Dr. med. Vincenzo Bluni

Wann wieder schwanger nach Fehlgeburt?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo dr. Bluni!
Würde es ausreichen 2 Blutungen abzuwarten , um dann wieder schwanger zu werden nach Windei mit Ausschabung? Kann ich davon ausgehen, wenn ich eine normal starke Periode habe, das die Schleimhaut genug aufgebaut ist? Oder sollte man vorher nochmals kontrollieren lassen?
Gruß Wolke20

von Wolke20 am 24.04.2008, 10:45 Uhr

 

Antwort auf:

Wann wieder schwanger nach Fehlgeburt?

Hallo,

1. entgegen häufigen Empfehlungen Wartezeit von 3-4 Monaten einhalten, ist nach der Durchsicht der hierzu vorliegenden Literatur davon auszugehen, dass der zeitliche Abstand allein keine Einflußgröße für die Wahrscheinlichkeit einer erneuten Fehlgeburt darstellt. Die Wahrscheinlichkeit eines positiven Verlaufs liegt nach einer Fehlgeburt bei etwa 85-90 Proozent.
Nicht nur aus organischer, sondern sicher auch aus psychologischer Sicht Trauerreaktion und erneuter Kinderwunsch scheint es sinnvoller zu sein, nach einer frühen Fehlgbeburt - bis auf einige Ausnahmefälle - auf ein vorgegebenes Zeitintervall bis zu einer erneuten Schwangerschaft zu verzichten.

Da es häufig aber eh etwa 2-3 Zyklen und manchmal auch mehr bis zur nächsten Schwangerschaft dauert, erübrigt sich diese Diskussion aber häufig von selbst.

2. eine nochmalige Kontrolle vor einer Schwangerschaft ist meist nicht erforderlich.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 24.04.2008

Antwort auf:

Wann wieder schwanger nach Fehlgeburt?

Tut mir leid für Dich! Kann Dir nur sagen, dass ich selbst nach einer Ausschabung wegen Windei (10. SSW) nur eine Blutung abgewartet habe und dann sofort wieder schwanger geworden bin. Jetzt bin ich in der 26. SSW. Ich bin bewusst ca. 10 Tage nach Beginn der 1. normalen Menstruation zur Nachkontrolle bei meinem FA (hat sich zum Glück auch so ergeben) und der hat mir dann das O.K. gegeben, da die Schleimhaut schon wieder sehr gut aufgebaut war etc. Wird zwar nicht generell so empfohlen, aber mich hat es sehr beruhigt. Wohl so sehr, dass es dann auch sofort geklappt hat!

von Schnecke3 am 24.04.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

wann wieder schwanger nach FG

Hallo. Am 17.12.07 hatte ich eine FG in der 23.SSW, dh. beim US wurde keine HA mehr festgestellt. Bis dahin war alles iO. Nach der geburt hatte ich noch eine Ausschabung.Ein grund konnte nicht genannt werden.Mein FA meinte, eine Wartezeit für eine neue SS muss nicht eingehalten ...

von murkel21 05.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wann wieder schwanger

Wann darf ich wieder schwanger werden, nach FG

Hallo, ich hatte letzte Woche eine FG mit anschließender AS (10 SSW). Es war meine erste Schwangerschaft, die leider mit einer FG endete. Jetzt würde ich gerne wissen, wann ich wieder schwanger werden darf? Ich möchte nicht das Risko eingehen, dass die nächste Schwangerschaft ...

von Rustie78 15.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wann wieder schwanger

Fehlgeburt - Anzeichen?

Hallo Dr. Bluni, ich habe eine Frage bzw. Paranoia... Ich bin in der 6. SSW und habe seit dem Wochenende keine schmerzenden Brüste mehr, der Bauch war "aufgebläht", ist auch wieder flach wie eh und je, keinerlei Überlkeit mehr, also gar nix mehr!!! Fühl mich vollkommen ...

von Iris28 14.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Geschlecht bei Fehlgeburt???

Hallo, hab mal ne blöde Frage. Wenn manche Frauen schreiben, sie hatte ein Fehlgeburt in einer sehr frühen Woche (8.-10.SSW), wieso wissen dann manche das Geschlecht?? Kann man das danach erfragen oder wie?? Versteh das überhaupt nicht. Hatte auch schon eine FG in der 10.SSW ...

von snapscan2007 09.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Wie merkt man eine Fehlgeburt? (Dr.Bluni und alle)

Hallo, also ich hatte schonmal ein FG in der 10.SSW.Da habe ich damals Blutungen bekommen. Bin nun in der 15.SSW und frage mich ständig zwischen den (eine Ewigkeit auseinanderliegenden) VU, ob und wie man es merkt, wenn es dem Kleinen nicht gut geht?? Würde man das sofort ...

von snapscan2007 09.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

schon 2 Fehlgeburten

Hallo Herr Dr. Bluni, habe vor zwei Tagen einen Schwangerschaftstest gemacht, der war positiv. Nun meine Frage, da ich letztes Jahr innerhalb kurzer Zeit zwei Fehlgeburten hatte, habe ich jetzt ein bisschen Angst, dass das wieder der Fall sein könnte. Was ist da ihre ...

von paul26 01.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Schwanger nach Fehlgeburt

Hallo, ich hatte am 12.11. (in der 11 SWW.) einen MA mit Ausschabung. Nun habe ich vorgestern positiv getestet. Nun habe ich natürlich Angst, das ich das Baby wieder verliere. Mein FA ist die nächsten 2 Wochen im Urlaub. Langt es, wenn ich danach zur Kontrolle gehe, oder ...

von krisi74 24.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

fehlgeburtsangst

hallo, man liest es ja immer wieder. bin in der 7 ssw. habe zwei gesunde kinder und bisher noch nie eine FG. #die angst ist dennoch da. merkt es wenn was schief geht? hab erst in vier wochen wieder termin und angst das das kind i mir nich tmehr leben könnte, die ...

von jannimama 13.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Fehlgeburt

ich hab grade vor ein paar Tage mein Baby verloren. Ich sollte eigentlich jetzt in der achte Woche sein. Ich bin sehr traurig und besorgt, ob ich überhaupt jemals ein Kind bekommen kann. Wenn jemand darüber Erfahrungen hat, ich werde mich sehr freuen, darüber zu hören. Weiß ...

von ghazalarash 05.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlgeburt

Ab wann darf man wieder Schwanger werden ?

Hallo Dr. Bluni, Ab wann darf man nach einer ganz normalen Entbindung wieder Schwanger werden ? Oder besser gesagt wie lange sollte man warten ? Unser Kleiner ist jetzt 6 Monate. Oder müsste ich länger warten wegen unserer Komplikationen während der SS ? Ab 21. SSW ...

von Mucki84 26.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wann wieder schwanger

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.