Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

Baby beim nächtlichen Stillen unzufrieden

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

Liebe Stillberaterinnen
Meine Tochter ist nun 11 Monate. Sie isst recht gut am Tisch mit und wird daneben nach Bedarf gestillt. Sie trinkt mind. 10x pro 24h, tagsüber meistens nur kurz weil sie viel zu abgelenkt und zapplig ist. Das war schon immer so. Nachts hat sie meistens gut getrunken. Alles tiptop. Seit etwa drei Wochen ist sie beim nächtlichen Stillen sehr unzufrieden. Sie trinkt, schreit dann auf, dockt wieder an, schreit wieder, turnt herum bis sie dann irgendwann doch genug hat und weiterschläft. Ich habe das Gefühl, dass ihr zu wenig Milch kommt, manchmal ist die Brust auch ganz schlaff in solchen Nächten. Gilt die Nachfrage-Angebot Regel eigentlich immer noch in diesem Alter oder geht die Milch wirklich einfach plötzlich zurück? Ich hab gedacht, da sie immer noch so häufig stillt müsste sie doch genügend "bestellen". Schwanger bin ich nicht, aber hab kürzlich zum ersten Mal die Periode gehabt. Wenn es das wäre müsste es sich bald wieder legen oder? Hab schon überlegt ihr doch eine Flasche zu geben abends oder nachts obwohl ich das eigentlich nicht wollte. Wenn ich jetzt aber zufüttere geht die Milch umso mehr zurück oder? Ich wollte eigentlich noch nicht abstillen. Was ratet ihr mir?

von Flowermama am 27.08.2018, 14:29 Uhr

 

Antwort auf:

Baby beim nächtlichen Stillen unzufrieden

Liebe Flowermama,

ich denke eher, dass Dein Kind evtl. streikt, vielleicht kommen Zähne und machen Schmerzen…die Milch ist nicht auf einmal weg, schon gar nicht, wenn Du noch so oft stillst.
Am besten wendest Du dich einmal für eine persönliche Beratung an eine Stillberaterin in deiner Nähe.
Adressen von Stillberaterinnen findest Du im Internet unter:
http://wwwlalecheliga.de (Stillberaterinnen der La Leche Liga), http://www.afs-stillen.de (Stillberaterinnen der Arbeitsgemeinschaft freier Stillgruppen) oder http://www.bdl-stillen.de (Still- und Laktationsberaterinnen IBCLC).

Bis Du eine Kollegin erreichen kannst, hier einige allgemeine Tipps, wie dein Kleines vielleicht doch ruhiger trinkt:


im Umhergehen stillen,
in der Badewanne oder im Schaukelstuhl stillen,
im Halbdunkeln stillen,
im Halbschlaf stillen,
das Baby mit der Brust spielen lassen,
unterschiedliche Stillhaltungen ausprobieren,
alle künstlichen Sauger vermeiden,
das Baby massieren,
viel Körperkontakt (Haut auf Haut),
und ganz wichtig: keinen Stillstress erzeugen, weder bei der Mutter noch beim Kind, Ruhe und Gelassenheit, auch wenn es schwer fällt.


Ich hoffe, da ist etwas dabei, was dir weiterhilft!

LLLiebe Grüße
Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 27.08.2018

Antwort auf:

Baby beim nächtlichen Stillen unzufrieden

Liebe Biggi
Vielen Dank für deine beruhigende Antwort. Ich habs mir eigentlich gedacht aber es ist gut von einem Profi zu hören, dass die Milch nicht einfach weggeht. Ich glaub ich probiers einfach mal auszusitzen. Vieles hat sich bis jetzt auf diese Weise gelöst;-)

von Flowermama am 27.08.2018

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Baby so unruhig beim stillen

Hallo, Sie haben mir schonmal sehr geholfen und solch aufbauende Worte gehabt. Deswegen wende ich mich nochmals an sie. Unser kleiner Zwerg wird morgen 9 Wochen alt. seit ca zwei Wochen ist er beim Stillen extrem unruhig. er drückt sich immer mit den Beinen ab und ...

von Sarah2707!! 27.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Baby

4 Monate altes Baby zappelt beim Stillen aber nur beim Einschlafen

Hallo, meine Kleine ist jetzt im 4. Monat und ich stille voll! Das Stillen läuft eigentlich super! Am Tag habe ich überhaupt keine Probleme! In der früh ist meine Brust ziemlich voll - da trinkt meine Kleine ohne Probleme die Brust „leer“! Sie schläft dann alle eineinhalb ...

von Steffi_2607 21.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Baby

Grosse Probleme beim Stillen! Wie kann ich meinem Baby noch helfen?

Hallo, ich weiss das es jetzt ein lamger Text wird, aber nur so kann man unsere Situation richtig verstehen, denke ich. Mein Sohn ist jetzt knapp 3 1/2 Wochen alt. Ich habe die ersten 1 1/2 Wochen voll gestillt aber hatte schon nach zwei/drei Tagen extremst Wunde ...

von Mal32 17.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Baby

Wie oft 7 Wochen altes Baby stillen

Hallo Frau Welter, meine Tochter ist 7 Wochen alt. Bei der Geburt war sie 46 cm und 2850 g schwer, hat aber im Krankenhaus auf 2630 g abgenommen. Inzwischen wiegt sie knapp über 4000 g und füllt Gr. 56 gut aus, d. h. die Größe ist fast zu klein. Ich mache mir einige ...

von Melwurm 09.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Baby

Soll ich mein Baby nur stillen, wenn es schreit?

Hallo, ich stille meine 5 Monate alte Tochter voll und nach Bedarf. Das bedeutet für mich, dass ich nicht warte bis sie schreit, sondern schon wenn sie unruhig wird. Das mache ich auch nachts so: alle paar Stunden wirft sie sich im Bett herum, ohne richtig aufzuwachen. Dann ...

von KarenaVetja 06.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Baby

Baby weint immer wieder beim Stillen

Hallo, mein kleiner Sohn ist 3,5 Monate alt und beginnt gerade sich zu drehen, speichelt sehr sehr viel und erkundet Gegenstände. Seit ca. 2 Wochen ist er tagsüber sehr unruhig beim Stillen. Alles andere ist interessanter und fast immer saugt er nur 1-2 Minuten und dreht ...

von Ysawa 03.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Baby

Baby beisst beim Stillen

Liebe Biggi, Meine Tochter ist jetzt 9,5 Monate nun und ich stille sie nich sehr viele und eigentlich sehr gerne. Nun hat sie aber angefangen in die Brust, die sie und ich von Beginn an nicht so gern hatten, zu beissen. In ihre Lieblingsbrust beisst sie kaum! Nun tut mir die ...

von feli1705 31.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Baby

Baby will stundenlang stillen, wehrt sich dann aber

Hallo, Ich bin langsam echt fertig und hoffe hier auf Rat Meine Kleine ist heute genau 4 Wochen alt, ich stille voll und hoffe auch dabei zu bleiben. Seit einer Woche haben wir das Problen, dass sie wenn sie wach ist ca 2 std an der Brust sein will. Allerdings dockt sie in ...

von Amokka 30.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Baby

Stillen nach nur wenig Brei, auch wenn das Baby zufrieden ist?

Hallo, ich habe einige Fragen zum Thema Beikost und Stillen. Unsere Situation: Unsere Tochter wird nächste Woche 6 Monate. Sie wurde vorher voll gestillt und bekommt seitdem sie 4 1/2 Monate ist Beikost. Ich bin recht zufrieden damit, wie es bisher klappt. Sie isst Mittags ...

von Biene244 20.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Baby

Warum schläft mein Baby beim Stillen NICHT ein?

Liebe Biggi, ganz gegenteilig der vielen Beiträge zum Thema „Hilfe, Baby schläft nur an der Brust ein“, habe ich genau das andere „Problem“. Meine Tochter (inzwischen 6 Monate alt) schläft nicht mehr an der Brust ein. Angefangen hat dieses Verhalten vor ca. zwei Monaten. Sie ...

von ThinkPositive 11.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Baby

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Team Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.