Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

Abstillen mit einem jahr

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

Hallo , meine Tochter ist jetzt 8,5 Monate und bekommt 3 Breie und wird noch mindestens 4-6 mal gestillt. Sie bekommt langsam Wasser aus der trinklerntasse. Der abendbrei ist mit premilch. Um das erste Lebensjahr soll sie kuhmilch bekommen. Wie viel gebe ich ihr? Aus der Tasse dann oder? Ist das dann H- Milch, 3,5 %, ultrahocherhitzt, homogenisiert ?

Ich bin im moment leicht erkältet. Werde meine Abwehrstoffe immer noch
Über die MuMi übertragen, wenn ich stille. Also das mein jetzt gestärktes abwehrsystem ihr noch zu gute kommt??

von Nijsseni am 21.03.2011, 08:27 Uhr

 

Antwort auf:

Abstillen mit einem jahr

Liebe Nijsseni,

generell wird empfohlen, dass mit Kuhmilch und Kuhmilchprodukten gewartet wird, bis das Kind ein Jahr alt ist, es gibt aber auch Meinungen, die sagen, dass es ab zehn Monaten schon kein Problem sei, Milchprodukte einzuführen. Ab dem ersten Geburtstag kann der Milchbrei mit Vollmilch zubereitet werden, die dann auch nicht mehr verdünnt werden muss.

Im zweiten Lebensjahr braucht ein Kind etwa 350 ml Milch und 20 g Käse pro Tag, um seinen „Milchbedarf“ zu decken. Diese Mengen können zum Beispiel mit einer Scheibe Käse, einem kleinen Joghurt und einer Tasse Milch erreicht werden. Das Kind braucht dann auch keine Flasche mehr.

Natürlich bekommt das Baby jetzt noch die Immunstoffe!
Die Milch stellt Antikörper und andere schützende
Substanzen bereit, so lange gestillt wird.

LLLiebe Grüße,
Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 21.03.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Abstillen mit 2 Jahren

Hallo, ich lese immer mal wieder hier im Forum und bin an sich absolut überzeugt davon, dass Kinder sich selbst abstillen sollen. Hat mein 1. Kind super geklappt mit 1 3/4. Beim 2. jetzt gar nicht, es macht sie super super glücklich. Ich mag ihr dieses "Strahlen" nicht ...

von jori 01.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen Jahr

Zeit zum Abstillen? Sohn 1 Jahr

Hallo, mein Sohn wird in wenigen Tagen 1 Jahr alt und bekommt Morgens, Mittags, Abend und auch nach Bedarf noch die Brust. Nun wollte ich mal fragen ab wann man abstillt. Meine Familie meinte es würde jetzt endlich mal Zeit werden abzustillen da ein Jahr vollkommen ausreicht ...

von Susi+Strolch 04.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen Jahr

Abstillen mit 1 Jahr-wie weiter?

Ich bin im Moment dabei meinen kleinen Sohn abzustillen, 2 Mahlzeiten trinkt er noch, abends und morgens. Nachts und tagsüber gibt es Wasser gegen den Durst und zu essen Brei/Familienkost. Er soll mit ca. 1 Jahr und 2 Monaten komplett abgestillt sein, wieviel Milchmahlzeiten ...

von schnuck82 04.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen Jahr

Brauche einen guten Rat abstillen Sohn 2 Jahre

Hallo Brauche mal dringend paar Ratschläge was das abstillen betrifft. Mein kleiner Mann wird jetzt im August 2 jahre alt,und wird von mir noch 1-2 mal am Tag gestillt und in der Nacht 1mal kurz nuckeln. Das Problem was ich habe.- das ich nicht mehr möchte vorallem das ...

von madekejo 09.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen Jahr

Abstillen nach 2 Jahren.

Hallo, vor einigen Monaten hab ich schonmal nach tipps gefragt, wie ich meinen Sohn nun langsam abstillen könnte, aber damals waren wir noch nicht bereit dazu und nun stille ich meinen 2 jähren Sohn immernoch, Abends, nachts und morgens. Nun geht er schon in eine Krippe und ich ...

von mini321 21.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen Jahr

Milchstau 1 Jahr nach dem Abstillen???

Hallo liebe Biggi, ich habe meinen Sohn vor 12 Monaten abgestillt. An Weihnachten ist mir dann klar geworden, daß es sich wie ein Milchstau anfühlt (feste Stellen, die schmerzempfindlich bei Berührung sind). Da außer dem Notdienst kein Arzt erreichbar war, habe ich in ...

von Bienchen_Mai 13.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen Jahr

Nach dem Abstillen, welche Milch mit 1 Jahr?

Ich bin beim Abstillen. Mein Baby, nächste Woche 1 Jahr alt, bekommt nur noch 1 Mal am Tag bzw. Abend die Brust. Nebenbei die Flasche mit Anfangsmilch f. Säuglinge. Auf welche Milch kann ich jetzt umstellen? Bio-Vollmilch oder Halbfett? In welchen Mengen? Soll man am Anfang ...

von Taherox 08.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen Jahr

Abstillen nach 2,5 Jahre

Ich würde meinen Sohn 2,5 Jahre nun doch gern langsam Abstillen. Ich denke auch es ist eher ein Ritual (morgens und abends)... viel trinkt er sicherlich nicht mehr. Die Frage ist: wie erkläre ich das meinem Sohn??? Wie machen das andere Langzeitstillende? Ich möchte ...

von ro-wi 24.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen Jahr

Abstillen? mit 1,5 Jahren?

Hallo!! Ich bin am Ende mit meinen Nerven. Mein Sohn ist jetzt bald 1,5 Jahre alt und trinkt noch immer an der Brust. Hauptsächlich in der Nacht und zum einschlafen. Aber ich will jetzt schon langsam nicht mehr.Komme Nachts schon ewig nicht mehr zum schlafen weil er Momentan ...

von heidi25 20.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen Jahr

Abstillen nach 2 1/2 Jahren

Hallo ich hätte da mal eine Frage. Ich habe meine Tochter bis zum 27 Monat gestillt bis zum 18 monat 3x tgl. dannach noch 2 mal tgl. jetzt haben wir aufgehört. Schmerzen habe ich nicht aber wenn ich meine Brüste anfasse, oder abtaste ist es ein unangenehmes Gefühl rund um ...

von Punti1 18.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abstillen Jahr

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.