Dr. med. Vincenzo Bluni

Wer ist der Vater ?!?!

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Dr. Bluni

Ich habe ein ein Problem.
Ich bin schwanger weiss aber nicht von wenn.

Ich hatte am 18.02 meine Periode.
Die ging dann bis zum 21.02

Am 23.01 hatte ich Sex mit Mann 1 der auch in mir gekommen ist.
Doch am 24.01 hatte ich mit Mann 2 gehabt er ist aber nicht in mir gekommen.
Und am 28.02 hatte ich wieder mit Mann 1 Sex gehabt und ist wieder in mir gekommen.
Doch mit mit Mann 1 führe ich eine Beziehung und wir hatten schon öfters ungeschützten Sex und nie wurde ich schwanger. Ich nehme auch schon seit 2-3 Jahre keine Verhütungsmittel mehr.

Mein Eisprung hatte ich dann am 28.01 so laut mein Regelkalender.

Und jetzt frage ich mich einfach ob es doch Mann2 sein könnte auch wenn er nicht in mir gekommen ist.

Der Schwangerschaftstest zeigt an 5+ Wochen.
Ich hoffe Sie können mir weiter helfen.
Im voraus schon mal lieben dank.

von Jea01, 5. SSW   am 27.02.2020, 00:03 Uhr

 

Antwort auf:

Wer ist der Vater ?!?!

Hallo,

bei diesen kurzen Abständen wird sich die Vaterschaft erst nach der Geburt klären lassen.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 27.02.2020

Antwort auf:

Wer ist der Vater ?!?!

Da wird dir nur ein Vaterschaftstest helfen.

von noah220819 am 27.02.2020

Antwort auf:

Wer ist der Vater ?!?!

Bei den Daten kommen beide in Frage. Spermien können mehrere Tage überleben innerhalb der Frau. Also bleibt nur der Test nach der Geburt.

von Felica am 27.02.2020

Antwort auf:

Wer ist der Vater ?!?!

Hallo Jea,
kann es sein, dass du dich irgendwie vertippt hast? ... sowas ist ja schnell passiert. Ich denke, dass du deine Periode am 18.01. bis zum 21.01. hattest.

Deine Daten liegen wirklich nah beieinander, ich hab‘ mal mehrere Optionen durchgezählt, es können schon beide Männer in Frage kommen. Man weiß ja nie so genau, wie lange Spermien im Körper der Frau überleben und auf den Eisprung warten können. Und eben auch nicht, wann genau das Ei springt! Der weibliche Zyklus hält sich da leider nicht an einen Regelkalender. Alle möglichen Einflüsse wie Krankheit, Klima, Medikamente etc. bringen ihn leicht durcheinander.

Vielleicht kann dir, dein/e Gyn. anhand der Entwicklung des kleinen Embryos genauer sagen, wer eher der Vater sein könnte. Hast du denn schon einen Termin?
Wie würdest du's dir denn wünschen?

Ganz liebe Mitfühl-Grüße!

von christina7 am 27.02.2020

Antwort auf:

Wer ist der Vater ?!?!

Hallo christina
Genau ich hatte meine Periode vom 18.01-21.01
Ich habe nächste Woche ein Termin beim Frauenarzt . Ich kann es mir bloss nicht vorstellen das mann2 es ist da er nicht in mir gekommen ist und wir nur einmal was hatten. Weil mann1 und ich hatten in den Zeitraum soviel Sex und wo er auch immer in mir kam.


Ich fühle mich schlecht. Weil so wollte ich nie schwanger werden mit solche Probleme.
Ich wünsche mir einfach das es Mann1 weil wir uns das beide schon lange gewünscht haben.
Und auch verdient haben nach der ganzen schweren Zeit.

von Jea01 am 27.02.2020

Antwort auf:

Wer ist der Vater ?!?!

So traumhaft schön kann eure "Beziehung" ja nun nicht sein wenn du dich von nem anderen Typen bumsen läßt ;-)

Hoffentlich entsteht da jetzt nicht das nächste Kuckuckskind...

von Julefabi2010 am 28.02.2020

Antwort auf:

Wer ist der Vater ?!?!

Hey Jea,
du, da wünsch' ich dir sehr, dass "Mann 1" der Vater deines Kindes ist. Es sieht jedenfalls schon eher so aus! Die Wahrscheinlichkeit ist doch viel höher, da ihr ja auch viel öfter Sex hattet und eben direkt am 28.01., als du nach deinem Regelkalender deinen Eisprung gehabt haben solltest.

Konntest du denn diese Woche auch mit deinem/r Frauenarzt/ärztin über deine Befürchtung sprechen?
Vielleicht gibt es ja sonst noch irgendwelche Hinweise, die "Mann 2" als Vater noch mehr ausschließen könnten!? Mit ihm müsste die Befruchtung auch schon an Zyklustag 7 passiert sein!? ...Tag 11 ist doch irgendwie viel realistischer. ;-)

Ich hoffe du hast inzwischen mehr Klarheit über die Situation finden können und kannst deine Schwangerschaft einfach genießen!

Alles Liebe! Und ich freu' mich, wenn du wieder schreibst!

von christina7 am 05.03.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Ich bin Kell-AG positiv, Vater Kell-AG negativ gibt es Probleme?

Guten Tag Herr Dr. Bluni, Ich war gestern bei meiner Frauenärztin, die mir dargelegt hat, dass ich Kell positiv bin. Sie meinte, dass wir nun regelmäßig mein Blut kontrollieren müssen. In welchen Abständen, wusste Sie noch nicht und will dies bis zum nächsten Termin (30.01) im ...

von 1Tammy1 24.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vater

Vater hat sarkoidose

Hallo. Mein freund hat seit 2011 chronische sarkoidose nun bin ich in der 5 woche schwanger. Er nimmt prednisolon und athzatioprin. Kann sich das negativ auf das unheborene auswirken? Und wie hoch ist die wahrscheinlichkeit das das kind sarkoidose ...

von Melanie2512 08.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vater

Wahrscheinlich der Vaterschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich bin frisch schwanger. Ich lebe in einer offenen Ehe und hatte vor meinem Eisprung Kontakt zu einem anderen Mann. Nun habe ich große Angst, dass dieser der Vater sein könnte. Zu den Daten: Meine letzte Periode begann am 20.8. bei einem ...

von Anja2707 16.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vater

Fieber des Vaters vor der Empfängnis - problematisch?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich habe eine vlt etwas merkwürdige Frage. Ich bin in der 6. Woche schwanger und habe von meinem FA einen Schwangerschaftsratgeber bekommen den ich mir durchgelesen habe. Dort stand, dass Krankheiten und Fieber des Vaters bis zu zwei Monate vor ...

von SophieS 29.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vater

Wer ist der Vater

hey liebe Leute, und zwar so doof es klingt bin ich grade am Rätseln wer der Vater meines Kleines Würmchen ist. Ich hatte meine Tage vom 7.6-12.6 meine Tage. Mein zyklus ist 28 Tage lang und ich bin derzeit in der 6+1 Ssw. Ich hatte am 12.6 und 16.6 sex mit meinem Ex ...

von babymama1604 20.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vater

Pflege meines Vaters

Lieber Herr Dr. Bluni, mein Vater (80 J.) muß morgen an seinem Leistenbruch operiert werden. Da meine Mutter nicht mehr lebt und mein Bruder ab Mitte nächster Woche beruflich unterwegs ist, werde ich (zur Zeit in der 23.SSW und im Beschäftigungsverbot) evtl. auch mit meiner ...

von Marnie 06.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vater

Vaterschaft ausgeschlossen?

Hallo Dr. Bluni, Ich bitte Sie um Rat weil ich im Internet einiges gelesen habe, was mich nun verunsichert. 1: Stimmt es, dass die befruchtet eizelle bis zu 20 Tage lang "herumirren" kann bis sie sich einnistet? 2: heute am 07.05 bei der Ultraschall Untersuchung haben ...

von Vyuks 07.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vater

Insemination wegen Alter des Vaters?

Hallo, ich habe nochmal eine Frage, die mir keine Ruhe lässt. Wir haben zwei gesunde Kinder auf natürlichem Weg bekommen, für die wir sehr dankbar sind. Ich bin 31 Jahre, mein Mann 49 (wird im Juli 50) und wir möchten gern noch weitere Kinder. Zwischen Kind 1 und 2 ...

von Brummsummsel2018 06.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vater

Lässt sich einer als Vater ausschließen?

Hallo Doktor Bluni, Ich hoffe ich poste die Frage nicht doppelt aber ich kann den ersten Post nicht mehr finden. Meine neue Freundin ist in der 14.SSW. Am 10.10.2018 hatte sie einen Autounfall wodurch ihre Tage noch an diesem Tag begannen obwohl sie erst am 14.10 hätten ...

von Bene04 09.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vater

Vaterschaft klären

Sehr geehrter Herr Dr. med. Bluni, mein Kind ist am 03.06.17 geboren, den Zeitpunkt der letzten Periode wusste ich zum Zeitpunkt der Schwangerschaft leider nicht mehr. Ich hatte am 17.7.16 Geschlechtsverkehr mit einem Mann und am 20 07.16 habe ich jemand anders kennengelernt ...

von Naddl_93 08.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vater

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.