Dr. med. Vincenzo Bluni

Zervixriss (Kaiserschnitt) -erneute Geburt spontan möglich?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Dr. Bluni,
Beim Kaiserschnitt meiner Zwillinge letztes Jahr kam es leider zu einem Zervixriss, der mit 7 Stichen genäht werden musste.
Mir wurde damals noch im OP mitgeteilt, dass ich nun nicht mehr spontan entbunden darf. Grund war wohl ein extrem tief liegender führender Zwilling in BEL.
Leider war ich nicht fit genug zu fragen, warum nicht mehr spontan und ob es gar nicht mehr geht.
Könnten Sie mir evtl. Weiterhelfen?
Vielen Dank
Mimi

von Mimi987 am 16.06.2015, 23:43 Uhr

 

Antwort auf:

Zervixriss (Kaiserschnitt) -erneute Geburt spontan möglich?

Hallo,

das kann sicher an der Ausdehnung des Risses und der Beschaffenheit der Gebärmutterwand liegen. Dabei ist es für Sie aber sinnvoll, dieses im Vorfeld dann noch einmal unter Vorlage des Operationsberichtes mit der erfahrenen Fachärztin/Facharzt oder Chefin/Chef in der Frauenklinik zu erörtern.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 17.06.2015

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Risiko einer spontanen Geburt bei schwerem Kind

Sehr geehrter Herr Bluni, Bei mir ist es bis zur Geburt noch etwas hin, trotzdem gibt es einen Gedanken der mich etwas belastet. Zu meiner Vorgeschichte: Meine Mutter bekam vier Kinder natürlich, die alle zwischen 4550 - 5060 g bei der Geburt wogen. Es gab nie ernsthafte ...

von Baby013 20.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Geburt

Spontane Geburt nach KS

Hallo, Ich hatte heute Geburtsplanungsgespräch. Bin heute 35+6ssw. Nun war ich wieder in dem KH, wo ich schon meine anderen 3 Zwerge entbunden habe. Die ersten beiden kamen spontan (2008/2011) nur meine kleinste wurde bei ET+10 eingeleitet und wurde dann mit Notsectio wegen ...

von belli0483 20.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Geburt

Spontane Geburt nach kaiserschnitt

Hallo, ich hatte im Dez 2009 eine Sek. Sectio aufgrund einer Frühgeburt mit vorz wehen und Muttermunderöffnung. Im Moment bin ich in der 34.ssw, hatte wieder mit Eröffnung des Muttermundes und vorz. Wehen zu kämpfen. Nun habe ich einen pessar liegen. Ich habe eigentlich fast ...

von Anni2009 01.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Geburt

spontane Geburt

Hallo Herr Bluni, ich habe 2008 bekam ich ein vorderwand Myom entfernt und 2013 bekam ich meinen Sohn per Kaiserschnitt. Kaiserschnitt aber nur, weil eine spontane Geburt wohl Risiken mitsich gebracht hätten. Da der Ks aber alles andere als schön und ich denke auch sehr ...

von firstmum2 12.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Geburt

Erkältung und spontane geburt

Hallo herr dr bluni , Ich habe nun seid ca 4 tagen husten und schnupfen, Was wäre wenn sich nun unser mäuschen auf den weg macht ????????? Habe schon ziemlich starke aber noch unregemäßige wehen ! Fruchtwasser ist auch sehr wenig ! ...

von leonie-mama 28.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Geburt

Bartholinische Zyste und spontane Geburt

Lieber Dr.Bluni, ich bin ab heute in der 37. SSW in einer bisher vollständig beschwerdefreien Schwangerschaft. Letzt Woche Montag, am späten Abend, bekam ich ganz plötzlich das Gefühl einer Schwellung im Scheidenbereich. Am nächsten Morgen war die Schwellung immens groß, tat ...

von Jeanny1984 26.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Geburt

Anomalie u spontane Geburt

Hallo, mein Befund: Uterus Duplex, 2 Muttermünder und ein Scheidenseptum, dass von der Öffnung bis zu den Muttermündern durchgängig ist. Ich habe meine Sohn 2009 durch einen Notkaiserschnitt auf die Welt gebracht (36SSW), Einer meiner Muttermünder hat sich nach 38Std nur ...

von Mama Sassi 24.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Geburt

spontan geburt dann ks nochmal spontan möglich?

Ich habe noch eine Frage. Ich hatte beim 2. Kind einen KS weil ich wehen bekam und babylein in BEL war bei 37+1. Die narben sind jeweils von links nach rechts also auch die gebärmutternaht. Ist wenn baby in korrekter lage ist eine spontan geburt nocheinmal möglich? Der ks ist ...

von tini112 14.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Geburt

Nach KS eine spontane Geburt möglich?

Guten Abend Herr Bluni, ich bin möglicher weise Schwanger und habe daher ein frage die mich sehr beschäftigt da es auch um mein pers. wohl geht. Mein 3. Kind kam per KS zur Welt alles ohne Probleme.Wurde nach 3 Tagen entlassen und musste auf den nachhause weg Treppen ...

von honigkuchen 06.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Geburt

Spontan Geburt nach 2 Kaiserschnitten möglich?

Hallo habe meine ersten beiden Kinder per kaiserschnitt zur Welt gebracht und möchte es diesmal spontan versuchen. Der 1.KS war ein "Wunsch-KS" da ich mega angst hatte und beim 2.Kind wollte ich dann spontan entbinden! Ich bekam nachts ( 12 Tage vor ET) dann auch wehen, ...

von S@lly 03.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: spontan, Geburt

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.