sich dann um und schläft. Das ist am Tag so, abends und leider auch mehrmals in der Nacht.
Wie kriege ich sie beruhigt ohne Flasche? Und wie kann sie einschlafen ohne Flasche und dann auch nachts ohne wieder in den Schlaf finden?
Vielen Dank für deine Hilfe!
Liebe Grüße, Anne

von 3er_ae am 12.10.2018, 05:12 Uhr

 

Antwort:

Baby nur mit Flasche zu beruhigen

Liebe Anne,

Stillt deine Maus denn auch noch? Habt ihr es schon einmal mit dem Schnuller statt der Flasche probiert?

Es ist natürlich kaum möglich, von hier aus zu sagen, was mit ihr los ist, wenn sie so schreit. Spontan kommt mir "Reizüberflutung" in den Sinn. Wenn das machbar ist, kannst du ja mal probieren, euren Alltag etwas ruhiger zu gestalten, und sie etwas früher als üblich zum Schlafen vorzubereiten.

Ich würde dir auch empfehlen, Stillgruppentreffen zu besuchen. Dort findest du Frauen, die vielleicht schon ganz ähnliche Situationen gemeistert haben, ohne dass es gleich hieß "Das liegt ja ganz klar am Stillen" oder ähnlich. Adressen von Stillberaterinnen findest Du im Internet unter:
http://wwwlalecheliga.de (Stillberaterinnen der La Leche Liga), http://www.afs-stillen.de (Stillberaterinnen der Arbeitsgemeinschaft freier Stillgruppen) oder http://www.bdl-stillen.de (Still- und Laktationsberaterinnen IBCLC).

Du wirst vermutlich nicht von heute auf morgen eure Situation komplett verändern können, doch Schritt für Schritt kann es klappen.

Wo schläft deine Maus denn? Oft machen Mütter die Erfahrung, dass die Kleinen besser schlafen, je näher sie bei Mama liegen dürfen.

Ich weiß, es klingt leichter als gesagt: Am wichtigsten ist, dass ihr Eltern gelassen bleibt und euch nicht auf die Palme bringen lasst, wenn eure Maus so unruhig ist. Sie benötigt Hilfe dabei, runterzufahren. Für sich selbst hat sie als Lösung die Flasche gefunden - was ja an sich eine super Leistung ist. Wenn die Flasche für euch keine Option ist, braucht es eine Alternative, die nur mit viel Geduld und Ausprobieren gefunden werden kann.

Ich weiß, das ist jetzt keine konkrete Anleitung zur Verbesserung, sondern nur Impulse. Trotzdem bringen sie euch hoffentlich weiter!!

Lieben Gruß,
Kristina

von Kristina Wrede am 12.10.2018

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Baby 9 Monate nimmt keine Milch Flasche

Baby 9 Monate bekommt derzeit noch voll Brust Ich habe die aber über den tag und in der nacht minimiert,nur noch wenn es gar nicht mehr geht anzulegen. Ich habe schon sämtliche Becher für die folgemilch probiert. Sie ist aber erst zufrieden wenn sie an der brust hängt. In ...

von Bus34 20.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Flasche

Baby trinkt keine Muttermilch aus der Flasche

Hallo! Meine Tochter ist jetzt genau 4 Monate und 4 Wochen jung. Sie wiegt etwas über 6kg und ist 62 cm groß. Sie wird voll gestillt und nimmt leider absolut keine Flasche. Ich habe schon mehrmals Muttermilch abgepumpt, eingefroren /aufgetaut, einmal laut ...

von Honey321 24.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Flasche

Wie kann ich meinem Baby beibringen die Flasche zu nehmen?

Sehr geehrte Frau Welter, sehr geehrte Frau Wrede, unser Sohn ist inzwischen 8 Monate alt und wird gestillt. Seit 3.6.18 ( also 2,5 Monate) haben wir mit der Beikost begonnen. Das läuft sehr schleppend. Abends gegen 18.00 Uhr schafft er manchmal ein bisschen mehr (bis 100g). ...

von Diana-Shiva 13.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Flasche

Baby trinkt nicht mehr aus der Flasche

Liebe Biggi, mein fast 4 Monate alter Sohn trinkt nicht mehr aus der Flasche. Jeden Tag (seit der Geburt) pumpe ich etwas Milch ab, da ich darin eine Tablette auflösen muss. Bisher hat er immer problemlos aus der Flasche getrunken, egal ob von mir oder meinem Mann. Aber seit ...

von Elli52 03.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Flasche

Baby nimmt Flasche nicht

Liebes Expertenteam, für meine Frage muss ich kurz ausholen. Ich habe mit meinem Sohn damals große Stillprobleme gehabt. Ich habe zu viel Milch und einen starken Milchspendereflex. Mein Sohn kam damit überhaupt nicht zurecht. Wir waren in einer Stillgruppe, im Krankenhaus, ...

von OliviaÖl 25.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Flasche

Baby akzeptiert Flasche nicht

Liebes Stillberatungs-Team, meine Tochter wird in wenigen Tagen 6 Monate alt. Vor 2 Wochen begannen wir mit Beikost mittags, erst Gemüsebrei, nun Gemüse-Kartoffelbrei. Da ich in 5 Wochen wieder 2 Tage die Woche à 8 Stunden arbeiten gehe, möchte ich langsam ...

von Hoernchen82 23.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Flasche

Baby trinkt nur keine Milch aus Flasche

Hallo liebe Stillberaterinnen, mein Sohn ist 5 einhalb Monate alt. Er wurde von Anfang an gestillt und bekommt mittlerweile mittags und abends Brei. Abends schafft er meistens noch keine ganze Portion, sodass wir noch stillen. Da er in letzter Zeit wieder öfter nachts ...

von Clumsy1839 19.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Flasche

Abstillen, aber Baby verweigert Flasche und stillt nachts alle 2-3 h

Hallo, da ich in 2 Monaten wieder zu arbeiten beginne, möchte ich meine 10 Monate alte Tochter gerne jetzt langsam abstillen. Das Problem ist auch, dass sie noch immer nachts alle 2-3 h wach wird und stillen möchte - wenn nicht, dann wird heftig geweint. Sie trinkt in der ...

von Muffins84 25.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Flasche

Muss Stillkind Flasche geben, Baby will aber nicht

Guten Abend, Ich habe ein großes Problem mit dem Flasche geben. Meine Tochter ist 7 Monate und wiegt gerade einmal 5600g. Gestern bei der U Untersuchung meinte der Kinderarzt nun ich sollte zusätzlich zum stillen nach jeder Stillmahlzeit eine Flasche geben (sie isst ...

von Sabsiiee 01.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Flasche

Baby verweigert die Flasche

Hallo, meine Tochter ist 9 Monate alt und sie hat von Geburt an die Flasche verweigert. Sie wurde voll gestillt (mit Stillhut) und das hat prima geklappt. Doch die Muttermilch aus der Flasche zu füttern war ein ewiges Drama. Wir haben es dann irgendwann dabei belassen, doch ...

von Juliane2017 06.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Flasche

Die letzten 10 Fragen an Biggi Welter und Kristina Wrede
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.