Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

abpumpen

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Liebe FAHRTWINDPETRA,

warum kann das Baby nicht angelegt werden, DAS wäre am besten!

Wenn das Kind nicht angelegt werden kann, ist es auf alle Fälle sinnvoll abzupumpen.
Anfangs kann sogar im zweistündlichen Rhythmus gepumpt werden, lieber öfter und kürzer.

LLLiebe Grüße,
Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 21.03.2011

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Milchmenge beim abpumpen variiert, wieso?

Meine Tochter ist jetzt 19 Wochen an und hat sehr früh schon durchgeschlafen. Sie geht abends gegen acht ins Bett und schläft dann etwas 11-12 Std. am Stück. Ich stille sie voll. Nachts pumpe ich einmal ab, weil es mir sonst zu lange wird bis am Morgen. Seit zwei Wochen habe ...

von vero1981 10.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abpumpen

Abpumpen und aufbewahren

Hallo :-) ich habe hier jetzt schon sooo viel über das Abpumpen gelesen, bin mir aber noch immer unsicher... Ich möchte die Milch nicht einfrieren, mur im Kühlschrank aufbewahren. Wie lange darf sie dort stehen? Ich möchte über den Tag verteilt etwas abpumpen, um nachts ...

von silvi1 07.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abpumpen

Frage zum Abpumpen

Hallo, ich kann mein Baby nicht stillen da ich ein Mini Job habe und ich auch nach der Geburt weiter arbeite. Ich habe mir von Avent die Milchpumpe geholt damit mein Baby Muttermilch bekommt. Jetzt sagen mir manche das es wohl nicht klappen würde??? Warum??? Wenn ich ...

von nixia2303 04.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abpumpen

Abpumpen - Zusatzfrage

Liebe Biggi, vielen herzlichen Dank für Deine Antwort von gestern. Das hilft mir sehr weiter. Eine Frage zum Abpumpen habe ich noch: Ich habe kein Problem mit der vollelektrischen Milchpumpe den Milchspendereflex (MSR) auszulösen. Dann fliest die Milch und ich schalte in ...

von schneemaus77 18.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abpumpen

Muttermilch abpumpen und erwärmen?

Ich stille voll seit 3 Monaten - bisher problemlos! Bald bin ich bei einer Veranstaltung eingeladen und spiele mit dem Gedanken Muttermilch abzupumpen. Nun befürchte ich, daß mein Baby gar nicht vom Fläschchen trinken mag und ich lange damit "üben" muß. Verwirre ich mein ...

von mausebeinchen 18.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abpumpen

Stillen am Tage und Abpumpen

Hallo Ihr Beiden, ich habe mal wieder zwei Fragen. Meine Tochter ist jetzt knapp 20 Wochen alt (4,5 Monate) und wir stillen immer noch voll. Das hat auch super geklappt, allerdings haben wir seit wenigen Tagen wieder ein wenig Probleme. Sie ist am Tag sehr aufgeweckt, schläft ...

von schneemaus77 17.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abpumpen

stillen nachts, abpumpen

hallo ihr zwei, meine kleine schläft nachts nun immer länger und da sie pro mahlzeit nur eine brust trinkt, habe ich nun nachts das problem, das eine brust richtig weh tut und dick wird. was kann ich tun (langfristig)? habe letzte nacht dann abgepumt, versucht nur soviel ...

von pietschi-baby 11.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abpumpen

Abpumpen

Hallo ihr zwei, ich wollte gerne abpumpen und die Muttermilch einfrieren um ein wenig unabhängiger zu werden, mein Mann hat am wochenende schon einmal mit der Flasche 20 ml gefüttert (Mumi) und die kleine hat das prima angenommen. Aber nun das Problem, ich bekomme beim ...

von pietschi-baby 07.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abpumpen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.