Dr. med. Vincenzo Bluni

Zyklusstörungen nach Fehlgeburt

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Dr. Bluni, im Juni 19 hatte ich eine Fehlgeburt. Es hatte sich kein Embryo gebildet. Es folgte eine Ausschabung in der 10 SSW. Seit dem habe ich große Probleme mit einem Zyklus. Mal ist meine Periode sehr stark, dann wiederum ist die Blutung sehr schwach oder vor drei Monaten ist sie wegen einer 4 cm großen Eierstockzyste ganz ausgeblieben. In diesem Zyklus habe ich das selbe Problem wieder.... Sehr schwache Blutung, schmerzende Brustwarzen, extreme Kopfschmerzen, ständig Schmerzen im Bereich der Eierstöcke( Schwangerschafstest negativ ) Liegt bei mir eventuell eine Hormonstörung vor ? Bislang ist auch leider keine weitere Schwangerschaft eingetreten. Mein Frauenarzt tut dies ständig ab und sagt nur ich sollte abwarten. Kann ich auf ein Hormontest bestehen ? Oder ist dieses Durcheinander wirklich normal nach einer Fehlgeburt ?

Danke für ihre Antwort

von Maus31032015 am 03.01.2020, 23:29 Uhr

 

Antwort auf:

Zyklusstörungen nach Fehlgeburt

Hallo,

1. Liegt bei mir eventuell eine Hormonstörung vor ?: davon ist erst einmal nicht auszugehen
2. oft hilft es, leichte Zyklusunregelmäßigkeiten mit Mönchspfeffer, einem Gelbkörperhormon in der 2. Zyklushälfte oder auch mal über 3-4 Monate mit einer Pille den Zyklus zu regulieren. Vorausgesetzt, es gibt keine anderen Gründe oder z.B. eine Schilddrüsenfunktionsstörung, die behandelt werden müsste.

Stimmen Sie sich dazu aber bitte mit Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt ab.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 04.01.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Eisprung nach Fehlgeburt

Lieber Dr. Bluni, am 10.12.19 kam es bei mir in der 6 Ssw zu einer Fehlgeburt. Mein Zyklus beträgt immer um die 35 Tage - es dauert immer drei Wochen zum Eisprung und nach zwei Wochen setzt die Regelblutung ein. Nach der Fehlgeburt hatte ich genau zwei Wochen später ...

von lisa b. 01.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Fehlgeburtrisiko

Hallo Herr Dr. Bluni, vielen Dank für die Antwort auf die Frage gestern. Heute morgen fiel ein großes Klumpen in die Toilette (ca. 4 - 5 cm) ich dachte, dass es vorbei war aber das Baby ist noch da und die Herzschläge auch. Ich hatte auch viel brauens Blut. Der Arzt hier im ...

von Julia1. 25.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Fehlgeburt im Urlaub

Hallo Dr. Bluni, ich bin gerade im Urlaub und 10+1 Schwanger. Heute früh hatte ich sehr starke Blutungen. Ich war im Krankenhaus und das Baby und die Herzschläge waren noch da. Der Doktor hat zwei große Zysten gefunden die aneinander hingen. Größere Zyste war 5 cm. ich habe ...

von Julia1. 24.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Drohende Fehlgeburt

Hallo Dr. Bluni, ich hatte gestern (5+4) meinen ersten Termin beim Arzt, bei dem die Schwangerschaft festgestellt worden ist. Heute hatte ich dann morgens rosa Schleim. Ich war daraufhin noch mal in der Praxis. Die Fruchthöhle war noch zu sehen. Ich habe Progesteron ...

von lacholita13 18.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Utrogest 200mg Luteal nach 2 Fehlgeburten

Hallo.. Am Montag hatte ich einen positiven urinSchwangerschaftstest in den Händen. Erster Tag der Letzte Periode war am 1.11.2019 Nach dem positiven Schwangerschaftsheimtest vom Montag bin ich gleich am selben Tag zu meinem Kinderwunschzentrum gegangen um den HCG wert ...

von Tinsara 04.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Schwangerschaft nach Fehlgeburten

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, am 28.10. hatte ich eine Missed abort in der 9. SSW mit Ausschabung, im darauffolgende Zykus hatte ich einmal ungeschützten GV, worauf ich schwanger wurde, jedoch stieg der Beta-HCG-Wert nicht weiter an. Heute, 04.12. bekam ich endlich meine ...

von GH80 04.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Gelbkörperschwäche und Schilddrüse abklären nach 3 Fehlgeburten

Hallo Herr Dr. Bluni, ich hoffe, Sie sind der richtige Ansprechpartner für mich. Ich hatte dieses Jahr drei frühe Fehlgeburten (in der 10.,6. und 5. SSW). Ich soll mich jetzt zur weiteren Diagnostik überall vorstellen, was ich auch tue. Ich hatte bereits per ...

von mihao 25.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Geschlechtsverkehr nach einer fehlgeburt?

Guten Abend Pascal mein Name und zwar hatten meine Frau und ich eine fehlgeburt gehabt die Frauenärztin stellte es fest 9+2 aber das Herz hätte eine Woche vorher aufgehört. Uns wurde die Ausschabung empfohlen die wir nicht machen lassen haben wir wollten es Zuhause bekommen ...

von Pascalarlt 21.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Drohende fehlgeburt.

Sehr geehrter Dr. Bluni,.. Vor einer Woche war ich beim Frauenarzt weil ich den Verdacht hatte schwanger zu sein. Das hat sich dann bestätigt und er meinte ich sei in der 7+1 ss Woche. Herzchen schlägt. Er meinte es ist eine Woche zu klein was aber nicht so schlimm ...

von Mizukixxx 18.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Wieder Blutung nach Fehlgeburt

Hallo, Ich hatte im Oktober eine missed abortion. Am 29.10. habe ich Cytotec genommen und an dem Tag ging auch laut Frauenarzttermin am 30.10. alles ab. Kontrolle am 12.11. war auch OK, Hcg war bei 175. Die Blutung hörte nach ca. 1 Woche auf. Seit Freitag habe ich jedoch ...

von Hoffentlichbaldgut 17.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.