Dr. med. Vincenzo Bluni

Verstopfte Nase seit Jahren

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Dr. Bluni,
Ich leide seit Jahren an verstopfter Nase nehme sonst drei mal am Tag Nasenspray AL für Erwachsene und jetzt weiß ich nicht was ich nehmen soll hab gelesen das es nicht gut ist für das ungeborene und Salz oder Meerwasser Nasenspray hilft bei mir nicht was kann ich tun???

von Jenny1011 am 09.03.2017, 11:04 Uhr

 

Antwort auf:

Verstopfte Nase seit Jahren

Hallo,

In dem Fall wenden Sie sich dazu bitte an den Facharzt für HNO, zumal eine derartig langfristige Anwendung schon außerhalb einer Schwangerschaft überhaupt nicht empfohlen wird und in der Schwangerschaft nur bei entsprechender Indikation für einen begrenzten Zeitraum möglich ist.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 10.03.2017

Antwort auf:

Verstopfte Nase seit Jahren

Wie wärs wenn du mal zum HNO gehst und das genau untersuchen lässt der soll dir ne überweisungefähr fürs ct geben ! Ich hatte auch 2 Jahre immer ne verstopfte Nase , war auch beim HNO der sagte meine scheidewand ist etwas Krum aber sonst alles ok ....1 Jahr später bin ich wieder hin dann hat er mich endlich ins ct überwiesen da kam dann raus das meine kieferhölen voll waren mit Zysten... Die wurden auch weg operiert und ich hatte dann schon eine entzündung die den wangenknochen befallen hat....Jetzt bekomme ich ohne Probleme Luft seit ich die op hatTermin! Ich kann super schlafen ...
Oder vlt musst du dich von dem nasenspray abgewöhnen das dauert auch bis die schleimheute sich wieder " richtig normal " sind .durch das nasenspray macht man auf Dauer viel kaputt und du hast immer dass Gefühl die Nase sei dicht wenn man kein nasenspray spritzt...Hatte mein freund auch deswegn weiß ich das :-) nach ein paar Wochen war alles weg und er konnte normal atmen

von Tatonka am 09.03.2017

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

toxo durch nase

Sehr geehrter Dr. Bluni habe heute einer katze ein par mal über den kopf gestreichelt. Und habe mich später ohne nachzudenken beim Eingang der Nase gekratzt/ bei den Nasenlöchern gekratzt! kann ich so toxoplasmose bekommen? Freundliche ...

von schsch-mami 05.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Keimübertragung über die Nase

Guten Abend Herr Dr. Bluni, Ich rieche vor der Zubereitung von rohem Fleisch und auch wenn ich meinem Hund Dosenfutter öffne daran. Kann ich mich hierbei mit Listerien oder Toxoplasmose anstecken? Oder wenn ich meinen Hund treichle und mir mit den Fingern ins Gesicht ...

von Trine30_0 05.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Nasennebenhölenentzündung

Hallo, ich bin in der 16ten ssw und habe eine dolle nasennebenhölenentzündung. meine ärztin war sehr zögerlich bzgl. der Medikamente. sie sagte ein bisschen nasenspray vielleicht. ein bisschen ibu vielleicht. und sonst lieber ein Antibiotika. spricht tatsächlich etwas ...

von babylu_13 30.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Morgens grüne Borken in Nase ohne Erkältung - 21.SSW

Sehr geehrte Herr Dr. Bluni da ich nun seit einigen Monaten insbesondere morgens nach dem Aufstehen gelb-grüne Borken Im Nasensekret habe, mache ich mich langsam Sorgen. Mal war es besser, mal schlimmer, aber nie ganz weg und ich frage mich nun, woher das kommen kann und ob ...

von sternschnüppi153 22.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Erbrechen durch die Nase

Hallo, ich leide unter den normalen Frühschwangerschaftlichen Übelkeit und Erbrechen. Es kommt urplötzlich. Leider ist es gestern sogar durch die Nase mit gekommen. War teilweise bröckelig. Habe versucht alles raus zu bekommen und auch geschafft. Es ist mir so noch nie ...

von sweetmama1988 20.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Herpes an und in der Nase

Hallo Dr. Bluni, ich bin in der 18. SSW (17+1) und seit gestern habe ich an und in der Nase eine Herpesinfektion. Ich bin normalerweise gar nicht anfällig. Jetzt mache ich mir natürlich Sorgen, ob der Herpes Auswirkungen auf mein Baby haben kann. Medikamente möchte ich keine ...

von Nini2308 19.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Nasenbeindarstellung

Hallo Herr Bluni, Ich habe noch eine Frage zum Nasenbein. Ich bin in der 28 ssw Meine Frauenärztin hat das Nasenbein gesehen aber wie Gesagt nicht angemessen und mir gesagt das alles unauffällig ist. Meine Frage ist ob man das Nasenbein auch frontal bewerten kann? Ich ...

von Vincenzo12 22.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Nasenbeinmessung

enbeinmessung Hallo Herr Dr. Bluni, Noch eine Frage : Ich habe in der 13+0 ssw einen ersttrimesterscreening Machen lassen mit nackenfaltenmessung und bluttest- ergebnis im Grünen Bereich . Jetzt lese ich immer wieder das das Nasenbein Im Ultraschall vermessen wurde. ...

von Vincenzo12 16.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Blistex Lippbalsam Cream in Nase. ist dies gefährlich für das Ungeborene?

Guten Tag ich habe heute Blistex Lip Relief Cream Lippenbalsam (Salbe) angemacht und anschliessend das Stück wo die Salbe raus kommt (Applikator) mit einem Papier-Kosmetiktuch abgewischt. Mit diesem Kosmetiktuch habe ich mir dann noch die Nase geputzt. Dabei ist mir wohl etwas ...

von ClaudiaRegi 27.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Olynth 0,1 % Nasenspray

Hallo Herr Doktor, Ich bin momentan in der 12+3 und habe mir Virus Infekt zu geholt. Bei mir ist die Nase seit Tagen zu und ich krieg nur Luft durch den Mund. Fühle mich wahnsinnig abgeschlagen aber das wird einfach nicht besser. Mein Mann war so nett und hat sich in der ...

von Doreen1990 15.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.