Dr. med. Vincenzo Bluni

Wie lange mit einer Schwangerschaft warten nach einer Ausschabung

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Wegen tot des Embryos mußte ich Ausgeschabt werden. Im KH wurde mir gesagt min 3 Monate warten bis man eine neue Schwangerschaft angeht, meine FA meinte sobald alles abgeheilt ist, also ca bis nächste Regel wäre pause gut, danach Feuer frei. Bin jetzt etwas verunsichert was besser ist.

Lg Cyd

von cydney1 am 04.06.2010, 23:55 Uhr

 

Antwort auf:

Wie lange mit einer Schwangerschaft warten nach einer Ausschabung

Hallo,

entgegen häufigen Empfehlungen Wartezeit von 3-4 Monaten einhalten, ist nach der Durchsicht der hierzu vorliegenden Literatur davon auszugehen, dass der zeitliche Abstand allein keine Einflussgröße für die Wahrscheinlichkeit einer erneuten Fehlgeburt darstellt. Die Wahrscheinlichkeit eines positiven Verlaufs liegt nach einer frühen Fehlgeburt bei etwa 85-90 Prozent.

Nicht nur aus organischer, sondern sicher auch aus psychologischer Sicht Trauerreaktion und erneuter Kinderwunsch scheint es sinnvoller zu sein, nach einer frühen Fehlgeburt - bis auf einige Ausnahmefälle - auf ein vorgegebenes Zeitintervall bis zu einer erneuten Schwangerschaft zu verzichten.

Da es häufig aber eh etwa 2-3 Zyklen und manchmal auch mehr bis zur nächsten Schwangerschaft dauert, erübrigt sich diese Diskussion aber häufig von selbst.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 05.06.2010

Antwort auf:

Wie lange mit einer Schwangerschaft warten nach einer Ausschabung

hmm bin zwar kein arzt,ABER ich sag immer wenn eine fg natürlich abgeht ohne operativen eingriff würde ich einfach wieder darauf los starten,weil der körper merkt ja selbst wann er wieder fit genug ist.

bei einem operativen eingriff allerdings würde ich die 3 monate sehr wohl einhalten,den da wurde ja in dass ganze eingegriffen und alles muss erstmal abheilen und sich erholen. deshalb ich persönlich würde warten.

hatte im januar 09 eine sehr frühe fg dass war für mich auch ok und wir haben einfach weiter geübt.
im nov09 hatte ich eine eileiterschwangerschaft mit not O.p und ich hab jetzt gute 4monate pause gemacht, ich fand einfach mein körper und auch meine seele brauchte die pause.

wünsche dir alles gute lg Désirée

von 3Jungs-mama am 05.06.2010

Antwort auf:

Wie lange mit einer Schwangerschaft warten nach einer Ausschabung

Unabhängig von der "persönlichen Meinung" der Vorschreiberin ("ich sag immer" ..... - wie viele Fälle kennt sie?) gibt es keine medizinischen Empfehlungen, eine bestimmte Wartezeit bis zu einer erneuten Schwangerschaft einzuhalten.
Dies ist ganz allein eine persönliche Entscheidung.
In der Regel ist der Körper bereit, wenn die Seele auch wieder bereit ist...

von Andrea6 am 05.06.2010

Antwort auf:

Wie lange mit einer Schwangerschaft warten nach einer Ausschabung

JAAAAA genau es ist ihre persönliche entscheidung, deshalb hab ich auch geschrieben "deshalb ich PERSÖNLICH würde warten."

aber naja .....

von 3Jungs-mama am 05.06.2010

Antwort auf:

Wie lange mit einer Schwangerschaft warten nach einer Ausschabung

Nun, ich denke, die Posterin wollte eine medizinisch begründete Antwort haben...
kein "ich denke, ich meine, ich habe mal gehört, ich sage immer".....

von Andrea6 am 05.06.2010

Antwort:

Meine Erfahrung

Es ist so ich hatte damals eine AS in der 17.Woche und habe mich erkundigt also Arzt 1. sagte nach der ersten Periode.Arzt2. nach 3 Monaten und Arzt 3 nach 6 Monaten....Eine As verläuft ganz einfach Du kommst ins KH und es geht eigendlich ganz schnell Nakose As nachdem Du wach bist kannst Du wenn Du stabil bist wieder sofort nachhause nach 2 Tagen kommt die Kontroll untersuchung ob nun wirklich alles raus ist...kann Dir sagen das deine Blutungen bischen mehr als normal sind aber meine haben nach 1 Woche komplett aufgehört.
Wenn Du lieber warten willst kann sich sowas manchmal extrem herausziehen und dann musst Du trotzdem zum Arzt weil es sein kann das was zurück bleibt und sowas sollte kontrolliert werden.
Ich bin in einen Forum wo es hauptsächlich nur um FG geht und viele sind auch wieder nach der ersten Regel schwanger geworden und haben dann ein gesundes Kind bekommen.
Ich habe keine Pille genommen und bei nir hat es etwas über ein Jahr gedauert bis ich Schwanger wurde und nun bin ich in der 39+4Woche.

Ich bin kein Arzt aber das sind meine Erfahrungen und ich kann Dir nur sagen der Körper bestimmt wann Du bereit dafür bist.

von Mai1981 am 05.06.2010

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Wie lange nach Abort warten ß

Ich hatte am 4.4. einen Abort in der 8. SSW und am 5.4 dann die Auschabung !! Mein FA sagte zu mir ich solle 3 Monate verhüten bevor ich wieder schwanger werden darf ! Nun habe ich aber von vielen Betroffenen gehört , man solle auf seinen Körper hören und das man schon ...

von Jessi1277 16.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: warten

Wie lange warten?

Hallo Dr.Bluni, seit 7 Monaten versuchen wir, ein 2.Kind zu zeugen. Beim ersten Kind vor 2 Jahren hat es spontan geklappt. Ich fuehle jeden Monat den Eisprung, also am richtigen Zeitpunkt des GV kann es nicht liegen. Ich bin gesund, lebe gesund, treibe Sport etc. 1. Wie ...

von huidikui 04.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: warten

warum 6 wochen warten

guten tag mein 3. kind ist heute 13 tage alt. ich habe spontan entbunden und bin einwenig gerissen (3 stiche). die naht schmerzt nicht mehr....... die oberärzten sage, ich soll 6 wochen warten mit gv. warum eigentlich? ich würde sehr gerne jetzt schon wieder mit meinem mann ...

von veralynn 30.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: warten

schweinegrippe und noch warten mit ss (gerne auch an alle...)

habe gestern im tv über die schweinegrippe gesehen. ich lebe ja in der schweiz hier hatt es um die 7mio einwohner,sie rechnen damit das mindestens 1mio und höchstens 2mio erkranken werden an der schweinegrippe und fünfhunderttausend daran sterben würden.das ist einfach eine ...

von 3jungs-mama 23.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: warten

Warten?

Hallo Dr. Bluni, nachdem meine Regel ein paar Tage überfällig war, habe ich einen SS-Test gemacht, der auch positiv war. Juhu und grosse Freude, aber genau 3 Tage später (10 Tage nach dem Fälligkeitsdatum meiner Periode) hat jetzt doch meine Regel eingesetzt, und zwar ...

von Sonblu 26.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: warten

KAISERSCHNITT planen oder lieber warten?

hallo, ich bin heute genau 34+4 ssw. gestern hatte ich einen FA-termin und er hat mir gesagt dass sich mein kleiner gedreht hat, also BEL und das obwohl er seit wochen richtig lag. mein arzt meinte, wir sollten mal noch bis zur 38ssw warten, wenn er so liegen bleibt wird ein KS ...

von ppk 06.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: warten

Wie lang noch warten?

Hallo Herr Dr. Bühler, Ich habe am 22.4. das letzte Mal 2 Tabletten Chlomadinon genommen ( angefangen am 17.4.) Bisher ist noch keine Periode in Sicht und nun wollte ich sie fragen ob die Zyste schon weg sein könnte und warum immer noch keine Periode eintritt. Mein Fa meinte ...

von Mamafürvier+ 28.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: warten

Ausschabung oder Warten?

Lieber Herr Bluni, Leider hat mein Arzt heute bei der ersten Schwangerschaftskontrolle festgestellt, dass mein Baby schon vor einigen Tagen gestorben sein muss, wahrscheinlich in der 6. Schwangerschaftswoche, es war nur etwa 4 mm gross (ich wäre 7 Wochen+ 5 Tage). Heute beim ...

von HenniT 18.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: warten

Wie lange warten nach FG und Ausschabung?

Hallo lieber Herr Dr.Bluni, ich hatte genau vor 4Wochen eine Ausschabung nach einer FG (1.Schwangerschaft, FG 9./10. SSW). Meine Tage haben den Weg zu mir noch nicht gefunden, aber meine Frauenärztin meinte schon, dass das 5-6 Wochen dauern könnte. Nun bin ich etwas ...

von Stella1507 02.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: warten

2. kindläßt auf sich warten...

Guten Abend Dr. Bluni, ich bin 29 Jahre, vor 20 Monaten brachte ich per Kaiserschnitt (damals 41+1 SSW, Herztöne waren unter den Wehen nicht optimal) einen gesunden Jungen zur Welt. Damals bin ich nach absetzen der Pille innerhalb von 3 Monaten schwanger geworden. Jetzt ...

von Jana u Linus 13.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: warten

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.