Dr. med. Vincenzo Bluni

Vaginaler PH-Wet erhöht

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Hallo,

der Scheiden-PH-Wert liegt normalerweise zwischen 3,8-4,0. Ist er nach oben hin verändert, so ist das zunächst mal Ausdruck einer gestörten Scheidenflora, was entweder auf einen Mangel an Milchsäurebakterien zurückzuführen ist oder es kann Ausdruck eine bakteriellen Infektion sein.

Dieses lässt sich aber häufig schon im Mikroskop beurteilen. Und nur, wenn hier bestimmte Keime vorhanden sind, sollten diese natürlich behandelt werden, weil dann das Risiko für vorzeitige Wehen und Frühgeburtlichkeit erhöht ist.

Sofern einer leichten Erhöhung des Wertes keine Entzündung zu Grunde liegt, kann der Wert auch mit Milchsäurebakterien in Zäpfchenform angehoben werden.

Mit der Bestimmung des Ph-Wertes soll, wie oben angeführt, eine bakterielle Besiedlung der Vagina in d. Schwangerschaft ausgeschlossen werden.

Dazu gibt es neben Teststreifen mittlerweile auch einen so genannten Testhandschuh.

Am besten stimmen Sie sich hierzu mit Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt ab.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 07.09.2008

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Erhöhter Widerstand bei Dopplersonographie

Guten Morgen Dr. Bluni, ich bin in der 25.SSW und haben einen insulinpflichtigen Gestationsdiabetes. Gestern war ich in der Klinik zum US wegen Wachstumskontrolle und Dopplersonographie. Das Baby ist zeitgerecht entwickelt, Fruchtwassermenge normal. Meine BZ-Werte sind gut ...

von Lipaju 26.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöht

erhöhter D-Dimer

Hallo Herr Dr. Bluni, da mir das Internet wenig Antwort bieten konnte, bitte ich Sie mir weiterzuhelfen. Nach Kreislaufproblemen und zum Ausschluss Hellp Syndrom führte mein FA zur Kontrolle ein Bluttest zur Bestimmung der Leberwerte durch. Blutwerte waren unauffällig bis ...

von janine+ 05.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöht

Beim Persona zeigt es Eisprung an aber die Temperatur ist nicht erhöht?

Ich habe Persona als Verhütungsmittel aber jetzt verwende ich es um schwanger zu werden, Beim persona Computer zeigt es laut urin den eisprung an beide linien gleiche farbe aber zusätzlich messe ich jeden morgen auch noch die temperatur die bleibt aber niedrig bei 36.2 ist das ...

von collinchen 25.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöht

Vielfachmütter erhöhtes Risiko Fehlgeburt/ Todgeburt?

Hallo, stimmt es umso mehr Kinder eine Frau bekommt das somit das Risiko immer höher wird das sie mal eine Fehlgeburt/ Todgeburt bzw. Komplikationen in einer Schwangerschaft hat? Ich habe nämlich schon oft von Vielfachmüttern gehört das sei dazwischen auch schon mal eine ...

von Purzeli0 23.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöht

Lippenherpes/ erhöhte Leberwerte

Kann das was miteinander zu tun haben? Ich bin nun in der 7SSW. Die Werte waren schon vor der Schwangerschaft leicht erhöht und sind es immer noch. In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich das HELLP-Syndrom. Können das schon frühe anzeichen sein? Ich muss erst wieder am ...

von Biankaline 18.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöht

während beider schwangerschaften erhöhte leukos ???

hallo dr. bluni, bin etwas verunsichert. habe mir neulich meinen alten mutterpass durchgesehen und festgestellt, dass ich während beider schwangerschaften erhöte leukos hatte und auch bei beiden blutbildkontrollen nach der entbindung die leukozahl mit "ausrufezeichen" ...

von lulu80 09.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöht

erhöhter tsh -Wert

Hallo Dr. Bluni! Bei mir ist jetzt zufällig ein erhöhter TSH-Wert der Schilddrüse festgestellt worden. Könnte das die Ursache für meine Fehlgeburt( Windei) im März gewesen sein.Wenn das jetzt behandelt wird, wann dürfte ich dann überhaup wieder schwanger ...

von Wolke20 03.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöht

Erhöhte Pulsfrequenz im 5. Monat

Hallo, meine Frau war bisher zu den regelmäßigen Untersuchungen bei Ihrer FA. Heute hat sie einen Termin bei einem spezialisierten Arzt wahrgenommen (Feindiagnostik). Dieser meinte, unser kleiner Junge hätte eine zu hohe Pulsfrequenz. Das würde im schlimmsten aller denkbaren ...

von ThomasN 28.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöht

Was bedeutet "ck erhöht" ?

Hallo Dr. Bluni, ich hatte Freitag, bei 31+0 meine vorerst letzte Sonographie. Der kleine Rabauke ist lt. Aussagen meiner FAin zeitgerecht entwickelt, wiegt ca. 2000 gr, meine zunächst tiefe HW ist o.k.. Der Fundusstand liegt bei RB-1 und seit der 27. SS liegt der Wurm in ...

von knurpskugel 19.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöht

erhöhter Blutdruck 7.SSW

Guten Tag Dr. Bluni, ich bin derzeit in der 7. SSW und meine RR-Werte liegen so um 150/95mmHg (mehrfach gemessen) und Eiweiß im Urin einfach positiv. In der letzten SS hatte ich eine Präeklampsie, die erst eine Woche vor ET festgestellt wurde RR 190/110mmHg mit etwa ab dem ...

von helene2006 14.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: erhöht

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.