*
Dr. med. Vincenzo Bluni

Schwangerschaftsberatung

Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni

   

 

Vaginaluntersuchung bei Plazenta praevia totalis

Hallo Herr Dr. Bluni, ich war bereits 2 mal wegen sehr starker Blutung und beim 2. mal zusätzlich wegen vorzeitige Wehen im Krankenhaus wo mir eine Plazenta praevia totalis diagnostiziert wurde. Beim 2 Klinikaufenthalt wurde ein 3MRGN Keim festgestellt den ich mir beim 1 Aufenthalt eingefangen habe. Ich habe 8 Tage 3x tgl. Infusionen bekommen mit Antibiotika. Bei der Entlassung wurde laut Abstrich keine Keime mehr festgestellt. Ich soll nach wie vor rund um die Uhr liegen und nur zum Toilettengang und duschen aufstehen. Momentan habe ich Gott sei Dank keine Blutung. Jetzt habe ich in ein paar Tagen wieder einen Termin bei meinem Gynäkologen der diesmal gern ein Vaginalultraschall machen möchte weil er meint er würde keine totalis sehen und dieser vorgegebenen 2 Abstrich wegen des Keims
Aus Angst möchte ich aber im Moment weder den Abstrich machen lassen noch den Vaginalultraschall aus Angst das es wieder anfängt zu bluten und ich wieder ins Krankenhaus muss. Ich bin ein Tag vor der 27 SSW. Wie sehen die Sache. Ist das vertretbar wenn ich noch mit Untersuchung und Abstrich warten möchte bis die Schwangerschaft weiter voran geschritten ist? Ich bedanke mich für eine Antwort von Ihnen schon mal im voraus.

von Mone.2009, 26. SSW   am 22.01.2019, 06:50 Uhr

 

Antwort:

Vaginaluntersuchung bei Plazenta praevia totalis

Hallo,

Es ist natürlich völlig richtig, in einer solchen Situation mit derartigen Untersuchungen extrem vorsichtig zu sein. Und wenn der Frauenärzte Zweifel hat, dann sollte er vielleicht mit der zuständigen Oberärztin einmal telefonieren.

Darüber hinaus empfehle ich Ihnen, dass Sie sich mit dieser Situation und zu diesem Zeitpunkt der Schwangerschaft immer auch in einem Perinatalzentrum vorstellen, zumal die klinische Erfahrung dort die viel größere ist.

VB

von Dr. Vincenzo Bluni am 22.01.2019

Antwort:

Vaginaluntersuchung bei Plazenta praevia totalis

Ich bin ja leider nie von einem Oberarzt gesehen worden. In den 11 Tagen Klinikaufenthalt durfte ich 10 verschiedene Assistenzärzte kennenlernen. Wo von viele selber nicht wiklich Bescheid wussten das ist das Problem. Von denen wiederum bin ich ja gebeten worden mich bei meinem Gynäkologen weiter behandeln zu lasse

von Mone.2009 am 23.01.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Frauenarzt Dr. Bluni - Schwangerschaft und Geburt:

Muttermundverschluss bei Plazenta praevia totalis

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, Ich war gestern in der Uni Klinik zur Kontrolle und vorgesehene Lungenreife bei 24+0 nach Totalem Muttermundverschluss und Cerclage vor 4 Wochen. Es hat sich alles stabilisiert. Gebärmutterhals bei 5 cm und der geschlossene Teil bei 3 cm. Alles ...

von Lissje1980 29.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: plazenta praevia totalis, Plazenta Praevia

Plazenta praevia totalis???

Hallo Herr Bluni, Auch ich möchte Ihnen sehr danken, dass Sie den Frauen immer gute Ratschläge geben. Sie sind toll! Nun habe ich eine Frage. Ich bin aktuell in SSW 13+4 und war gestern zur Kontrolle bei meiner Ärztin. Alles war okay. Nach dem Termin zeigte ich einer ...

von mschaefer95 14.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: plazenta praevia totalis, Plazenta Praevia

Krebsabstrich bei Plazenta Praevia totalis

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, Ich befinde mich momentan mit meiner 3. Schwangerschaft in der 14. Woche. Mein Gynäkologe möchte nächste Woche im Rahmen der Schwangerschaftsvorsorge den Abstrich für die Krebsvorsorge vom Muttermund abnehmen. ( letzer Abstrich war Dezember ...

von ginger1987 29.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: plazenta praevia totalis, Plazenta Praevia

Plazenta Praevia marginalis

Hallo Hr. Dr. Bluni, Ich habe eine Placenta praevia marginalis. Ich bin nun in der 32. ssw. Bei meiner letzten Untersuchung in der 30 ssw. Wog die kleine nur knapp 1000g. Der Arzt meinte das es wahrscheinlich ein Fall für die Kinderklinik wird. Zudem müsste ein ...

von Mäuschen1118 09.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta Praevia

Unterversorgung durch Plazenta praevia

Hallo, bei mir wurde eine Plazenta praevia marginalis an der Vorderwand festgestellt. Das Baby war soweit zeitgerecht entwickelt, lediglich 3 Tage zurück ( dies war jedoch bei jedem Ultraschall konstant). Ist aufgrund der Lage der Plazenta eine Unterversorgung möglich? Ich ...

von Lauri91 13.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta Praevia

Beckenendlage und Plazenta praevia marginalis

Sehr geehrter Herr Bluni, ich bin bei 35+2 und mein Kind befindet sich in Beckenendlage. Gleichzeitig habe ich eine Plazenta praevia marginalis, sie reicht bis an den Muttermund heran, bedeckt ihn aber nicht. Zu beiden Themen wird es noch Ultraschall-Untersuchungen ...

von Sandra_ 10.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta Praevia

Plazenta praevia totalis - Urlaub?

Hallo, ich bin in der 15.SSW und letzte Woche wurde eine plazenta praevia totalis diagnostiziert. Ich hatte 2 mal eine ganz leichte Blutung. Nun soll ich mich extrem schonen, nicht schwer heben und viel liegen. Laut Ärztin besteht noch eine kleine Chance, dass sich die Lage ...

von Fairytale85 26.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: plazenta praevia totalis, Plazenta Praevia

Plazenta Praevia durch Ablösung?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ist es möglich, dass eine Plazenta sich so ablöst, dass es eine Plazenta praevia maginalis plötzlich ist? Bei meinem Frauenarzttermin war noch alles gut, einen Tag später hieß es dann, dass die Fruchtblase bereits in der Scheide liegt und eine ...

von Lissje1980 31.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta Praevia

Kann aus einer Vorderwandplazenta eine Plazenta praevia werden?

Guten Tag Herr Dr. Bluni, ich befinde mich in der 22.SSW. Heute wurde bei mir eine Vorderwandplazenta festgestellt. In meiner letzten Schwangerschaft hatte ich schon sehr früh eine teilweise vorzeitige Plazentaablösung. Ob ich da auch eine Vorderwandplazenta hatte, ist mir ...

von Mona3 30.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta Praevia

Plazenta Praevia maginalis

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, Ich hatte in der 18 SSW einen Fruchtblasenprolaps und 3 später Fruchtwasserabgangstest positiv. Im Krankenhaus hieß es Vorderwandplazenta und nach 10 Tagen wurde ich in ein Perinatalzentrum verlegt. Da steht nun im Bericht. Herztöne positiv. ...

von Lissje1980 29.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta Praevia

Die letzten 10 Fragen an Dr. Bluni
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.