Dr. med. Vincenzo Bluni

Welches Schmerzmittel?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Hallo,

nach wie vor - und diese Studie habe auch ich gelesen - ist Paracetamol das Mittel der Wahl. Wir müssen zu diese Studie sicher weitere Auswertungen abwarten.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 28.10.2014

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Grippe Schmerzmittel in der Schwangerschaft

Hallo Herr dr. Bluni Ich liege derzeit mit Grippe Symptomen im Bett solange mein 3 jährigen im kiga ist auch ertragbar. Derzeit befinde ich mich in der 23. ssw Nun meine Frage meine Frauenärztin hatte mir zu Beginn erklärt ich könne bestimmte Schmerzmittel nehmen was würden ...

von Eischa79 16.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzmittel

ZahnOp und Schmerzmittel

Sehr geehrter Dr. Bluni, mir wurden vor einer Woche unter örtlicher Betäubung 2 Zähne gezogen und ich habe zur Schmerzstillung Gelonida erhalten. An 2 Tagen habe ich je 1 nehmen müssen. Nun weiß ich, dass ich in der 6+1 Woche schwanger bin und habe Angst, dass dadurch ...

von 13122012 13.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzmittel

Schmerzmittel MEXALEN

Hallo, eine Freundin hat mir erzählt in der SS , darf man Mexalen nehmen, da sie nicht Plazentadurchlässig sind?? Hab manchmal so arge Wadenschmerzen, wenn ich zu viel gehe, dürft ich da ab und zu ein halbes Mexalen 500mg nehmen?? Lg Manuela SSW ...

von mjkk 24.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzmittel

Kinderwunsch und Schmerzmittel

Guten Morgen, ich habe gehört, dass man durch die Einnahme von Schmerzmitteln in der Fruchtbarkeit beeinträchtigt ist. Ist das so richtig ? Und wenn ja, wie lange braucht der Körper um sich zu regenerieren, oder was kann man tun? Wir wünschen uns sehnlichst ein weiters Kund ...

von pitufo1 05.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzmittel

schmerzmittel in der SS

Hallo! Bin in der 29.SSW und leide unter Analbeschwerden. Mal hab ich ne Fissur.....Zur zeit habe ich einen vergrößerten Hautlappen und eine Thrombose. War schon bei versch. Ärtzten. Sie haben zwar alle eine andere Idee welche Salbe gut ist, aber in einem sind sich all ...

von ronteik 13.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzmittel

wird durch schmerzmittel den es verhindert??

guten Tag,habe da mal ne frage die mich schon länger interessiert. kann es sein das man bei einahme von schmerzmittel wie z.b dafalgan,algifor400 usw. den eisprung verhindert?? es würde mich einfach mal interessieren:-) oder haben diese medis keinen einfluss auf den ...

von 3jungs-mama 09.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzmittel

schmerzmittel während der geburt

salut! da ich ein arg schmerzempfindicher und eher ängstlicher mensch bin und meine schmerzgrenze dahingehend auch seeeeeeeeeehr niedrig ist, wollte ich fragen welche schmerzmittel während der geburt erlaubt sind und gegeben werden ( AUSSER DER PDA, DIE ICH ...

von passionelle 18.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzmittel

schwanger nach Schmerzmitteleinnahme

Guten Abend, ich habe soeben einen positiven Schwangerschaftstest gemacht. Ich habe bereits 2 Kinder und ein drittes war eigentlich nicht so schnell geplant. Meine Sorge ist nun folgende: Ich hatte im Oktober einen schweren Bandscheibenvorfall mit einem entzündeten Nerv. Ohne ...

von inga 02.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzmittel

Schmerzmittel bei Unterleibs-, Rücken- und Hüftschmerzen?

Hallo, kann ich gegen die oben genannten Beschwerden Schmerzmittel einnehmen und welche genau? Ich bin grad mal in der 20. Woche und kann gar nichts mehr machen vor lauter Schmerzen, der Haushalt bleibt liegen, den Kindern komme ich auch nicht mehr hinterher und manchmal ...

von sannylove 17.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzmittel

Schmerzmittel und Halstabletten

Hallo Dr. Bluni, ich habe in der ersten Woche nach Empfängnis Dolo-Dobendan Halstabletten (10 St. oder mehr) und eine Ibuprofen Tablette gegen Rückenschmerzen eingenommen. Nun mache ich mir Sorgen deswegen. Stimmt es, dass in den ersten 2 Wochen nach Empfängnis das Embryo ...

von Joan13 29.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzmittel

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.