Biggi Welter

Biggi Welter

Stillberaterin

Biggi Welter absolvierte ab 1996 ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Biggi Welter viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. Ab 1999 übernahm sie zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de, die sie heute noch leitet. Ihre Beratungen bei Rund-ums-Baby.de werden jeden Monat hunderttausendfach weltweit von stillenden Müttern gelesen. Ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Kindern liegt ihr am Herzen.

Biggi Welter

20-wochen-altes baby möchte tagsüber wieder aller 2h an die brust

Antwort von Biggi Welter, Stillberaterin

Frage:

hallo...

mein sohn möchte seit etwa 4 wochen wieder aller 2h an die brust. er war eigentlich schon soweit, dass er nur aller 3-4 stunden gestillt werden wollte. nun bin ich mir unsicher, ob das normal ist oder ich so langsam dann doch mit beikost anfangen sollte, weil ihm die milch nicht mehr ausreicht? nachts ist das ganz unterschiedlich. er geht immer zwiwchen 19-20uhr ins bett u kommt manchmal nur einmal in der nacht u manchmal auch aller 2-4h.
ich habe für mich überlegt, dass ich ihm ab november (dann ist er 5 monate alt) einfach mal möhrenbrei anbiete und dann seine reaktion abwarte!? ist das so richtig oder sollte ich da anders rangehen?

danke im vorraus!

liebe grüße

von schnizi am 17.10.2012, 22:17 Uhr

 

Antwort auf:

20-wochen-altes baby möchte tagsüber wieder aller 2h an die brust

Liebe schnizi,

ja, das Trinkverhalten deines Babys ist absolut normal. Ein so kleines Baby will durchschnittlich zwischen acht und zwölf Mal innerhalb von 24 Stunden an die Brust. Muttermilch ist innerhalb von 60 bis 90 Minuten verdaut und der Organismus eines Babys ist auf häufige Mahlzeiten eingestellt. Dabei ist es nun nicht unbedingt immer so, dass ein Kind zügig zwanzig Minuten trinkt und sich dann nach drei Stunden das nächste Mal rührt, sondern es kommt immer wieder zu Stillepisoden, die so ablaufen: das Kind trinkt eine kurze Weile, hört auf, döst vielleicht sogar weg und beginnt erneut kurz zu trinken usw. Dieses Clusterfeeding und ist absolut normal für kleine Babys und vor allem am späten Nachmittag und abend kommt es verstärkt zu solchen Cluster Phasen.
Das Dauerstillen kann sehr anstrengend und auch nervend sein, aber es hat seinen Sinn. Rein
wissenschaftlich gesehen ist es so, dass das Baby durch den Stillmarathon die Prolaktinausschüttung anregt und so dafür sorgt, dass die Milchbildung angeregt wird und genügend Milch für das Kind zur Verfügung steht.

Wird in dieser Situation zugefüttert, so wird in das Gleichgewicht von Angebot und Nachfrage eingegriffen und das kann der Beginn des unfreiwilligen, vorzeitigen Abstillens sein.

Der „Idealzustand" wäre, dass die Mutter das Kind anschaut und darauf achtet, wann es zu erkennen gibt, dass es bereit für die Beikost ist. Das kannst Du an den folgenden Anzeichen erkennen:

• es ist in der Lage aufrecht zu sitzen,
• der Zungenstreckreflex, durch den das Baby feste Nahrung automatisch wieder aus dem Mund herausschiebt, hat sich abgeschwächt,
• es zeigt Bereitschaft zum Kauen,
• es kann selbstständig Nahrung aufnehmen und in den Mund stecken und interessiert sich dafür,
• es zeigt ein gesteigertes Stillbedürfnis, das sich nicht mit einer Erkrankung, dem Zahnen oder einer Veränderung in seiner Umgebung oder in seinem Tagesablauf in Verbindung bringen lässt.

Dein Kind sollte einigermaßen ohne Stütze oder nur mit sehr wenig Unterstützung sitzen können, so dass es in der Lage ist, selbst Nahrung in die Hand zu nehmen und in den Mund zu führen. Wenn es dir die Nahrung aus der Hand reißt und voller Begeisterung in den Mund steckt, dann ist sicher der Zeitpunkt gekommen, dass Du ihm ergänzend zur Muttermilch auch andere Nahrung anbietest.

LLLiebe Grüße,
Biggi

von Biggi Welter, Stillberaterin am 18.10.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

tagsüber jede Stunde stillen und Baby schläft nur an der Brust ein

Guten Abend, ich habe eine Frage. Ich habe schon meinen Sohn gestillt (im November 2 Jahre alt, es gab nie Probleme) und stille nun meine Tochter (bald 5 Monate alt). Ich bin überzeugt was das Stillen anbetrifft, allerdings verzweifel ich in manchen Dingen nun. Meine Tochter ...

von silki1983 25.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Baby Brust tagsüber, Baby Brust

Baby 18 Wochen alt verweigert tagsüber Brust und trinkt vorwigend Nachts!!!

Hallo liebe Stillberatung, mein Baby 19 Wochen alt,trinkt seit 3 Wochen nur Nachts!!! Er will tagsüber nicht mehr gestillt werden. Er trinkt eine Minute und wendet sich ab .Nachts kommt er dann halbstündlich und holt sich so sein Tagesbedarf. Was könnte das sein? Tagsüber ...

von Cojote 12.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Baby Brust tagsüber, Baby Brust

Wie gewöhne ich Baby tagsüber die Brust ab?

Liebe Stillberaterinnen, Mein Sohn ist nun 11 Monate alt. Ich Stille ihn nach wie vor voll. Beikost ißt er nur sehr sehr wenig, d.h. vielleicht 5-6 Löffel pro Tag (vorzugsweise Apfelmus). Er knabbert gerne selbst an rohem Obst usw herum, aber da geht nicht wirklich viel in ...

von Smurf2011 29.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Baby Brust tagsüber, Baby Brust

Baby tagsüber ununterbrochen an Brust

Hallo, meine Tochter ist nun fast 12 Wochen alt. Sie war schon bei der Geburt ein sehr grosses Kind (> 4Kg) und kam nach 24 Stunden Wehen per Kaiserschnitt zur Welt. Bereits nach der Geburt hat sie sehr viel geweint und durch Saugen am Fäustchen suggeriert, dass sie Hunger ...

von omarla 29.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Baby Brust tagsüber, Baby Brust

5 Monate altes Baby trinkt unruhig an der Brust

Guten Abend, meine Tochter wird seit Geburt (03.05.) voll gestillt, bisher ohne Probleme. Seit drei Wochen führe ich den Mittagsbrei ein. Seit circa vier Wochen trinkt sie an der Brust sehr unruhig. Sie lässt die Brustwarze oft los, schaut sich um, macht sich ganz steif und ...

von Molu 17.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Brust

Hilfe Baby 8 Monate Schläft Nacht nicht Richtig will fast Stündlich an die Brust

Hilfe Baby 8 Monate Schläft Nacht nicht Richtig will fast Stündlich an die Brust Hallo ich habe ein Grosses problem meine Tocher ( 30.01.2012) macht mich Fertig :( seid wochen Schläft sie nicht Richtig, ich Stille Fast Voll da sie ausser Brei nichts wirklich Essen ...

von orientall2006 11.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Brust

Heulen u. Kreischen an der Brust- ist mein Baby satt?

Hallo, ich brauche dringend einen Rat und Hilfe. Mein Junge ist nun 9 Wochen alt (Frühchen, wurde in der 35. SSW geboren) und ist seit ein paar Tagen (immer ab Nachmittag) sehr unruhig an der Brust. Wenn ich ihn ansetze, dann saugt er erst ganz normal und trinkt 5 Min lang ...

von CSM2211 08.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Brust

Baby schreit manchmal an 2ter Brust will aber weiter saugen

Hallo, seit ein paar Tagen beobachte ich, dass mein kleiner Sohn (3,5 Wochen), der ein sehr eifriger Esser ist, "in der Mitte" der zweiten Brust anfängt zu schreien. Er drückt sich dann weg und macht sich steif, lässt sich aber zuerst auch nicht beruhigen und "saugt" an ...

von Theresaly 05.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Brust

Mein Baby will nicht lange an der Brust saugen

Hallo, ich habe ein Problem. Meine Kleine ist jetzt drei Monate alt und sie hat manchmal das Problem, dass Sie nicht so lange an der Brust saugen will, obwohl noch Milch da ist. Sie saugt solange die Milch gut fließt und wenn die nicht mehr gut fließt, dann saugt sie sich ...

von Froelein83 28.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Brust

Baby 6. Monate, verweigert seit 2 Tagen die Brust

Hallo, mein Baby ist 6. Monate alt. Sie bekommt Mittags, Nachmittags, und Abends Brei. Vor dem zu Bett gehen hatten wir unser Stillritual und Nachts und Morgens habe ich sie auch noch gestillt. Letzte Woche fing es dann morgens schon an, dass sie immermal doll in die ...

von sasa78 25.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Brust

Anzeige

Salus Stilltee - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.