Dr. med. Vincenzo Bluni

Verrutschte Kupferspirale- lange wartezeit bis zur korrektur

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo,
mir wurde vor ca. einer Woche gesagt, dass sich meine Kupferspirale verschoben hat. Ich sollte mich daraufhin bei einem anderen Arzt melden welcher mir erst nächsten Monat einen Termin geben konnte.
Können dadurch bleibende Schäden, zb. in der Gebärmutter, bleiben, dadurch dass, sie so lange falsch drin bleibt?
Lg!

von lauradimand am 09.06.2016, 10:22 Uhr

 

Antwort auf:

Verrutschte Kupferspirale- lange wartezeit bis zur korrektur

Hallo,

Nein, normalerweise nicht, aber es kann eben gut sein, dass dann kein ausreichender Schutz besteht und Sie dann parallel verhüten müssten.

Viele Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 09.06.2016

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Wartezeit nach eileiterschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, Vor 2 Tagen wurde ich wegen einer eileiterschwangerschaft operiert, der rechte Eileiter musste leider auch entfernt werden. Das alles ging eher wie ein Film an mir vorbei und ich habe so viel vergessen zu fragen. Der operierende Arzt meinte er ...

von daniijela 01.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wartezeit

Wartezeit zwischen Impfung und Schwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, ich habe mich vor 5 Tagen eine 4-fach Impfung (Polio, Diphtherie, Tetanus, Pertussis) bekommen. Nun habe ich vor schwanger zu werden. Sollte eine Wartezeit zwischen Impfung und Schwangerschaft eingehalten werden? Wie oft sollte die ...

von m. 03.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wartezeit

... und nochmal Wartezeit...

Lieber Herr Dr. Bluni, erstmal möchte ich mich bedanken - ich finde es unglaublich, dass Sie so geduldig, jeden Tag aufs Neue unsere Fragen beantworten! Hätte ich Ihre Adresse, würde ich Ihnen Schokolade schicken ;) So nun zu meiner Frage: ich habe schon mal ...

von Wilma Urlaub 09.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wartezeit

Wartezeit nach Ausschabung

Lieber Herr Dr. Bluni, ich hatte am 26.2. eine Ausschabung nach MA in der 11. Woche. Nach einer Woche war ich zur Kontrolle bei meinem FA, wobei noch Reste im Ultraschall erkennbar waren. Bis zu einem neuen Versuch sollten wir laut Krankenhausärzte und meinem FA drei Monate ...

von Liliana12 06.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wartezeit

MMR Impung und Wartezeit

Guten Tag, Mein Mann und ich planen eine Schwangerschaft. Vor Weihnachten habe ich meinen Rötelntiter bestimmen lassen. Der war ausreichend hoch so dass wir auf die Impfung verzichten wollten. Jetzt war ich erneut bei meinem FA und auf Grund von aktuellen Masernerkrankungen ...

von akna 11.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wartezeit

Wartezeit nach Ausschabung

Guten Abend Herr Dr. Bluni, ich hatte am 02.10. eine Ausschabung die komplikationslos verlaufen ist. Wir wollen nochmal einen "Baby-Versuch" starten. Wie lange sollten wir warten? Früher hieß es ja immer 3 Monate. Jetzt lese ich oft man könnte nach der 1. Regelblutung ...

von WG_6972 18.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wartezeit

Windpockenimpfung - Wartezeit

Hallo Herr Dr. Bluni, Meine Frage lautet: wann darf man wieder schwanger werden nach einer Windpockenimpfung? Die Ärtze in Deutschland raten zu 3 Monaten. Blut spenden dürfte man aber schon wieder nach einem Monat nach der letzten Spritze. Widerspricht sich das nicht? In ...

von kati_ms 18.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wartezeit

Wartezeit nach Ausschabung

Hallo Dr. Bluni, sollten wir nach einer komplikationsfreien Ausschabung in der 10. Schwangerschaftswoche nach missing abort für einen erneuten Versuch erst eine Periode abwarten? Die Aussagen dazu sind unterschiedlich, dass eine längere Wartezeit aus medizin. Sicht obsolet ...

von Nomadin 07.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wartezeit

Warum lange Wartezeit vor erneuter Schwangerschaft?

Hallo, ich bin Anfang August Mutter geworden. Da ich ich es schön fand, dass meine Schwester und ich nur 1 1/2 Jahre auseinander liegen, habe ich meinen Frauenarzt gefragt, wann wir denn rein theoretisch wieder schwanger werden "dürfen". Mein Frauenarzt meinte, dass ich ein ...

von Isieli 16.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wartezeit

Wartezeit nach Impfungen

Hallo Herr Dr. Bluni, wie lange sind die empfohlenen Wartezeiten bis zu einer erneuten SS nach 1. MMR-Impfung 2. Keuchhusten-Impfung Ich habe die Zeit nach meiner 2. FG in Folge nun für diese Auffrischungen genutzt, würde mit einer neuen SS aber sehr ungern länger ...

von Kafi_77 24.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wartezeit

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.