Dr. med. Vincenzo Bluni

Vitamin D3 Mangel - mit einer Schwangerschaft warten?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Lieber Herr Dr. Bluni,

meine Ärztin hat bei mir einen "stark erniedrigten Vitamin D3 Wert" diagnostiziert, weswegen ich jetzt seit 2 Tagen hochdosiert Vitamin D3 einnehme. Jetzt frage ich mich ob ich diesen Zyklus schon schwanger werden "dürfte" (mein Eisprung soll am 26.12 sein) oder ob ich lieber einen Zyklus abwarten soll?

Vielen Dank!

von mazomi am 21.12.2018, 16:45 Uhr

 

Antwort auf:

Vitamin D3 Mangel - mit einer Schwangerschaft warten?

Hallo,

1. wenn es aus internistischer Sicht eine Indikation für eine hochdosierte Vitamin D-Gabe gibt, werden wir dazu raten, sicher zu verhüten und erst nach dem Absetzen der medikamentösen Maßnahme die Schwangerschaft anzustreben.

2. das liegt auch daran, dass es die Empfehlung gibt, in der Schwangerschaft keine hochdosierte Vitamin D-Gabe durchzuführen.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 21.12.2018

Antwort auf:

Vitamin D3 Mangel - mit einer Schwangerschaft warten?

Ist fraglich ob du einen stark erniedrigten Vit D Mangel nur mit Tabletten ausgleichen kannst. Eigentlich kenne ich es so das das Vit D intravenös gegeben wird. meist hat der Mangel ja auch einen Grund, so einfach kommt es selten dazu. Oft weil die Aufnahme aus der Nahrung, eben aus Magen-Darm, nicht so funktioniert wie es soll. Zudem kann es Monate dauern bis der Mangel ausgeglichen ist. Frage wäre also, weiß die Ärztin vom Kinderwunsch?

Leichter bis mittlerer Mangel kein Ding, da helfen oft Tabletten. Zusätzlich zu deutlich erhöhter Sonneneinwirkung, notfalls auch per Solarium. Aber bei schweren Fällen ist es wie gesagt nach meinem Kenntnisstand schwierig.

von Felica am 21.12.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Ausschabung oder Warten?

Hallo Dr Vincenzo, ich bin in der 8 ssw, und gestern würde zu mir festgestellt das ich eine Missed Abort haben und schnell eine überweißung zu mir in der Hand gedrückt das ich muss zu Ausschabung!!. Nun finde ich alles zu schnell gegangen, die Ärztin meinte das ist aufgrund ...

von Caro78 09.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: warten

Vitamin D Mangel

Hallo Herr Dr.Bluni, ich habe einen leichten Vitamin D Mangel und der Winter kommt ja noch. Hatte bisher 700 IE genommen,da ich auch ausserhalb der SS zu einem Mangel neige,aber offenbar reicht das nicht. Kann ich auf 1200 IE erhöhen? 2x 500 IE in den Vigantoletten und die 200 ...

von Snief 18.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vitamin

Wie lange warten nach ET

Sehr geehrter Herr Dr. , leider kann niemand meinen richtigen ET feststellen. Mein Frauenarzt hatte zuerst den 21.09 angegeben. Hat dann vor vier wochen geändert auf 29.08. ist jetzt im Urlaub. Ärzte im Kh sagen so späte Änderungen nicht zulässig gehen davon auch von ende ...

von Hailie1988 09.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: warten

M-M-RVAXPRO Impfung wie lange warten/ Wein kochen restalkohol/weitere impfungen

Hallo und guten Tag. Ich habe diverse Aussagen über das impfen von Masern Röteln Mumps gehört. Der eine FA sagt dass man 3 Monate nicht schwanger werden darf/sollte der andere sagt 1 Monat warten langt. Im Netz steht laut dem Robert Koch insitut ebenso eine Empfehlung von ...

von MelaRosa2018 08.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: warten

Warten nach Missed Abort

Hallo Herr Dr. Bluni, Ich hatte Ende Mai (7. Woche) und Ende August (12. Woche) eine Fehlgeburt, letztere mit Ausschabung. Ich habe aber auch drei gesunde Kinder (2012, 2014 und 2017). Die Angst vor einer weiteren Fehlgeburt ist natürlich da, aber der große Kinderwunsch auch. ...

von Susanna86 07.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: warten

Wie lange sollte man nach einem Abgang bis zur nächsten Ss warten?

Hallo Herr Dr. Bluni, ich würde gerne wissen, ob man nach einem Abhang sofort wieder versuchen kann, schwanger zu werden, oder ob es besser wäre zu warten. Ich habe schon mehrere Meinungen gehört, von "sofort" bis "3 Perioden warten" war alles dabei. Wie wäre es am ...

von Tina753 22.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: warten

wie lange warten auf natürlichen Abort

Guten Tag Herr Dr. Bluni, ich hatte schon mehrere Fg mit As und ohne. Bin leider auch schon fast 35. Eine Tochter habe ich zum Glück. Immer mit meinem Mann ich frage mich was da vorliegen könnte wenn es einmal geklappt hat und mehrere male ging alles schief. Nun kamen ...

von Kreta 24.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: warten

Vitamin A

Lieber Dr Bluni, Innereien sind ja in der SS wegen der Schwermetalle und hohem Vitamin A Gehalt (Missbildungsrisiko) nicht zu empfehlen. Wir waren im Restaurant und ich habe ein Wiener Schnitzel bestellt. Kurz vorher bekamen meine Tischnschbarn gebackene Innerein sowie ...

von Radieschen_88 08.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vitamin

vitamin d präparat bei SS

guten tag herr dr., ich habe kinderwunsch und nehme wg. eines vitamin-d mangels (per bluttest nachgewiesen) täglich 5600 IE vitamin d ein. es wird natürlich kontrolliert, ob der wert steigt und ob die dosis reduziert werden kann. meine frage: muss ich die dosis von 5600 IE ...

von Snief 19.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vitamin

Akute Infektion mit Ringelröteln - wie lange warten bis zur Untersuchung?

Sehr geehrter Dr. med Bluni, Am 19.3. hatte ich Kontakt zu Ringelröteln. Ein am 26.3. durchgeführter Bluttest war negativ, ein weiterer am 5.4. leider positiv. Ich bin Anfang der 20.SSW und soll nun bis nächste Woche warten, um eine Überweisung zu einem Frauenarzt zu ...

von Zachi 08.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: warten

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.