Dr. med. Vincenzo Bluni

Yamswurzel gegessen

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Lieber Herr Dr. Bluni,

Ich bin in der 29. SSW und habe gerade ein paar Stücke gekochte Yamswurzel gegessen. Ist das gefährlich für mein Baby?.

Danke für ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüßen,
Magali

von magalii, 28. SSW   am 03.12.2019, 14:14 Uhr

 

Antwort auf:

Yamswurzel gegessen

Hallo,

nein, wird es nicht sein.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 03.12.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.