Dr. med. Vincenzo Bluni

Welche Schwangerschaftswoche?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Also, schön, dass es euch gibt, bin am verzweifeln :(
Also am 08.02.2011 war der erste tag meiner letzten periode.. am 10.02.2011 machte ich das erste mal einen schwangerschaftstest, der positiv war.. voller freude lies ich mir beim FA einen Termin geben.. ging da auch hin, jedoch hieß es , das man nichts sehen kann, sprich keine fruchtblase.. sie schickte mich ins KH, da sie verdacht hatte auf eine eileiterschwangerschaft. im klinikum machten sie eine blutabnahme bei der der tc-wert bei 650 lag. zwei tage später machten wir erneut einen da wurde angezeigt das er bei 1200 liegt. es hieß das sei optimal. daraufhin ließ ich mir wieder einen termin geben. die frauenärztin sah dann die fruchtblase, sie sagte es schaut schon besser aus. daraufhin ging ich eine woche später wieder hin , die fruchtblase war größer geworden, jedoch hat sich drinnen nichts enwickelt dann machte sie erneut einen htc wert der lag dann bei 19000 zum vergleich der andere zwei tage später dann bei 26000 . sie empfohl mir die ausschabung, jedoch war mir das zu früh.. eine woche später ging ich ins klinikum und lies einen ultraschall machen.. da sah man auch nur die fruchtblase, nichts weiter .. ich wartete noch eine woche ab und ging heute zu einem anderen Frauenarzt, tat aber so als wäre ich das erste mal da.. sie sah im ultraschall einen dottersack, das war ja ein fortschritt, vorher sah man garnichts !!! :( So soll nächste woche wieder hin.. habe aber am ultraschall gesehen das die fruchtblase jetzt kleiner ist im vergleich beim letzten mal .. jedoch ist jetzt der dottersack da !! Weiß nicht was ich denken soll... kann mir jemand helfen ?! Wäre sehr dankbar ! Was würdet ihr mir empfehlen ?! Bin so verzweifelt... Habe weder blutungen noch schmerzen, aber dafür die typischen anzeichen einer schwangerschaft .... tut mir leid , wenn ich euch jetzt zu sehr beschäftigt habe.. hoffe, dass ich schnell eine antwort bekomme !! Lieben gruß

von lelic am 15.04.2011, 01:20 Uhr

 

Antwort:

Ich brauche hilfe ?!?! 9ssw oder doch nicht so weit ?!

Hallo,

der Beschreibung nach denke ich, dass es bei Ihnen doch eine klare Einschätzung des ersten Frauenarztes und der Frauenklinik gibt. Dass der zweite Frauenarzt in Unkenntnis der Umstände die Situation zunächst ganz anders einschätzen wird, war zu erwarten.

Wenn es auch ein wohl langsames Fortschreiten gibt, kommt es auf die Einschätzung im Ultraschall durch die erfahrenen Kliniker vor Ort an.

Bitte wenden Sie sich dazu noch einmal an die Klinik, da wir von hier aus für die persönliche Situation in genau diesen Fällen keine verlässliche Aussage machen können.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 15.04.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Welche Schwangerschaftswoche?

Hallo Herr Doktor, ich hatte am 22.02.2010 Punktion, am 27.02.2010 Embryotranser. Am 13.03.2010 habe ich positiv getestet. Können Sie mir bitte sagen, in welcher Woche ich mich heute befinde, wie man das ausrechnet bei ICSI? Vielen herzlichen ...

von Anisia 18.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: welche Schwangerschaftswoche

ab welcher schwangerschaftswoche kann man einen kaiserschnitt bekommen??

hallo ich würde gerne wissen ab wann man einen geplanten ks bekommen kann? jeder sagt mir was anderes. mein gyn sagt mir ich kann 14 tage vorher und die im krankenhaus sagen mir auf keinen fall mehr wie 10 tage. was soll ich denn nun glauben?? ich würde gerne 15 tage ...

von lehmchen 12.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: welche Schwangerschaftswoche

welche schwangerschaftswoche genau?

hallo herr dr. bluni. der errechnete geburtstermin ist der 2. januar 2009. können sie mir sagen in welcher woche ich mich nun befinde? in der 20 oder 21. es gibt so viele verschiedene rechnungen, dass ich nun ganz durcheinander bin. lg, ...

von ewunia27 10.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: welche Schwangerschaftswoche

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.