Dr. med. Vincenzo Bluni

Wurzelbehandlung 4 Tage nach einem Eisprung?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Bluni,
ich habe mal eine Frage. Ich habe ein Zahnproblem und bin nun noch 2 Wochen in den USA bei meinem Freund. Wie versuchen schon seit längere Zeit schwanger zu werden, allerdings führen wir eine Fernbeziehung und da ist es schwierig den Eisprung abzupassen... Ich bin 38 Jahre alt. Ich habe keine Schmerzen aber vor 2 Tagen eine Fistel mit Eiter gefüllt am Schneidezahn entdeckt , die definitiv aufgrund eines Wurzelproblems hin deutet. Es ist eine Entzündung im Körper. Ich befinde mich in meinem Zyklus 4 Tage nach dem Eisprung.
Ich stehe nun etwas im Konflikt ob ich trotz der Entzündung nicht warten soll bis ich in 1o Tagen in Deutschland zum Zahnarzt gehen soll. Ist ein kleines und ein großes Röntgenbild jetzt in dieser Phase auch schon gefährlich? Normal wird das auch mit Antibiotika befüllt oder einem Antibiotika, was angeblich nicht schädlich ist bei Schwangeren. Ich weiß aber nicht wie das hier in den USA gehandhabt wird.

Ich habe mit einer Helferin in meiner Zahnarztpraxis in Deutschland gesprochen, sie meinte wenn sich eine Fistel gebildet hat kann das abfließen und ich solle warten. Der Arzt ist im Urlaub. Nun ist die Fistel aber aufgegangen und es ist gerade kein Abfluss mehr da, es ist eben etwas dick an der Stelle und es geht dann nach oben ok den Kanal.

Ich habe auch mit einer Bekannten Kontakt aufgenommen die Zahnärztin ist. Die meinte ich solle es in jedem Fall in den USA machen lassen. Man könnte eine Behandlung durch führen ohne Röntgen. Im Internet habe ich gelesen, dass es Schwangere gibt, die 4 Wochen zu einem Medikamentenwechsel gehen und die eigentliche Behandlung erst nach der Schwangerschaft gemacht wird.

1. Frage: ist das Röntgen jetzt in diesem Stadium auch schon schädlich?
2. Frage : kann ich aufgrund der Entzündung im Körper dennoch schwanger werden?
3. Frage: ist die Spritze und das Medikament ( wahrscheinlich Antibiotika, womit der Zahn gefüllt wird) in diesem Stadium schädlich?

Ich würde am liebsten abwarten, und dann sehen ob ich schwanger bin oder nicht und dann in Deutschland zum Arzt. Allerdings ist das auch für den Kiefer riskant.

von Cathy78 am 17.08.2016, 20:35 Uhr

 

Antwort auf:

Wurzelbehandlung 4 Tage nach einem Eisprung?

Hallo,

1. solange keine Schwangerschaft vorliegen ist diese Behandlung prinzipiell unbedenklich

2. das ist sie aber auch bei entsprechender Indikation in der laufenden Schwangerschaft. Wir werden zwar primär dazu raten erst einmal nicht zu Röntgen, wenn dieses aber unerlässlich ist, dann wäre das auch unter entsprechender Abschirmung möglich.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 18.08.2016

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Kieferröntgen 3 Tage nach Eisprung

Hallo Herr Dr. Bluni, Ich bin 3 Tage nach meinem Eisprung 3 Mal beim Zahnarzt geröntgt worden. 2 Einzelaufnahmen wurden ohne Bleischürze gemacht, bei der 3. Aufnahme, der Panoramaufnahme wurde mir eine Bleischürze umgelegt. Zu dem Zeitpunkt habe ich überhaupt nicht in ...

von Sophia9683 13.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tage, Eisprung

6 Tage nach frühem Abort Eisprung möglich?

Guten Morgen Herr Doktor Bluni, ich hatte vor 6 Tagen einen frühen Abort bei 4+3. das heißt vor 6 Tagen begann meine Blutung die zwei Tage richtig stark war und dann nachließ. Heute 6 Tage nach der Blutung fordert Persona das erstes Testsstäbchen mit dem Ergebnis rot, ist ja ...

von chiarasss 03.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tage, Eisprung

Kann ich neun Tage nach dem Eisprung im Ultraschall schon eine Fruchthöhle sehen

Vorausgesetzt ich hatte am 08.03 meinen Eisprung. Kann dann am 17.03 schon eine Fruchthöhle im Ultraschall sichtbar gewesen sein? Mein HCG Wert lag bei über 3.000 das deutet doch auch auf einen früheren Eisprung hin oder? Meine Letzte Periode War am 12.02 und eigentlich habe ...

von Sternchen8806 15.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tage, Eisprung

Bluttest 6 Tage nach Eisprung

Guten Tag Meine Frage wäre, mein Hausarzt hat gestern einen Bluttest gemacht.Und heute das Resultat hCG Wert 3, sprich negativ. Jedoch wurde mein Eisprung erst vor 7 Tage ausgelöst und davor 5 Tage Serophene. Wurde der Bluttest nicht zu früh gemacht gemacht? Gibt es noch ...

von alesch86 02.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tage, Eisprung

7 Tage überfällig, 5 Monate nach Geburt... verschobener Eisprung?

Hallo Dr. Bluni Ich habe am 21.03.15 entbunden und bisher 3x meine Mens bekommen. Mein Eisprung laut Zyklus wäre 10.08. Empfängnis der 14.08. Meine Mens hätte am 24.08. Beginnen müssen. Am 28.08. Negativ getestet. Heute leicht rötlich Brauner Ausfluss aber sehr klar bzw ...

von loulou23 30.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tage, Eisprung

18 Tage nach Eisprung keine Menstruation und negativer SST!?

Sehr geehrter Dr.Bluni, ich hatte vor 18 Tagen, am 3.7. meinen ersten Eisprung nach Abstillen meines dritten Sohnes (7 Monate). Ich weiß es so genau, weil ich meinen Eisprung schmerzhaft wahrnehme und zusätzlich auch Ovulationstest anwende. Einen Tag zuvor hatte ich ...

von Pillo 21.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tage, Eisprung

Blutung 6 Tage nach Eisprung

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, mein Freund und ich wünschen uns jetzt seit kurzem ein Baby. Bis Mai habe ich mit Pille verhütet. Am 10./11.Juni kam dann der Eisprung (mit Ovulationstests bestimmt) und wir hatten auch GV, das heißt am 24. oder 25.6. müsste ich eigentlich meine ...

von Lolo86 23.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tage, Eisprung

Starke Blutungen 10 Tage nach Eisprung?

Lieber Dr. Bluni, Ich hatte am ZT 34 meinen Eisprung (ermittelt mittels Temperaturmethode und LH Tests). An Es+8&9 hatte ich starke mittige unterleibsschmerzen und auch so einen komischen Druck nach unten, empfindliche Brustwarzen und auch Kreuzschmerzen. heute an Es+10 habe ...

von Love88 07.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tage, Eisprung

Wann Eisprung, wenn Ovulationstest 2 Tage positiv anzeigt?

Hallo Herr Dr.Bluni! Ich habe vor circa 2 Wochen einen Ovulationstest (Clearblue) durchgeführt; dieser zeigte mir 2 Tage positiv an... Und es heißt ja, dass der Eisprung erst einige Stunden nach positivem Test eintritt, oder?.... D.h. in diesem Fall: einige Stunden, NACH DEM ...

von Julia Fai 20.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tage, Eisprung

Eisprung am 11. Tag bei 28 Tage Zyklus?

Hallo Dr. Bluni, kann es sein, dass man bei einem sehr regelmäßigen 28 Tage Zyklus trotzdem einen Eisprung deutlich vor dem 14. Tag hat? Ich nehme immer um den 11. Tag herum eine Ziehen wahr und denke, dass es wohl der ES ist? Aber ist das überhaupt möglich, wenn die 2. ...

von Ottifant77 22.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tage, Eisprung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.